Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: gremlins
Wohnort: Hürth
Über mich:
Danksagungen: 2 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 219 Bewertungen
Bewertung vom 20.10.2018
Es beginnt mit einer Nacht / Redwood Love Bd.3
Moran, Kelly

Es beginnt mit einer Nacht / Redwood Love Bd.3


ausgezeichnet

Redwood Love - Es beginnt mit einer Nacht
Kelly Moran

Dies ist der Finalband der Redwood Love Trilogie, die sich rund um die drei O'Grady Brüder dreht.
Das Cover ist reizend und ansprechend gestaltet und hat einen Wiedererkennungswert zur Reihe.

Ja, wie sang schon Klaus Lage.. Tausend mal berührt, tausend Mal ist nix passiert.
Drake führt im beschaulichen Redwood mit seinen beiden Brüder eine Tierarzt Praxis und er liebt seinen Heimatstadt. Zoe kennt er schon so lange wie sich selbst und einen besseren Kumpel kann er sich nicht vorstellen. Sie zanken sich ebenso wie sie füreinander einstehen. Eines nachts jedoch ändert sich für sie beide alles. Nichts ist mehr so wie es vorher einem war. Ihre Konstellation zueinander verschiebt sich vollkommen und wirft sie aus dem Gleichgewicht.
Die Autorin versteht es glänzend ihren Protagonisten Leben einzuhauchen und platziert jede einzelne Figur perfekt in ihrer Rolle. Sie lässt die Charaktere lebendig wirken und befördert die ohne Umschweife in das Herz des Leser. Mich haben Drake und Zoe völlig fasziniert und in Beschlag genommen.
Hingebungsvoll transportiert Kelly Moran die Emotionen empatisch auf den Leser über, ich habe einen ganzen Haufen Taschentücher verbraucht und bekam zusätzlich einen ordentlichen Angriff auf meine Bauchmuskeln geschenkt. Herrlich schlagfertige Dialoge, die in einem bestechend klaren, geschmeidigen und modernen Schreibstil dargeboten werden.
Tempo-und inhaltsreich, ohne jegliche langweilige Längen und in der Handlung rund. ICH durfte hier einen gigantischen Nachmittag mit einem unvergesslich schönen Roman verbringen. Dieser Finalband steht seinen beiden Vorgänger in nichts nach und erhält eine absolute Kauf - und Leseempfehlung, sowie glasklare dicke leuchtende fünf Sterne.

Bewertung vom 20.10.2018
Ein Herz voll dunkler Schatten / Victorian Rebels Bd.2
Byrne, Kerrigan

Ein Herz voll dunkler Schatten / Victorian Rebels Bd.2


ausgezeichnet

Victorian Rebels 2
Ein Herz voll dunkler Schatten
Kerrigan Byrne

Dies ist der zweite Band der Victorian Reihe und ein ebenso atemberaubendes, in sich abgeschlossenes Lesevergnügen, wie der erste Band.

Auftragskiller Christopher, kennt keine Gefühle, Emotionen sind ihm vollkommen fremd, Empathie kennt er nicht. Seine Auftraggeber stellt er immer zu hundert Prozent zufrieden und erledigt jeden Auftrag schnell, effizient und zuverlässig. Ja bis das er den Auftrag erhält die Schauspielerin Millie zu beseitigen, ab da verläuft sein Leben völlig anders als er es jeh gedacht hat.
Auch dieser zwei Teil ist in einem fließend, schwungvoll und herrlich angenehm zu lesenen Schreibstil verfasst. Die Protagonisten werden facettenreich, charismatischen und perfekt in Szene gesetzt. Mich hat jede einzelne Figur fasziniert und überzeugt.
Der dargebotene Spannungsbogen ließ mich nicht mehr los, ich musste dieses Buch in einem Durchlauf lesen, ehrlich anders hätte es mir mein Blutdruck, der mitunter in schwindelerregende Höhen geschossen ist, nicht verziehen.
Genial und perfekt eingesetzte Wendungen ließen mich aufkeuchen und mitunter Atem anhaltend weiterlesen, sie beflügelten mich zusammen mit der gegebenen Spannung meine Augen, so schnell wie möglich, über die Zeilen gleiten zu lassen.
Dieser Roman ist ein sagenhaft rundes Gesamtpaket und verdient, wie sein Vorgänger, fünf Sterne!

