Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: katula
Danksagungen: 1 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 3 Bewertungen
Bewertung vom 09.08.2010
Gespräche mit Gott - Band 1
Walsch, Neale D.

Gespräche mit Gott - Band 1


ausgezeichnet

Hallo! Ja auch ich als totaler Nichtgläubiger habe dieses Buch auf Empfehlung gelesen. Und ich kann nur sagen: Ich war begeistert. Endlich mal ein Bild von "Gott", das ich annehmen und akzeptieren kann. Keine Hölle und kein Himmel! Und der Sinn des Seins, wie ihn jeder spüren kann, es aber nicht hätte in Worte fassen können. Mein Tip: Nehmt euch Zeit für dieses Buch. Dieses Buch liest man nicht nebenbei. Ein Buch für jeden, der sich etwas mit dem Sinn des Lebens beschäftigt. 5Sterne dafür :-)

5 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.08.2010
Ich bin das Licht!
Walsch, Neale D.

Ich bin das Licht!


weniger gut

Hallo! Ich habe dieses Buch gekauft, da ich "Gespräche mit Gott" Teil1 gelesen habe, als Nichtgläubiger total begeistert war und etwas suchte, um meinen Kindern verständlich machen zu können, dass sie etwas ganz Besonderes sind und dass sie so wie sie sind perfekt sind. Ich wollte ihnen eben ein anderes Bewusstsein für sich selbst geben. Doch es gab einen Teil in diesem Buch, über den ich als Mama gestolpert bin, den ich meinen Kindern so nicht vermitteln möchte und kann. Vielleicht hängt es mit meinem Nichtglauben im Sinne der Kirche zusammen und ich sehe es aus einem anderen, sehr kritischen, Blickwinkel. Die ganze Aufmachung bzw. die Illustrationen sind dafür wirklich sehr schön. 2Sterne dafür :-|

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.08.2010
Co-Abhängigkeit
Schaef, Anne Wilson

Co-Abhängigkeit


ausgezeichnet

Hallo! Ich habe dieses Buch auf Empfehlung meiner Therapeutin gelesen. Wie ich finde, ein für den Laien verständlich geschriebenes Buch. Mir sind während des Lesens ganze "Kronleuchter" aufgegangen und an manchen Stellen hatte ich Tränen in den Augen. Ein Buch, das jeder gelesen haben sollte, der sich mit seiner eigenen Persönlichkeit auseinandersetzt und sich für das 12-Schritte-Programm als Therapieform interessiert. In diesem Buch findet sich (fast) Jeder wieder. 5Sterne dafür :-)