Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Suse
Wohnort: Ratingen
Über mich:


Bewertungen

Insgesamt 4 Bewertungen
Bewertung vom 15.03.2009
Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1
Meyer, Stephenie

Bis(s) zum Morgengrauen / Twilight-Serie Bd.1


ausgezeichnet

Ich habe den Film im Kino gesehen und mir gleich danach das Buch gekauft. Ich war hin und weg. Im Buch erfährt man natürlich noch viel mehr, und es wird viel intensiver beschrieben. Ich bin in dieses Buch eingetaucht, und es fiel mir sehr schwer, immer wieder in die Realität zurückzukehren. So sehr hat mich diese Geschichte gefesselt.

5 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.03.2009
Bis(s) zum Abendrot / Twilight-Serie Bd.3 / Eclipse
Meyer, Stephenie

Bis(s) zum Abendrot / Twilight-Serie Bd.3 / Eclipse


ausgezeichnet

Super schön, habe den 3. wieder mal verschlungen. Allerdings war ich ein wenig enttäuscht von der "Hochzeitsnacht". Für mich mit eine Art Höhepunkt, auf den doch irgendwie in Teil 1 und 2 hingearbeitet wird, und der dann recht enttäuschend kurz abgetan wird, wo doch sonst so wahnsinnig viel Gefühl rüberkommt, so dass man manchmal Gänsehaut bekommt, wenn es um das Besondere geht, was Bella und Edward verbindet.

9 von 9 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.03.2009
Bis(s) zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4 / Breaking Dawn
Meyer, Stephenie

Bis(s) zum Ende der Nacht / Twilight-Serie Bd.4 / Breaking Dawn


sehr gut

Diesmal nur 4 Sterne...Der 4.Teil hat mir an sich gefallen, allerdings sind in diesem Buch mehrere Ereignisse, die extrem langatmig geschrieben sind. Ich musste mich schon sehr zusammenreißen, weiterzulesen. Ich denke, man hätte es insgesamt etwas spannender rüberbringen können.

3 von 8 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.03.2009
Bis(s) zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2 / New Moon
Meyer, Stephenie

Bis(s) zur Mittagsstunde / Twilight-Serie Bd.2 / New Moon


ausgezeichnet

Super spannend, aber auch traurig. Hab viele Tränen vergossen, weil man sich so sehr in Bella und ihren Schmerz hineinversetzen konnte. Zwischendurch wird es allerdings etwas langatmig. Aber da man unbedingt wissen möchte, wie es weitergeht, erträgt man es und wird belohnt.

5 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.