Bewertung vom 19.10.2018
Game Over - You're Lost (eBook, ePUB)
Mühlsteph, S.

Game Over - You're Lost (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Game Over - You're Lost
S. Mühlsteph

Puh, was für eine exzellente, wahnsinnig spannende Lesereise, dieser Jugend Thriller hat mir mehr als nur einmal eine Gänsehaut beschert.
Nachhaltigkeit bin ich unglaublich beeindruckt wie hier eine e moderne, aktuelle Problematik in einen Thriller gesteckt wurde. Ich hoffe von Herzen das dieses mega spannende Erlebnis viele Leser erreicht.
Ich bin immer ausnahmslos fasziniert von den Ideen, die in solchen Romanen auf magische Weise in die Köpfe der Leser gebracht werden.
In einem durchgehend hinreißend flüssig, geschmeidigen, modernen und belebenden Schreibstil führt die Autorin hier durch einem hochspannend und faszinierenden Thriller. In meinen Augen schenkt sie hier ihren Lesern nicht nur atemberaubend schöne Lesestunden, sondern auch einen Kick zum Nachdenken und regt auf herausragende Weise ein fortlaufendes Kopfkino an.
Brillant umgesetzt und starke Persönlichkeiten, die perfekt platziert wurden und meinen Herzschlag beschleunigten.
Fazit : Ein großartiger, temporeicher, mega spannender Thriller der nachhallt und in der Handlung wunderbar rund ist.

Bewertung vom 18.10.2018
Schneebälle ins Herz (eBook, ePUB)
Karin Lindberg

Schneebälle ins Herz (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Karin Lindberg
Schneebälle ins Herz

Ein charmant gestaltetes Cover, absolut passend und wunderschön anzusehen.

Hier lässt die Autorin zwei Menschen aufeinandertreffen, die beide ihre Vergangenheit nicht bewältigt haben, und dies ihnen Steine in der Gegenwart in den Weg legt.
Lissi, ehemalige Alpin Olympia Siegerin, muss auf Grund von Verletzungen ihre Karriere an den Nagel hängen. Zudem ist auch ihre Beziehung in die Brüche gegangen, nun lebt sie wieder bei ihren Eltern die eine kleine, feine in die Jahre gekommene Pension in Lech besitzen.
Konstantin, ein Arzt ohne Grenzen, der sich selbst jegliche zwischenmenschliche Beziehung versagt. Er braucht dringend eine Auszeit und nimmt das Angebot an, in Lech als Praxisvertretung die Saison über zu arbeiten.
Karin Lindberg hat einen unglaublich geschmeidigen und lebendigen Schreibstil. Sie entführt Ihre Leser immer wieder aufs Neue, in herzerfrischender Art und Weise, in eine romantische und humorvolle Zeit.
Meisterhaft schafft sie es auch hier mich gleich in den Bann zu ziehen. Ich habe diesen herrlichen Roman an einem Tag inhaliert und bin phantastisch unterhalten worden. Liebevolle, sympathisch und charismatisch dargestellte Protagonisten, denen feinsinnig Leben eingehaucht wurde, alle Figuren sind gelungen platziert und lebendig dargestellt.
Wie in all ihren Romanen zuvor, hat die Autorin mich auch hier intensiv und hinreißend himmlisch unterhalten.
Von Herzen vergebe ich liebend gerne fünf Sterne und eine glasklare Kauf - und Leseempfehlung.

