Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: herbert rost
Wohnort: düsseldorf
Über mich:
Danksagungen: 63 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 5 Bewertungen
Bewertung vom 04.12.2011
Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
Watson, S. J.

Ich. Darf. Nicht. Schlafen.


weniger gut

Ganz neu ist das Thema Amnesie in Krimis ja nicht, darum hatte ich mir erwartet, dass der Autor sich Mühe gibt, neue Facetten dieses Themas zu bringen. Aber leider ist dies nur sehr bedingt gelungen, nach einem spannenden Anfang zieht sich die Story doch wirklich ziemlich hin. Bin froh, dass ich zusammen mit diesem Buch den in der FAZ vorgestellten Krimi "Gitterblüten" von Martin W. Brock gelesen habe: Der hat wirklich Klasse und ist spannend bis zum Ende.

5 von 14 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 04.12.2011
Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3
Adler-Olsen, Jussi

Erlösung / Carl Mørck. Sonderdezernat Q Bd.3


sehr gut

Ist mein erster Krimi von Olsen gewesen, ich bin begeistert von seinem trockenen Schreibstil und dem immer wieder aufkeimendem Humor seiner Ermittler, ohne dass dabei die spannende Atmosphäre verloren geht und das ganze komödiantisch wird. Einen kleinen Abstrich mache ich bei der Story, an manchen Stellen hatte ich doch etwas Mühe, sie als realistisch zu sehen. Bin aber vielleicht auch etwas verwöhnt von Martin W. Brocks Krimis "Schneejagd" und "Gitterblüten". Er schreibt ähnlich trocken wie Olsen, wobei die Stories absolut glaubwürdig sind und von Anfang an mitreißend und authentisch.

45 von 93 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 04.12.2011
Verbrechen
Schirach, Ferdinand von

Verbrechen


sehr gut

Ein hervorragendes Buch, sehr unterhaltsam geschrieben, auch wenn die Fälle so nicht stattgefunden haben. Aber es gibt eine gute Vorstellung davon, wie eng verbunden oft die Verbrechen mit der Vita der Täter sind, wenn auch nicht zwangsläufig. Ähnliches, aber in Romanform, habe ich bislang nur bei Martin W. Brocks Krimi "Gitterblüten" gefunden.

4 von 8 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 04.12.2011
Der Fall Collini
Schirach, Ferdinand von

Der Fall Collini


gut

Ein spannend geschriebener Roman, aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir nach "Verbrechen" etwas mehr Insiderwissen in dem Buch erwartet hatte. Liegt vielleicht auch daran, dass ich gleichzeitig den Krimi "Gitterblüten" von Martin W. Brock gelesen habe, der mit dem Fall Collini in der Welt am Sonntag vorgestellt worden war. In diesem Buch bin ich wirklich in die Welt der Verbrecher geführt worden, zudem ist es richtig spannend geschrieben.

8 von 11 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.