Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: sylver22
Wohnort: Esche
Über mich:
Danksagungen: 10 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 7 Bewertungen
Bewertung vom 04.01.2012
Blinder Instinkt
Winkelmann, Andreas

Blinder Instinkt


sehr gut

Ein sehr guter Thriller sehr spannend obwohl man auch schon sehr früh wusste wer der Täter ist versteht sich der Autor noch sehr gut die Spannung aufrecht zu erhalten. Einfach Hammer und ich werde bestimmt noch weiitere Bücher von diesem Autor zu lesen.

Bewertung vom 13.07.2011
Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
Collins, Suzanne

Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1


ausgezeichnet

Ein sehr gutes Buch, einfach unbeschreiblich und ein sehr guter auftakt für die anderen beiden bände. Zuerst hat mich das Buch nicht so sehr angesprochen, aber wo ich begann zu lesen konnte ich es einfach nicht mehr weg legen.

5 von 9 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.07.2011
Ich musste verlieren, um zu gewinnen
Fröhlich, Menowin

Ich musste verlieren, um zu gewinnen


ausgezeichnet

Ein super Biografie von Menowin Fröhlich, absolut ehrlich erzählt. seine Geschichte hat mich sehr berührt und ich wünsche es niemanden so aufzuwachsne wie Menowin. Menowin hat kein Blatt vor den Mund genommen so wie immer. Und das DSDS eine Maschine ist und nicht wirklich auf jeden Künstler zugeschnitten ist, ist jedem wahrscheinlich bewusst. Ich find es toll das Menowin den Fans das Geschenk einer Biographie geschenkt hat. Ich kann dieses Buch allen fans sehr am Herzen legen, auch die nicht Fans von Menowin selbst kommen auf ihre kosten (naja man muss schon DSDS interessiert sein).

6 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 28.06.2011
Ausgeliebt
Heldt, Dora

Ausgeliebt


weniger gut

Schlechter Schreibstil und vieles vorhersehbar. Dieses Buch kann man besserh als Kurzgeschichte in verschiedenen Zeitschriften abdrucken, aber als Buch ziemlich schlecht.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 17.06.2011
Schwarze Mitternacht / Tagebuch eines Vampirs Bd.7
Smith, Lisa J.

Schwarze Mitternacht / Tagebuch eines Vampirs Bd.7


ausgezeichnet

Der 7. Band der Vampir-Saga hat mit sehr gut gefallen.Er ist genauso spannend wie die vorherigen Bücher von Lisa J. Smith, wenn nicht sogar ein wenig spannender weil es immer aus zwei Geschehen erzählt wird. Zum einen das Geschehen in der magischen Stadt Fells Church und zum anderen aus der dunklen Dimension . Ab der ersten gelesenen Seite will man unbedingt weiterlesen und kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Man muss wissen wie es mit Elana ,Stafano und natürlich der super Clique weitergeht. Das Ende macht definitiv lust auf mehr und ich freue mich schon auf die Vortsetzung.

Bewertung vom 17.06.2011
Nacht des Begehrens / The Immortals After Dark Bd.1
Cole, Kresley

Nacht des Begehrens / The Immortals After Dark Bd.1


ausgezeichnet

Dies ist ein sehr gut geschriebenes Buch mit sehr viel Spannung, Erotik und doch mit sehr guten Wendungen, man weiß nie was als nächstes passiert. Ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen und werde mir aufjedenfalll auch die folgenden Bücher von Kresley Cole zulegen.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.