Bewertung vom 18.10.2018
Projekt: Phoenix - Geliebter Bodyguard (eBook, ePUB)
Carter, Cara

Projekt: Phoenix - Geliebter Bodyguard (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Projekt: Phoenix - Geliebter Bodyguard
Cara Carter
LYX Verlag

Das Cover ist ansprechend gestaltet, vom Hocker reißt es jetzt nicht unbedingt. Jedoch sind die Cover in diesem Genre ja ziemlich häufig angesiedelt.

Der Roman beschwerte mir eine entspannende und herzerfrischende Lesezeit. Wunderbare Stunden in denen ich einfach mal abschalten konnte.
Und dies ist für mich beim Lesen ausschlaggebend. Ich muss nicht immer und unbedingt einen tiefgründigen und bewegten Roman lesen.
Diplomatentochter Lena führt ein unbeschwerte Leben und genießt dies in vollen Zügen. Eines Tages können ihr Fahrer so gerade noch einmal eine Entführung vereiteln, wobei Lena davon überzeugt ist das diese vermeintliche Verbrachten auf das Streiche - Konto ihrer Freunde geht. Nun gut, dem Papa ist die ganze Sache zu heikel und er stellt ihr kurzerhand und unerbittlich den Secret Service Agent Connor zur Seite. Dieser ist genauso wenig, wie Lena selbst, begeistert davon das Kindermädchen dieser Göre zu sein. Nun da hilft alles nichts, da müssen die beiden durch. Ihre gegenseitige Anziehungskraft macht das Ganze nicht unbedingt einfacher und wer sagt denn das die Entführung wirklich nur ein Streich war.
Der Schreibstil ist durchgehend flott, schwungvoll und modern. Mir hat es richtig Spaß gemacht zu lesen. Humorvolle und turbolente Szenen waren hier an der Tagesordnung und brachten mich mehr als einmal dazu laut zu lachen. Aber ebenso wurde ich von der konstanten unterschwellig vorhandenen Spannung mitgerissen. Imposante Wendungen, die brillant eingesetzt werden überraschten mich und hielten den Spannungsbogen hoch. Die Protagonisten werden facettenreich, individuell und authentisch in der jeweiligen Rolle dargestellt.
Dieser Roman hat mir eine unbeschwerte Lesezeit geschenkt und ich gebe sehr gerne fünf Sterne.

