Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Maria
Wohnort: Frankfurt
Über mich:


Bewertungen

Bewertung vom 27.07.2011
Udug
Kemmerzell, Marion

Udug


sehr gut

Udug ist ein sumerisches Wort für einen guten, häufiger bösen Dämon.
Der Roman von Marion Kemmerzell verbindet Historisch-Mythologisches mit dem Leben junger Leute, die Shakespeares 'Troilus und Cressida' auf die Universitätsbühne bringen wollen. Vergangenheit greift in die Gegenwart, aus Sehnsucht lässt Paula sich mit einer Hexe ein.

Im KulturRadio des Saarländischen Rundfunks war zu hören, dass
der Roman viele Interpretationen zulässt. Der Kampf zwischen Gut und Böse sei eine Möglichkeit, ihn als Liebesgeschichte zu verstehen eine andere. Das Buch ist komplex, spannend, voller Tragik, kleiner Wahrheiten und Humor.
Ein vielversprechendes Erstlingswerk, das vom Leser Phantasie und Flexibilität fordert. Es bietet rund 300 Seiten Lesevergnügen. Man sollte es trotz der Fantasy-Illustrationen nicht übersehen.

4 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.