Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Selest
Wohnort: Spiesen
Über mich:
Danksagungen: 3 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 14 Bewertungen
12
Bewertung vom 15.03.2017
Des Teufels Gebetbuch
Heitz, Markus

Des Teufels Gebetbuch


ausgezeichnet

Zitat:" Spiel und Spieler bleiben gerne unberechenbar."

Der Teufel oder sollte man besser sagen Herr Heitz hat das Spiel eröffnet. Eine uralte Spielkarte, die ihren ganz eigene Wirkung hat. Wird zum Spielball verschiedene Leute, jeder möchte sie haben und somit beginnt die Jagd.
Fangen wir hier mal etwas ungewöhnlich an, bevor ich das Fan - Fähnchen auspacke, muss ich sagen ich mag nicht wirklich alles von Herrn Heitz. Die Zwerge sind so gar nicht meins, obwohl soweit wie ich gelesen habe natürlich einwandfrei geschrieben. Nicht mein Thema nicht mein Interesse. Bei Exkarnation1 war ich versucht tunlichst zu keiner Lesung zu gehen, dann hätte ich ihn Gesteinigt. Das Ende und ein Jahr warten, ahh, böse Falle. Wobei beide zusammen natürlich richtig gut sind.
Also ich sehe da nicht alles nur genial. Aber das Buch hier ist es. Das Gebetbuch ist einfach gigantisch gemacht.
Und so kommen wir zum Thema denn das Gebetbuch des Teufels ist die absolute Schau, eins der besten Bücher die ich in den letzten Jahren gelesen habe, Es ist nicht nur ein hervorragender Thriller der sowohl mit Mystery als auch mit leichten Horror Elementen spielt. Nein hier wird sich auch noch mit der alten Geschichte des Kartenspiels befasst, in einer Weise die wirklich Spaß macht. Wie gewohnt hat er sich in sein Thema eingearbeitet oder besser eingefuchst und was ganz Eigenes daraus gemacht.Ohne die Überlieferungen aus den Augen zu lassen. Ich finde das einfach bewundernswert. Und als ob das jetzt noch nicht genug wäre, nein da macht der gute Mann auch noch gleich ein eigenes Spiel dazu. Ich weiß nicht sein erstes aber doch immer wieder erstaunlich. Leider kann ich hier nur fünf Sterne geben, ich wäre hier eher für einen Sternenregen. So ich glaube das war jetzt nun genug. Einfach genial.

Bewertung vom 08.03.2017
Bound - Tödliche Erinnerung / LOST-Team Bd.1 (eBook, ePUB)
Eden, Cynthia

Bound - Tödliche Erinnerung / LOST-Team Bd.1 (eBook, ePUB)


sehr gut

Zitat:“ Das Leben ist nicht immer gut. Manchmal ist es hässlich und dunkel, und es versucht einen zu zerstören.“
Eve glaubt sie könnte die einzige Überlebende eines Serienkillers sein. Alle gefundenen Opfer gleichen ihr. Doch reicht ihre Erinnerung leider nur bis zum Erwachen im Krankenhaus zurück. Sie wendet sich an Lost, die normalerweise vermisste Personen suchen und finden.

Ein Crossover zwischen Psycho Romantik und Thriller. Und das ist hier sehr gut gelungen. Die Autorin spielt mit der Romantik um dem psychologischen um dann in einem wirklichen Thriller zu enden. Von daher alles sehr gut. Mein kleines aber kommt aber auch, ich wusste sofort wer es ist. So etwas mehr verschleiern hätte noch etwas mehr Spaß gebracht. Von daher Abzug in der B Note. Aber es ist wirklich toll zu lesen und macht Spaß zu sehen, wie Eve ihr Leben findet.

Bewertung vom 30.09.2014
Der Traum des Stiers (eBook, ePUB)
Odei, Robert

Der Traum des Stiers (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Horror der besonderen Art,
Die junge Cassandra lebt in einen Stadt die am aussterben ist,
auf den ersten Blick wirkt alles normal.
Doch sehr schnell wird einem klar nichts ist so wie es sein soll,
Mitschüler verschwinden. Konstante ändern sich
und auf seltsame weiße bleiben sie doch gleich.
Auf sehr eindrucksvoll Art führ Herr Odei in eine Welt,
die so normal scheint und doch immer seltsamer wird.
Es bleiben Glaube,Hoffnung,Liebe aber nie so wie man es erwartet.
Für mich in Sachen Horror eins der besten Bücher des Jahres,
weil es nicht nur lesen sondern auch denken ist.
5++++++

Bewertung vom 29.09.2014
Heart Hard Beat / Two H(e)ar(t)d Beats (eBook, ePUB)
Bears, Janessa; Heyes, Maya L.

Heart Hard Beat / Two H(e)ar(t)d Beats (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Ganz gespannt habe ich darauf gewartet die Geschichte von Price, Sky und Sergiu weiter zu verfolgen! Ich kann nur sagen,ich bin begeistert! In absoluter Konsequenz führt
die Autorin ihr Werk weiter.Eindringlich, härter,aber auch
bezaubernt und liebenswert! Gekonnt führt sie auf ,das auf blinde Aktion,
meist auch blinde Reaktion erfolgt. Aber auch die rosaroten Wolken
vergisst sie nicht.Wie beides zusammen passt und ob der Weg
oder wie der Weg weiter geht das schaut euch selbst an.
Eigentlich sind es 5 +

12