Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Janssen
Wohnort: Varel
Über mich:
Danksagungen: 16 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 68 Bewertungen
Bewertung vom 21.06.2011
Höllenengel
Bertelsson, Thráinn

Höllenengel


ausgezeichnet

Mein 2. Buch und ich hoffe nicht mein letztes. Auch dieser Fall ist flüssig geschrieben und die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite garantiert. Alles in allem ein zu empfehlender Krimi.

Bewertung vom 31.05.2011
Falsche Opfer / A-Gruppe Bd.3
Dahl, Arne

Falsche Opfer / A-Gruppe Bd.3


ausgezeichnet

Wie nicht anders zu erwarten ist auch dieser Krimi ein typischer Dahl. Spannend und nie langweilig. Mit
anderen Worten für Krimifans die beste Lektüre.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 31.05.2011
Tiefer Schmerz / A-Gruppe Bd.4
Dahl, Arne

Tiefer Schmerz / A-Gruppe Bd.4


ausgezeichnet

Ein Krimi der einen von der ersten bis zur letzten Seite fesselt. Hervorragend in Szene gesetzt kommt beim
Leser niemals langeweile auf. Werde auch die nächsten Fälle mit Vorfreude lesen.

Bewertung vom 13.04.2011
Der vierte Musketier
Mäki, Reijo

Der vierte Musketier


ausgezeichnet

Auch dieser Krimi ist was ganz besonderes. Alleine die Erzählweise des Autoren ist genial und immer
spannend. Wie der Titelheld Jusi Vares sich durch seine Angelegenheiten arbeitet und immer dem Alkohol zuspricht, dass einem schon schlecht werden kann, ist schon komisch. Aber Finnen sollen ja schon immer ewas mehr getrunken haben. Aber zum Schluß gewinnt er dann doch und es gibt für zwei Personen so gar ein Happy End. Freue mich schon auf das nächste Abendteuer von Vares.

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.11.2010
Späte Sühne
Ingólfsson, Viktor A.

Späte Sühne


ausgezeichnet

Auch diese Geschichte ist sehr spannend und vielseitig erzählt. Man bekommt nicht so schnell ein Bild von
dem, was sich tatsächlich abgespielt hat. Dadurch, dass sich hier gleich drei Schicksale verbergen, ist dieses Buch wirklich sehr gut zu lesen und braucht keine großen Reißer.

Bewertung vom 17.11.2010
Kein Zeichen von Gewalt
Thørring, Jorun

Kein Zeichen von Gewalt


ausgezeichnet

Nachdem ich nun den 2. Fall Von O. Os gelesen habe finde ich diese Ermittlerin mit ihren Stärken und Schwächen sehr gut in "Szene" gesetzt. Wie die Autorin es versteht, die Wirren des Algerienkrieges mit der Gegenwart der doch so sauberen Pariser Oberschicht zu verschmelzen ist schon großes "Kino". Ich würde mir nur bald wünschen, dass Orla endlich mal einen Mann (Roland) bekommen sollte. Ich freue mich jedenfalls schon auf das 3. Abenteuer.

Bewertung vom 08.11.2010
Schattenhände
Thørring, Jorun

Schattenhände


ausgezeichnet

Mein zweites Buch und ich mußte feststellen, dass diese Geschichte noch besser war als "Glaspuppen".
Man ist von Anfang an in dieser Geschichte gefangen und möchte dann auch wissen, wer denn nun
der Serienmörder ist. Für jeden der gerne gute Unterhaltung liebt ist dieses Buch sehr zu empfehlen.
Ich wünsche mir für Orla Os vielleicht in den nächsten Fällen mehr Glück mit dem männlichen Geschlecht.

2 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 22.10.2010
Der Chinese
Mankell, Henning

Der Chinese


ausgezeichnet

Für alle die Mankell Fans sind ist dieses Buch einfach Pflicht. Tolle Geschichte und sehr spannend.

2 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 11.09.2010
Im Zeichen des Löwen
Reiss-Andersen, Berit; Holt, Anne

Im Zeichen des Löwen


ausgezeichnet

Auch diese Geschichte ist von der ersten bis zur letzten Seite spannend. Die ganze Zeit wird man in eine Verdachtsrichtung mitgenommen und wird am Schluß doch mächtig überrascht von den Vorgängen.
Wie nicht anders zu erwarten, hat Anne Holt wieder einen tollen Fall gestrickt und man hofft nur lange von dieser Autorin zu hören bezw. zu lesen.