Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: mesalia
Wohnort: Potsdam
Über mich:
Danksagungen: 20 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 4 Bewertungen
Bewertung vom 27.02.2017
tolino vision 4 HD

tolino vision 4 HD


gut

Ich hatte schon einen tolono shine und ausser des größeren Speichers eigentlich keinen so besonderen Fortschritt festgestellt. Auch 3 und 4HD können keine "Farbe". So genial kommt mir die Verbesserung im Schriftbild nicht vor. Allerdings lese ich eher in kleiner Type als groß. Da ich das Gerät fast ausschließlich unterwegs nutze, bin ich sogar von der Umschlatfunktion durch Tippen genervt. Beim Rütteln in Bus&Bahn blättert das Gerät ungefragt weiter. Wer sich sowas für ein mobiles Gerät ausdenkt, hat das wohl selbst noch nie in der Praxis ausprobiert. Mit meinem alten Gerät bin auch auch mal in Regen gekommen, was kein Problem war. Wozu ich es wasserdicht brauche... nicht so ganz die Innovation. Ich nutze das neue Gerät, aber ich lade mir immer wieder einzelne Bücher auf das soldie alte shine, um ungestört ohne Blätterfunktion bei längeren Fahrten zu lesen. Peis-Leistung stimmt für diesen Fortschritt meiner Meinungs nach nicht. Daher ingesamt 2 Sterne Abzug.

12 von 15 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 11.12.2016
tolino shine 2 HD

tolino shine 2 HD


sehr gut

Ich nutze seit 2011 den "Tolino shine" (ohne "2HD" im Namen, aber es gibt nur Tolino shine 2hd zu bewerten). Heute schreibe ich mal eine Bewertung, weil ich etwas enttäscht von den bei den neuen Geräten (4HD) aufgeführten "Verbesserungen" bin. Hätte mir heute gerne ein neues Gerät mit Funktion "bunte Darstellungen" (wäre optimal für Graphiken) gekauft, aber diese Funktion gibt es weiter nicht beim Tolino. Die fehlende "Farbe" ist auch bei meinem Tolino shine der eine Stern, den ich abziehe.
Eigentlich hatte ich den Tolino shine anläßlich eines Krankenhausaufenthaltes zum Akitonspreis 89 Euro gekauft, weil ich kein teueres Gerät mitnehmen wollte. Seit ca 5 Jahren nutze ich es ca. 5 Mal pro Woche. Habe auch ein paar pdf zum Nachschauen geladen. Es funktioniert immernoch einwandfrei. Die Beleuchtung stellt man manuell ein. Mit 2,2GB Speicher reicht es mir aus, da ich älteres auch wieder in die could schicken kann. Das Display ist für mich o.k., finde es sogar angenehmer als mit dem ipad, da es nicht spiegelt und leichter ist. Ich lade es ein Mal pro Woche. -
Hätte damals nicht gedacht, dass ich mal so viel "elektronisch" lese. Gerade unterwegs kann ich mich selten in besondere Literatur vertiefen, daher passt es so ganz gut. Ich kaufe sowohl Papierbücher fürs Regal zu Hause als auch ebooks. Im Prinzip nutze ich ebooks meistens an Stelle von Taschenbüchern; dafür kaufe ich mir häufiger schöne Sonderausgaben von Literatur, die mir den Regalplatz wert ist. Die geladenen ebooks kann ich auf bis zu 5 Endgeräten anzeigen, so ist es kein Problem und es geht auch nichts "verloren": So hoffe ich , dass evtl. das tolino shine 5 oder 6 HD endlich Farbe zeigt. Ansonsten hat mein Oldie alle wesentlichen Funktionen, so dass ich derzeit keinen Vorteil eines Upgrades sehe.

2 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 11.07.2011
Schlank im Schlaf für Berufstätige
Gillessen, Helmut; Pape, Detlef; Schwarz, Rudolf; Trunz-Carlisi, Elmar

Schlank im Schlaf für Berufstätige


gut

Das Buch enthält wirklich viele leckere Rezept-Kombis und umsetzbare Tips, neu sind sie jedoch nicht. Alleine durch die Umsetzung der Vorschläge bzw. Pläne habe ich kein kg geschafft. Auch frage ich mich, was hier unter "berufstätig" verstanden wird. Vermutlich der nicht besonders engagierte 8h-im-Büro-Sitzer, als wirklich vollzeitig arbeitender Mensch, reicht das hier nicht aus. Daher erhält das Buch kein sehr gut (Rezepte sind sehr gut; Anwendbarkeit ist "weniger gut" = zusammen "gut". Ich persönlich wende einige Tips zusätzlich zum WW-Konzept an. Habe in 5 Monten 19kg abgenommen und bislang noch gehalten. Damit es nicht langweilig wird, sind neue Rezeptideen immer willkommen.

14 von 20 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 14.08.2010
Mongolei
Geu, Jens

Mongolei


ausgezeichnet

Dieser Tour-Führer ist sehr gut strukturiert, enthält präzise Beschreibungen, Papier&Bilder und Detailkarten haben eine hohe Qualität und dennoch hat er mit seinen 192 Seiten ein handliches Format. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier mal.

In der Einleitung findet man Informationen zu Einreise, Klima, Sehenswürdigkeiten, Infrastruktur, Bevölkerung, Wirtschaft, Risiken und zur Planung und Kalkulation von Reisen und Wandern im Land. Hilfreich für die erste Reise und interessant ist besonders der Punkt „Verhalten unterwegs“.

Die folgenden Kapitel A –F sind an der Seitenoberkante farblich markiert, was das Wiederfinden einzelner Stellen einfach macht. Die Kapitel A-F enthalten Beschreibungen einzelner Tourengebiete (Altai, Gobi Altai, Changai, Khentij-Gebirge, Sajan-Khuvsguler Bergland, Tarwagatai) mit Tourvorschlägen, detaillierten Karten und gut lesbaren Übersichtskarten. Die Übersicht über die Tourengebiete der Kapitel A-F findet sich rasch im hinteren Einband. Die Beschreibung der Tourengebiete enthält zahlreiche Informationen zu Flora und Fauna und interessante Abstecher/Formationen.

Kapitel G umfasst Tourenvorschläge für Rundreisen durch die Mongolei mit verschiedenen Schwerpunkten. Es werden Redundanzen vermieden, indem teilweise auf die schon detailliert beschriebene Tourenvorschläge der Kapitel A-F verwiesen wird. Auch Kapitel G enthält wieder zahlreiche Nebeninformationen zu Polizeikontrollen, Campingtipps in der Gobi, verschiedenen Abstechern und Touralternativen, die hier in grauen Kästchen hervorgehoben werden.

Am Ende findet man im Kapitel FAQ eben Antworten auf häufig gestellte Fragen im Hinblick auf eine Mongoleireise (z.B. wie man als Vegetarier in der Mongolei reist, zu Hotels, zu Zahlungsmitteln, Restaurants, Mitnahme von Hunden, , Reittouren, Infrastruktur (Benzin, Telefonnetze, Medizinische Notfallversorgung, Fahrzeugmietung), Zoll und last but not least zwei Seiten mit ein paar Vokabeln.

Die zahlreichen Bilder zu den einzelnen Regionen und Touren bestechen trotz ihres kleinen Formats durch ihre Qualität und die phantastische Landschaft. Man wird durch sie und die interessante detaillierte Beschreibung in die Tour hineingezogen. So entführt dieser Führer schon vorab in die Steppe, Wüste, Pässe und Berge der Mongolei und ist auch für die Daheim-Bleibenden eine spannende Lektüre.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.