39,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1917 war ein bedeutendes Jahr des historischen Umbruchs im Weltmaßstab, in dem der Grundstein für prägende Strukturen des 20. Jahrhunderts gelegt wurde. Den Zeitgenossen waren diese globalen Zusammenhänge bewusst; doch in der auf nationale Belange beschränkten Geschichtswissenschaft spielten sie jahrzehntelang kaum eine Rolle. Dieser Band vereint neue Forschungen, die die transnationalen Verbindungen der unzähligen Aufstände, Rebellionen und Revolutionen sowie der gewaltsamen Reaktionen darauf in den Jahren zwischen 1917 und 1920 in allen Weltteilen aufzeigen.…mehr

Produktbeschreibung
1917 war ein bedeutendes Jahr des historischen Umbruchs im Weltmaßstab, in dem der Grundstein für prägende Strukturen des 20. Jahrhunderts gelegt wurde. Den Zeitgenossen waren diese globalen Zusammenhänge bewusst; doch in der auf nationale Belange beschränkten Geschichtswissenschaft spielten sie jahrzehntelang kaum eine Rolle. Dieser Band vereint neue Forschungen, die die transnationalen Verbindungen der unzähligen Aufstände, Rebellionen und Revolutionen sowie der gewaltsamen Reaktionen darauf in den Jahren zwischen 1917 und 1920 in allen Weltteilen aufzeigen.
  • Produktdetails
  • Eigene und Fremde Welten .34
  • Verlag: Campus Verlag
  • Seitenzahl: 400
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2017
  • Englisch
  • Abmessung: 218mm x 147mm x 27mm
  • Gewicht: 518g
  • ISBN-13: 9783593507057
  • ISBN-10: 3593507056
  • Artikelnr.: 46991254
Autorenporträt
Stefan Rinke ist Professor für Geschichte Lateinamerikas an der FU Berlin. Michael Wildt ist Professor für Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert mit Schwerpunkt Nationalsozialismus an der HU Berlin.
Inhaltsangabe
Contents
Revolutions and Counter-Revolutions: An Introduction9
Stefan Rinke and Michael Wildt
I. Global Revolution
1917-1920 and the Global Revolution of Rising Expectations31
Jörn Leonhard
II. The Russian Revolution and Beyond
Portent or Salvation: The Russian Revolution55
Dietrich Beyrau
A Laboratory of Modern Politics: The Russian Revolution
and its International Legacy79
Jan Claas Behrends
Global Catholicism's Crusade against Communism, 1917-1963 103
Patrick J. Houlihan
After Empire, Before Nation: Competing Ideologies
and the Bolshevik Moment of the Anatolian Revolution119
Abdulhamit K?rm?z?

III. Revolutionary Violence
The Role of Violence in the European Counter-Revolution,
1917-1939141
Robert Gerwarth
The Role of the Siberian Intervention in Japan's Modern History 161
Izao Tomio
China in the Age of Revolutions, Counter-Revolutions,
and Violence179
Xu Guoqi
IV. Revolutions between the Global and the Local
"The Birth Year of Revolutions": Latin American Debates
about the Global Challenges of 1917-1919201
Stefan Rinke
Global Moments, Local Impacts: Argentina at the Critical Juncture
of 1917219
María Inés Tato
Spain's "Crisis of 1917"235
Enric Ucelay-Da Cal
The Importance of Being Female. Women and
(Counter-)Revolution in Spain (1917-1939)261
Birgit Aschmann
World War I and Urban Societies: Social Movements, Fears,
and Spatial Order in Hamburg and Chicago (c. 1916-1923)287
Klaus Weinhauer

V. Cultures of RevolutionThe Aesthetics of Revolution: Dada and the Transgression
of Borders309
David Hopkins
The Appearance and Rise of Popular Culture: Mexico, Russia and the United States, 1917-1920321
Ricardo Pérez Montfort
List of Editors, Authors and Further Contributors339
Rezensionen
"Ein wichtiges Buch, das Aufmerksamkeit verdient hat." Stig Förster, Historische Zeitschrift, 2019