Bewertung vom 17.10.2018
Das Licht der Welt / Die Ärztin Bd.1
Sommerfeld, Helene

Das Licht der Welt / Die Ärztin Bd.1


ausgezeichnet

Die Ärztin : Das Licht der Welt
Helene Sommerfeld
Rowohlt

Dieser Auftaktband der Dilogie hat mich unglaublich beeindruckt und berührt.
Das Autorenduo versetzt den Leser mit allem was dazugehört in das damalige Kaiserreich.
Frauen sind Menschen zweiter Klasse, die adligen regieren ihre Untertanen und wer nicht in diese Kategorie hineingeboren wird ist arm dran.
Ricarda ist die Tochter des Gärtners auf Schloss Freystetten in Brandenburg. In der ländlichen Gegend geht es ruhig und beschaulich zu. Eines Tages rettet sie der Nichte von Komtess Henriette von Freystetten das Leben, diese jedoch dankt es ihr schlecht. So muss Ricarda als Mündel der Komtess diese ins lebhafte, laute Berlin begleiten. Inspiriert durch Henriettes Tätigkeit dort, fasst Ricarda einen Entschluss. Sie will Ärztin werden, jedoch ist es im damaligen Kaiserreich einer Frau nicht gegeben Medizin zu studieren. Ricarda lässt sich davon nicht entmutigen und geht in die Schweiz um dort an der Züricher Universität ihren Traum wahr zu machen.
Das Buch umfasst die Jahre 1876 bis 1890 und wird aus mehreren Perspektiven erzählt. Sehr anschaulich und bildlich wird das Setting beschrieben, ich war völlig fasziniert von der Recherche und der authentischen Wiedergabe der damaligen Zeit.
Der Schreibstil ist durchgehend, sehr ausdrucksstark und mit Dialekt unterlegt. Unglaublich fließend und fesselnd. Ich habe das Buch in einem Durchlauf gelesen und bin hervorragend unterhalten worden.
Dynamisch erzählt, ohne langweilige Längen und mit einer konstanten lebhaftigkeit versehen. Ein breites inhaltliches Spektrum, welches ich hier geboten bekam und deren Inhalt mich vollkommen gefangen genommen hat.
In der heutigen Zeit ist dies was unsere Vorfahren erlebt haben, kaum noch vorstellbar, daher finde ich es sehr interessant und informativ solche Bücher wie dieses hier zu lesen.
Geschickt ziehen die beiden Autoren ihre Leser auf eine meisterhafte Art und Weise in die Vergangenheit.
Ihren Protagonisten hauchen Sie perfekt Leben ein und platzieren jede einzelne Figur wunderbar in der jeweiligen zugedachten Rolle. Mich hat jeder einzelne Charakter nachhaltig eingenommen und beeindruckt. Auch gelingt es den beiden Autoren die dargebotenen Emotionen empatisch auf den Leser zu übertragen.
Dieser atemberaubend und unglaublich exzellente Auftakt hat mich intensiv und sagenhaft unterhalten, dafür gibt es ganz klar fünf dicke Sterne und eine glasklare Kauf - und Leseempfehlung.

Bewertung vom 17.10.2018
Winter im kleinen Brautladen am Strand
Linfoot, Jane

Winter im kleinen Brautladen am Strand


ausgezeichnet

Winter im kleinen Brautladen am Strand
Jane Linfoot
Mira Taschenbuch

Nach dem Vorgänger Band " Der kleine Brautladen am Strand" ist nun der Winter eingezogen.
Man muss nicht zwingend den vorherigen Teil gelesen haben.
Ich kannte ihn auch nicht und bin wunderbar in diesen Roman hinein gekommen.
Beide Bände sind auch sehr gut solo zu lesen.
Sera Designt Brautkleider und bestitz den kleinen feinen Brautladen am Strand. Ihre Schwester Alice möchte eine Weihnachtswintermärchen Hochzeit, da sie selbst zeitlich sehr beengt ist beauftragt sie ihre Trauzeugen mit den Vorbereitungen, allen voran Sera.
Dieser herzerfrischend und leichte Roman ist genau das richtige für kalte Kamin kuschel Abende. (Obwohl ich habe ihn bei strahlendem Sonnenschein im Garten gelesen). Dank der witzigen und spektakulären Turbolenzen habe ich mich mitunter wirklich schlapp gelacht. Erst ist die Braut weg, dann kommt der Bräutigam abhanden, dann sind beide wieder da und es herrscht Eiszeit. Ob diese Hochzeit wirklich stattfindet, das muss nun jeder selbst herausfinden. Die arme Sera hat mir stellenweise wirklich leid getan, sie ist eine unglaublich sympathische Figur die ich sofort in mein Herz geschlossen habe. Aber auch alle anderen Charaktere waren perfekt platziert und lebendig dargestellt.
Mich hat die Autorin mühelos in Begeisterung versetzt und herrlich angenehm unterhalten!
Für die mir geschenkte Lesezeit gebe ich sehr gerne fünf Sterne und eine glasklare Kauf - und Leseempfehlung.

Bewertung vom 17.10.2018
Satisfaction on Demand 1 - Strictly Forbidden   Erotischer SciFi-Roman
Steinway, M. C.

