Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Wasserspiegel
Danksagungen: 83 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 12 Bewertungen
12
Bewertung vom 23.08.2012
Mit dir an meiner Seite (DVD)

Mit dir an meiner Seite (DVD)


ausgezeichnet

Sehr schön, sehr berührend und total emotional. Ich muss ehrlich sagen, dass ich mir Tränen verdrücken sollte. Nur sehenswert. Hat sich mehr als fünf Sterne verdient.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 18.06.2012
Göttlich verloren / Göttlich Trilogie Bd.2
Angelini, Josephine

Göttlich verloren / Göttlich Trilogie Bd.2


ausgezeichnet

Man taucht in eine neue Welt und lernt vieles und interesantes dazu. Unbedingt lesen!

8 von 16 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 18.06.2012
Zeit der Geheimnisse / Schattenschwingen Trilogie Bd.3
Heitmann, Tanja

Zeit der Geheimnisse / Schattenschwingen Trilogie Bd.3


ausgezeichnet

Aufregendes Ende und klasse Ideen.
Ich liebe diese Triologie und würde sie jedem empfehlen.
Man kann wirklich sagen, die Autorin hat sich selbst übertroffen.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 18.06.2012
Die dunkle Seite der Liebe / Schattenschwingen Trilogie Bd.2
Heitmann, Tanja

Die dunkle Seite der Liebe / Schattenschwingen Trilogie Bd.2


ausgezeichnet

Unglaublich schönes, lesenswerters und fantastisches Buch !
Genau wie sein Vorgänger super realistisch beschrieben.
Man erlebt die Welt in seiner anderen Form.

Bewertung vom 18.06.2012
Schattenschwingen / Schattenschwingen Trilogie Bd.1
Heitmann, Tanja

Schattenschwingen / Schattenschwingen Trilogie Bd.1


ausgezeichnet

Unbedingt kaufen! Fantastisches Buch!
Wow, alle drei Teile sind super toll. Ich will auch gar nichts verraten.
Die Engel und die Spähre sind einfach realistisch beschrieben, dass man denkt, man erlebe die Handlungen hautnah!!
Kaufen, kaufen, kaufen :D

Bewertung vom 18.06.2012
Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1
Taylor, Laini

Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1


ausgezeichnet

Dieses Buch ist nur empfehlenswert!
Für Leute die mal in eine andere Welt eintauchen und sich mit neuen Ideen erfrischen wollen.
Das Buch ist wunderschön ausgearbeitet. Ich freu mich schon auf den zweiten Teil.

96 von 178 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.09.2011
Pinocchio / cbj Klassiker Bd.14
Collodi, Carlo

Pinocchio / cbj Klassiker Bd.14


ausgezeichnet

Damit hat man wirklich ein paar Stunden richtiges Vergnügen! Nicht nur für Kinder :D

0 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.09.2011
Grimms Märchen. Gesamtausgabe
Grimm, Jacob; Grimm, Wilhelm

Grimms Märchen. Gesamtausgabe


ausgezeichnet

Mir wurde als kleines Kind immer Grimms Märchen vorgelesen, doch das Buch ging irgendwann kaputt, also kaufte ich mir ein neues. Ich las mir alle Märchen durch, bevor ich es ins Regal stellte und ich fühle mich in meine Kindheit zurück versetzt. Ich liebe Grimms Märchen und würde es selbst älteren Menschen empfehlen!

1 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.09.2011
Internationale Spielregeln - Volleyball

Internationale Spielregeln - Volleyball


ausgezeichnet

Da ich selber Volleyball spiele, wollte ich mich noch näher mit den Regeln zu der Sportart befassen und mit diesem Buch war es möglich. Es gab sogar Dinge die ich selber noch gar nicht wusste und was mich überrascht hat. Ich würde es als Geschenk empfehlen oder um sich noch näher mit dieser Sportart zu auseinander zusetzten. Tolles Buch!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.09.2011
Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe / Caster Chronicles Bd.2
Garcia, Kami; Stohl, Margaret

Seventeen Moons - Eine unheilvolle Liebe / Caster Chronicles Bd.2


ausgezeichnet

Es war wieder ein unglaublich schönes Buch. Ich hatte gedacht, dass man das erste Buch nicht toppen kann, doch ich habe mich getäuscht.

