Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: S.
Wohnort: Karlsruhe
Über mich:


Bewertungen

Insgesamt 5 Bewertungen
Bewertung vom 21.06.2016
Geschafft! Was Mann mit 50 nicht mehr tun muss!
Kernbach, Michael

Geschafft! Was Mann mit 50 nicht mehr tun muss!


ausgezeichnet

Ein sehr lustiges kleines Büchlein mit viiiiiel Wahrheit drin! Hier wird sich so mancher 50jährige wiederfinden. Wozu noch Umdenken? Und Gut aussehen? Oder gar freundlich sein? Freundschaften pflegen - wozu? Stärke zeigen oder gesund leben? Alles überflüssig. Man hat die Kurve zur zweiten Lebenshälfte geschafft und befindet sich damit auf der Zielgeraden. Nur keine überflüssigen Anstrengungen mehr! So sehen sich bestimmt viele Männer in diesem Alter. Alles ironisch erzählt mit viel Witz! Also ein absolut empfehlenswertes Büchlein!

Bewertung vom 11.10.2012
Cancer Woman
Marchetto, Marisa A.

Cancer Woman


weniger gut

American way of Brustkrebs – würde ich das Buch titulieren. Marisa als Comicautorin verarbeitet in diesem bunten und schrillen Erwachsenen-Comic ihre erlebte Sicht der Krebserkrankung. Allerdings scheint sie hauptsächlich mit den Problemen: „Welche Schuhe ziehe ich zur Chemo an?“ „Die wievielte Spritze ist das?“ „ Was mach ich ohne Krankenversicherung?“,… befasst gewesen zu sein. Die wirklichen wichtigen Fragestellungen hat sie erfolgreich unterdrückt.
Auf mich wirkt das ganze ziemlich oberflächlich und beschönigend. Begonnen damit, dass sie für die Chemo’s keinen Port gelegt bekommt (das ist heute in Deutschland Standard bei Brustkrebs!), dass sie eine derart „leichte“ Chemo bekommt und ihr die Haar nicht ausfallen (in Deutschland hätte sie vermutlich gar keine Chemo bekommen, wenn der Tumor so klein ist und keine Lymphknoten befallen sind) und dass die Therapie mit der letzten Bestrahlung nicht abgeschlossen ist. Das Buch endet damit, dass sie mit ihrem reichen italienisch stämmigen Ehemann wiedermal in einen Luxus-Urlaub fährt. Alle sind glücklich, weil sie die leichte Chemo ohne Haarausfall und die Bestrahlung überstanden hat. Wäre interessant ob die Ehe heute noch immer so glücklich ist, wenn Marisa ihre Tamoxifen-Tabletten mit den schönen Nebenwirkungen immer brav genommen hat.
Das Buch ist als Comic zu dem Thema bestimmt Neuland – aber ich weiß nicht ob es irgendjemand überhaupt anspricht. Die Betroffenen wissen, dass die Realität anders aussieht und die „nicht-betroffenen“ können mit dem ganzen vermutlich sowieso nichts anfangen. Irgendwie ist das Buch eine Gratwanderung zwischen Spaß und amerikanischer Realität. Ich würde es nicht weiterempfehlen, zumal es doch einen stolzen Preis hat und ziemlich schnell gelesen ist.

Bewertung vom 13.04.2010
Bravo - The Hits 2009
Diverse

Bravo - The Hits 2009


ausgezeichnet

Super CD mit den besten Songs aus 2009 die man vom Radio kennt. Nur zu empfehlen!!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.