Mikro und Makro (Restexemplar) - Kinnebrock, Werner
Früher 12,95
als Restexemplar:
Jetzt nur 4,49**
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
2 °P sammeln

Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

    Gebundenes Buch

In seinem neuen Buch unternimmt Werner Kinnebrock eine so abenteuerliche wie unterhaltsame Reise zum ganz Kleinen und ganz Großen - in die Mikrowelt der Moleküle, Atome und Elementarteilchen bis hin zum Vakuum, das nicht leer, sondern voller energetischer Aktivität ist. Und in die Makrowelt des Universums mit seinen unermesslichen Dimensionen. Im Universum gibt es Sterne, die 10 Milliarden Mal heller sind als unsere Sonne. 2012 wurde ein schwarzes Loch entdeckt, das 17 Milliarden Sonnenmassen enthält. Aber auch die Mikrowelt kann faszinieren, und das nicht nur wegen der genetischen…mehr

Produktbeschreibung
In seinem neuen Buch unternimmt Werner Kinnebrock eine so abenteuerliche wie unterhaltsame Reise zum ganz Kleinen und ganz Großen - in die Mikrowelt der Moleküle, Atome und Elementarteilchen bis hin zum Vakuum, das nicht leer, sondern voller energetischer Aktivität ist. Und in die Makrowelt des Universums mit seinen unermesslichen Dimensionen.
Im Universum gibt es Sterne, die 10 Milliarden Mal heller sind als unsere Sonne. 2012 wurde ein schwarzes Loch entdeckt, das 17 Milliarden Sonnenmassen enthält. Aber auch die Mikrowelt kann faszinieren, und das nicht nur wegen der genetischen Information. Würde man zum Beispiel einen Liter Wasser gleichmäßig über alle Weltmeere verteilen, enthielte jeder Liter Wasser - egal ob im Pazifik, der Nordsee oder dem Atlantik - etwa 12000 Moleküle der Ausgangsmenge. In der Quantenphysik gibt es Phänomene, die Einstein als "spukhaft" bezeichnete und an die er nicht glaubte. Heute wissen wir, dass es sie gibt und dass Einstein irrte. So können zwei verschränkte Photonen, die einen gemeinsamen Ursprung haben und inzwischen Lichtjahre voneinander entfernt sind, voneinander "wissen" in dem Sinne, dass sie wie Zwillinge reagieren.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.6128
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 144
  • Erscheinungstermin: 11. März 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 122mm x 13mm
  • Gewicht: 215g
  • ISBN-13: 9783406660283
  • ISBN-10: 3406660282
  • Artikelnr.: 39856085
Autorenporträt
Werner Kinnebrock, geb. 1938, war bis zu seiner Pensionierung Professor für Mathematik. Er hat sich u. a. mit Reaktormathematik und wissenschaftlicher Datenverarbeitung beschäftigt. Kinnebrock ist Autor zahlreicher Fach- und zweier populärwissenschaftlicher Bücher.
Inhaltsangabe
Einleitung

I. Die Vermessung der Welt

1.
Zahlen und Zahlendarstellungen

2.≪
Unendlich≫
mal ≪
unendlich≫
?

3.
Räumliche und zeitliche Distanzen

4.
Masse und Energie

5.
Die Geometrie der Natur

6.
Die Mandelbrot Menge

II. Eine Reise in die Mikrowelt

1.
Die Verkleinerung der Maßstäbe

2.
Mikroorganismen: Milliarden und Milliarden

3.
Die Welt der Moleküle

4.
Die DNS, Baustein des Lebens

5.
Die ungeheure Anzahl der Moleküle

6.
Atome

7.
Die Welt der Quantenphysik

8.
Elementarteilchen

9.
Endstation Vakuum

III. Die Makrowelt oder Das gigantische
Universum

1.
Die Größe des Kosmos

2.
Das Universum: Von seiner Geburt bis heute

3.
Die Zukunft im Universum

4.
Die ungeheuren Zufalle im Universum

5.
Ungelöste Probleme

6.Multiversen

Anhang

A1
Die komplexen Zahlen

A2
Konstruktion der Mandelbrot Menge

Literatur

Bildnachweis