Satisfaction on Demand 1 - Strictly Forbidden Erotischer SciFi-Roman


ausgezeichnet

M. C. Steinway
Satisfaction on Demand 1.

Dies ist der erste Band der Satisfaction Reihe und ein in sich abgeschlossenes Lesevergnügen.
Begleiten durfte ich hier sympathisch, charismatisch und detailliert beschriebe Protagonisten die in einer exzellenten Zukunftsversion leben.
Auf grandiose, bombastischen Art und Weise ist hier Fantasy, Since Fiktion, Romantik und Erotik kombiniert worden.
Der Plot ist inhaltsreich und genial ausgereift, ausnahmslos rund und prickelnd. Die Protagonisten werden auf magische Weise zum Leben erweckt und so lebendig beschrieben das ich sie vor meinem inneren Auge sehen konnte.
Dank der ausführlichen und bildlichen Beschreibung hatte ich das Gefühl selbst vor Ort zu sein, bzw mitten im Geschehen zu verweilen. Ich habe definitiv eine neuen Namen auf meiner fünf Sterne Liste des Blue Panther Books Verlag.

Bewertung vom 17.10.2018
Jetzt ist alles, was wir haben
Giles, Amy

Jetzt ist alles, was wir haben


ausgezeichnet

Jetzt ist alles, was wir haben
Amy Giles

Was für ein emotionales Meisterwerk.
Absolute Bestseller Qualität!

Hadley versucht alles, absolut alles um ihrem Vater zu gefallen, dies tut sie nicht aus Eigennutz, oh nein! Beileibe nicht. Sie passt sich so sehr an, daß sie eigentlich nur als Schatten existiert, sie selbst ist sie schon lange nicht mehr. Aber sie muss und will um jeden Preis ihre kleine Schwester Lila schützen. Als Hadley jedoch Charlie kennen lernt beginnt ihr Gefüge zu zerfallen.

Der Roman ist ein sagenhaft rundes Ganzes und mich hat die Geschichte von Beginn an unglaublich mitgerissen. Ich war vollkommen gefangen in diesem packend und spannenden Roman.
Immer wieder wird der Leser in die Vergangenheit entführt und erhält Einblicke in die vergangenen Geschehnisse.
Vergangenheit und Gegenwart fügen sich hier perfekt zu einem Gebilde zusammen. Geboten bekam ich diesen temporeichen Lesestoff in einem geschmeidig, agil und bildlichen Schreibstil. Dieser machte in Kombination mit dem gewaltigen Plot ein Leseerlebnis welches ich in einem Durchlauf gelesen habe.
Die Protagonisten sind glaubwürdig, lebendig und facettenreich dargestellt. Jeder einzelne Charakter konnte mich völlig überzeugen.
Großartige Wendungen steigerten die schon gegebene Spannung nochmals und ließen meinen Blutdruck in schwindelerregende Höhen schießen und meine Augen geschwind über die Zeilen gleiten.
Fazit : Ein großartiger Roman der seinem Leser unvergesslich schöne Lesezeit schenkt.

Bewertung vom 16.10.2018
Zuckerküsse und Lamettaglitzern
Terry, Candis

Zuckerküsse und Lamettaglitzern


ausgezeichnet

Zuckerküsse und Lamettaglizern
Candis Terry

Dies ist der dritte Band der Sunshine Valley Serie und kann, ebenso wie seine beiden Vorgänger, solo gelesen werden. Jeder Band ist ein in sich abgeschlossenes Lesevergnügen.
Für mich war dies der erste Band und ich bin wunderbar in die Geschichte hinein gekommen, auch ohne Vorkenntnisse.

Der arme Parker, er weiß ja nicht wo ihm der Kopf steht, Restaurant, Hochzeit des Bruders und dann steht auch noch die temperamentvolle Gabriella im Rahmen und behauptet die neue Küchenchefin zu sein.
Na das hier turbolentes und romantisches aufeinander trifft kann man sich ja denken. Was mich unglaublich begeistert hat war diese wunderbare Leichtigkeit die ich beim Lesen empfunden habe, das war wie Urlaub! Sympathisch, charismatisch und liebenswert lebendig gewordene Protagonisten und eine dynamisch runde Geschichte, was will ich da als Leser mehr.
Nichts! Ich habe hier alles was ein fünf Sterne Buch braucht gefunden!