Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Neptun
Wohnort: Heidelberg
Über mich:
Danksagungen: 1 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 3 Bewertungen
Bewertung vom 18.02.2011
Schussfahrt / Kommissar Weinzierl Bd.1
Förg, Nicola

Schussfahrt / Kommissar Weinzierl Bd.1


weniger gut

Ich habe leider auf Seite 80 aufgegeben. Der Plot an sich hätte mich schon interessiert. Die Geschichte hat also durchaus kriminelle Fragezeichen hinterlassen. Ich kam nur mit dem Schreibstil nicht so ganz zurecht. Erinnert ein bisschen an die Kurzgeschichten in Frauenmagazinen. Ein bisschen seicht, ein bisschen trivial. In die Charaktere konnte ich mich nicht hinein finden, die blieben seltsam blass. Die Autorin selbst ist Tierliebhaberin und -besitzerin und beschreibt daher verständlicherweise auch gerne immer wieder nett diverse Eigenheiten ihrer Tiere. Das war mir zu langweilig - ob es natürlich im Endergebnis irgendwas mit dem Fall zu tun hat und irgendwann die Gewohnheiten der Tiere doch noch zur Aufklärung des Falles beigetragen hätten, kann ich nicht sagen, da ich es ja nicht fertig gelesen habe...sorry, von mir nur zwei Sterne.

Bewertung vom 11.02.2011
Hochsaison / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.2
Maurer, Jörg

Hochsaison / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.2


ausgezeichnet

Aus Herrn Maurer sprudelt es nur so heraus und ich kann mir schon vorstellen, dass man ihn teilweise bremsen muss. Auch der zweite Roman ist geistreich, witzig und brilliert mit mehrgleisigen Handlungssträngen. Mir gefallen die intelligent beschriebenen Charaktere und vor allem der positive, menschenfreundliche Grundtenor dieses Buches. Ja, es gibt Tote, Anschläge und typisch menschliche "Hinterfotzigkeiten", aber das alles wird auf hohem Niveau mit einem zwinkernden Auge erzählt.
Ich finde, man sollte zuerst den ersten Band lesen (Föhnlage), dann hat man ein besseres Gefühl für das Team und andere Dorfgestalten.
Wer Kabarett-Humor und Krimis mag, der wird mit diesem Autor eigentlich bestens bedient.

2 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 31.01.2011
Föhnlage / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.1
Maurer, Jörg

Föhnlage / Kommissar Jennerwein ermittelt Bd.1


ausgezeichnet

Hier kriegt man einen Krimi mit Stil und Humor. Es gibt Tote, bei deren Tod man richtig lachen, zumindest aber schmunzeln muss, es gibt einen spannenden Plot mit irritierend guten Wendungen und für Bayern-Liebhaber auch noch zahlreiche Klischees, die kreativ und trotzdem realtitätsgetreu ausgemalt werden.
Sogar der "Abspann" ist hochwertig lustig zu lesen. Schade, dass es zu Ende ist! Für mich könnte die Geschichte noch ewig weitergehen.

3 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.