Lena kommt einfach nicht mit dem Tod ihres Onkels zu Recht, weshalb sie auch nicht mehr zur Schule geht und Ethan in Sorge lässt.
Ethan kommt einfach nicht mehr an Lena ran, sie können sich kaum noch unterhalten, weil Lena es einfach nicht kann. Sie fühlt sich schuldig für den Tod von Macon und immer wenn sie Ethan sieht, denkt sie an die Nacht, in der all der Unheil passierte.
An der Beerdigung von Macon erscheint auch John, der ein Mischwesen aus Caster und Inkubus ist. Er zieht mehr und mehr Lena in seinen Bann und zusammen mit Ridley schafft er es, sie in die Welt der Caster zu ziehen.
Dorthin folgen ihr Ethan, Link- der mir in diesem Buch noch mehr ans Herz gewachsen ist- und Liv- ein Mädchen aus England, das Mariane während der Sommerferien in der Biblothek zur Hand geht und vor allem als zukünftige Hüterin von ihr lernt. Doch als Hüterin muss man sich aus allen menschlichen und übernatürlichen Dingen raushalten, was Liv nicht tut und somit als Hüterin akzeptiert wird.
Sie kommen dabei auf viele verborgene Geheimnisse, welche will ich nicht verraten, da ich denke, dass die Überraschung fehlen würde...Ich kann nur sagen, dass Ethan seine Mutter wieder sieht.
Das Trio sucht nach Lena und John, stößt irgendwann auf Ridley die ihre Kräfte an Sarafina verliert und keine Sieren mehr ist.
John und Lena sind derweilen an der Weltenschranke angekommen, welches ein Ort ist an dem Magie und Macht keine Rolle spielen, es ist ein Ort voller Vollkommenheit.
Als Ethan Lena findet, ist der siebzehnte Mond von Sarafina beschworen worden und Lena muss sich entscheiden. Es findet ein kurzer aber spannender Kampf statt und Lena hat sich entschieden... Gut oder Böse?
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:
Ich finde die Reihe brilliant und werde mir auf jeden Fall den letzten Teil kaufen.
Lena ist mir zwar oft auf die Nerven gegangen mit ihrer Art mit Dingen umzugehen und sie zuakzeptieren, weshalb ich bis zum Schluss nicht verstand was Ethan an ihr so toll fand. Sie wurde immer mehr zu einer Sierene und Ethan hat das akzeptiert, denn wenn er etwas gesagt hätte, wäre Lena ausgerastet.
Ethan ist für mich nach wie vor ein Traummann, er kämpft für seine Liebe und widersteht großen Versuchungen, nur um sie wieder bei sich haben zu können. Ich liebe ihn dafür!
Link ist ein sehr charmanter Trottel, den ich mir als besten Freund vorstellen könnte, doch in diesem Buch konnte er zur großen Überraschung auch mal ganz ernst sein. Er tat alles um Ridley zu finden, denn er hat sich ernsthaft in sie verliebt, genauso wie Ridley sich in Link verliebt hat.
Das Buch muss man lesen, denn wenn man es nicht ließt, dann verpasst man eine Menge an Spaß, Aufregung und Abenteuer. Und ich denke, dass will niemand so gerne.
Das Geld lohnt sich alle Male und ich bin Stolz so ein wundervolles Buch zu besitzen.
Ich kann den letzten Teil kaum noch abwarten und bin zugleich traurig, dass die Reihe schon bald enden wird.
Mein letztes Wort(endlich): Lesenswert!

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

12