Die Germanen - Wolfram, Herwig
Marktplatzangebote
3 Angebote ab € 2,00

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Diese höchst kurzweilige Einführung faßt ebenso knapp wie einprägsam zusammen, was man über die Welt der Germanen unbedingt wissen sollte. Eloquent und kenntnisreich führt Herwig Wolfram den Leser in Herkunft und Mythen, Leben und Wirken der Germanen ein, porträtiert ihre Stämme und erzählt die Geschichte der "Völkerwanderung" . Der Wiener Historiker macht vertraut mit den wichtigsten Quellen und Forschungsergebnissen und räumt zugleich uaf mit hartnäckigen Klischees, die bis heute ein historisch ausgewogenes Verständnis der germanischen Welt beeinträchtigen.…mehr

Produktbeschreibung
Diese höchst kurzweilige Einführung faßt ebenso knapp wie einprägsam zusammen, was man über die Welt der Germanen unbedingt wissen sollte. Eloquent und kenntnisreich führt Herwig Wolfram den Leser in Herkunft und Mythen, Leben und Wirken der Germanen ein, porträtiert ihre Stämme und erzählt die Geschichte der "Völkerwanderung" . Der Wiener Historiker macht vertraut mit den wichtigsten Quellen und Forschungsergebnissen und räumt zugleich uaf mit hartnäckigen Klischees, die bis heute ein historisch ausgewogenes Verständnis der germanischen Welt beeinträchtigen.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.2004
  • Verlag: Beck
  • 9., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: Mai 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm
  • Gewicht: 117g
  • ISBN-13: 9783406590047
  • ISBN-10: 3406590047
  • Artikelnr.: 26365485
Autorenporträt
Herwig Wolfram: geboren 1934 in Wien, Univ.-Prof. für Mittelalterliche Geschichte und Historische Hilfswissenschaften, Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Monumenta Germaniae Historica, München, korrespondierendes Mitglied der Medieval Academy of America. Zahlreiche Publikationen.

Zu seinen Werken gehören unter anderen "Die Goten" (1990) und "Die Germanen"(1999).
Inhaltsangabe
Vorwort

I. Die Germanen

Vergleiche, Stehsätze, Gemeinplätze, und was sich daraus machen läßt
Die Ehre
Überlegungen zum modernen Germanenbild
Der Name der Germanen wird bekannt
Die ersten Germanen und die Mittelmeerwelt
Kimbern und Teutonen
Caesar und die Germanen
Arminius
Ein "Dreißigjähriger Krieg" (16 v. - 16 n. Chr.)
Die Feldzüge des Arminius
Die römisch-germanischen Beziehungen vom Ende des Arminius bis zu den Markomannenkriegen
Die Markomannenkriege

II. Die Germanen und ihre Herkunft

Ein Ursprungsmythos
Götter
Könige
Herrschaft und Sippe, Gefolgschaft und Heer

III. Die Entstehung der germanischen Großstämme

Die gotischen Völker und der Arianismus

IV. Die Wanderung der germanischen Völker oder die Umgestaltung der römischen Welt

Die Goten
Die Westgoten
Die Ostgoten
Die Vandalen
Die Burgunder
Die Langobarden
Die Franken und ihre Besonderheit
Die Angelsachsen

Schlußwort

Die Quellen

Literaturverzeichnis

Register

Vorwort

I. Die Germanen

II. Die Germanen und ihre Herkunft

III. Die Entstehung der germanischen Großstämme

IV. Die Wanderung der germanischen Völker oder

Schlußwort

Die Quellen

Literaturverzeichnis

Register