Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: gremlins
Wohnort: Hürth
Über mich:
Danksagungen: 2 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 164 Bewertungen
Bewertung vom 15.08.2018
Bad Boy Stole My Bra
Price, Lauren

Bad Boy Stole My Bra


ausgezeichnet

Bad Boy Stole My Bra
Autor: Lauren Price
Verlag : Heyne

Der Titel sagt im Grunde genommen alles!
Perfekt passend und fast so aussagekräftig wie der Klappentext.
Auch passt das Cover zu dieser herzerfrischenden Jugendbuch .
Ja es passt, allerdings finde ich es nicht besonders ansprechend.

Riley glaubt ihren Augen nicht zu trauen, als sie nachts ihren neuen Nachbar Alec erwischt, wie er ihren BH stiehlt. Alec ein Hotti schlechthin, atemberaubend schön und von Dämonen geprägt.
Als sie sich in voller Montour in Alecs Bett wiederfindet, gibt sie der Anziehungskraft zwischen ihnen eine Chance. Doch da grätscht Tony, ihr Ex dazwischen.

Die Protagonisten sind allesamt sehr gut ausgearbeitet und bildlich dargestellt.
Charmant, facettenreich und in ihrer zugedachten Rolle vollends authentisch werden sie auf den Leser losgelassen und mein Leserherz haben sie mehr als berührt.
Auch wurden die Nebencharaktete ausgezeichnet platziert.
Der Schreibstil ist flüssig, modern, agil, geschmeidig und locker leicht, dabei sehr angenehm zu lesen. Die Dialoge, einfach köstlich, ich dachte zwischendurch immer das ich mir dies oder jenes unbedingt merken muss um es in meinen Alltag zu integrieren.
Der Roman besticht durch eine Dynamik und lässt den Blick auf die Seiten fest verankert. Hier fehlen jegliche langweilige Längen in der Handlung. Das fand ich entzückend gerade weil das Ende natürlich vorhersehbar ist. Aber die Autorin unterhält ihre Leser mit
geschmeidig eingesetzten Wendungen die die Spannung halten und für mich diese Geschichte hervorragend rund machen.
Ich würde über Stunden belebend gelungen unterhalten.
Geschichten von WattPat sind in meinen Augen schon fast ein Garant für guten Lesestoff.
Für diese herrliche Lesezeit vergebe ich liebend gerne fünf Sterne und ein glasklare Kauf - und Leseempfehlung.

Bewertung vom 14.08.2018
Deep Danger / Deep Bd.3
Kenner, J.

Deep Danger / Deep Bd.3


ausgezeichnet

Deep Danger (3)
J.Kenner

Dies ist der dritte Band der Deep - Reihe und kann unabhängig von den anderen gelesen werden.
Allerdings entgehen euch dann zwei wundervolle Romane.

Das Cover hat einen Wiedererkennungswert zu Serie und ist genau so schön und ansprechend gestaltet wie das Design der beiden Vorgänger.

Ich habe die beiden Vorgänger ebenfalls gelesen und kannte Noah, zumindest namentlich, schon. Gefallen hat mir auch ungemein, dass ich die liebgewonnenen Charaktere aus Band eins und zwei wiederlesen durfte.
Die Protagonisten im dritten Teil der Trilogie sind Noah und Kikki.
Noah, gebeutelt durch eine Vergangenheit, die ihn bis in seine Gegenwart verfolgt.
Kikki, eine junge Frau die an ihrer Vergangenheit gewachsen ist und dies auch Noah gegenüber zeigt.
Beide werden sympathisch, charismatisch, facettenreich und bildlich dargestellt.
Die Autorin versteht es meisterhaft ihren Figuren Leben einzuhauchen. Dies ist auch hier einmal mehr der Fall.
In ihrer zugedachten Rolle wirken die Charaktere völlig authentisch und konnten mich zu hundert Prozent überzeugen.
Gepackt wurde ich gleich zu Beginn des Lesen und unfassbar fasziniert konnte ich dieses Buch nicht vor dem Ende aus meinen Händen legen.
Ich habe hier, gelitten, geliebt, mitgefiebert und habe dank der großartig eingesetzten Wendungen mit angehaltenem Atem weitergelesen.
Empatisch werden die Emotionen auf den Leser übertragen, dies ist etwas was J. Kenner hervorragend versteht und auch hier wieder einmal genial gelungen ist.
Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend fließend, schwungvoll und herrlich angenehm zu lesen.
Zur Handlung selbst verweise ich hier auf den Klappentext und ich verspreche das dieser phantastisch hält was er verspricht.
Eine inhaltsreiche und dynamisch spannend romantische Geschichte mit harmonisch eingesetzter geschmackvoller Erotik.

Bewertung vom 11.08.2018
Show Me How - Wenn wir uns lieben (eBook, ePUB)
McAdams, Molly

Show Me How - Wenn wir uns lieben (eBook, ePUB)


sehr gut

Show Me How wenn wir uns lieben
Molly McAdams
Mira Taschenbuch

Auf dieses Buch bin ich durch das ansprechend und wunderschönem Cover aufmerksam geworden.
Auch gefällt mir der Titel, der mehr als passend ist.

Charlie hat eine bewegende und nicht leichte Vergangenheit hinter sich. Mit ihren zweiundzwanzig musste sie schon so einiges verdauen.
Nach ihrem Collage kommt sie in ihre alte Heimat dem kleinen Kaff Thatch zurück. Hier kennt jeder jeden. Sie wohnt bei ihrem Bruder Jagger und dessen Frau Grey. Da sie aber Auflagen des Gerichtes erfüllen muss sucht sie für sich und ihren Sohn Keith eine Wohnung. Zu all ihrer Unsicherheit gesellt sich noch Deacon's Hass, Charlie weiß nicht was sie der männlichen Matratze getan hat und stellt ihn zur Rede. Damit nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Ich muss gestehen, dass ich etwas Schwierigkeiten hatte in die Geschichte einzufinden. Am Anfang fand ich alles etwas verwirrend und wusste nicht so recht wie ich das gelesene zusammen fügen soll.
Was vielleicht daran lag, dass ich den vorherigen Band nicht kannte.
Der Schreibstil ist fließend und gut zu lesen.
Was mir besonders gefallen hat war die Fahrt die der Roman plötzlich aufnahm. So undurchsichtig wie es am Anfang war, so lichtete sich alles nach und nach.
Die Protagonisten sind glaubwürdig in ihrer zugedachten Rolle und sowohl in ihrer eigenen Vergangenheit gefangen wie auch durch Irrungen und Wirrungen geprägt.
Leider schwappten die Emotionen nicht auf mich über, so daß ich die Geschichte relativ emotionslos gelesen habe.
Alles in allem ein für mich ein Buch ohne nennenswerte Höhen und Tiefen , das man an einem Strandtag zwischendurch mal wegliesst.

Bewertung vom 11.08.2018
Love Coach (eBook, ePUB)
Williams, Annie

Love Coach (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Love Coach
Annie Williams

Eine zuckersüße, romantische Geschichte die mich zum Lachen und Nachdenken gebracht hat.

Das Cover ist ansprechend gestaltet und der Titel brillant passend zum Inhalt.

Belle's Freundinnen können sich das Elend rund um Belle's Liebeskummer nicht mehr ansehen. Kurzerhand schenken die drei Freundinnen ihr einen Gutschein für das Online Portal Love Coach.
Nach endlosem Zögern beschließt Belle den Gutschein einzulösen und loggt sich im Portal ein.
Auf der anderen Seite des Bildschirms sitzt ihr ganz persönlicher Couch und versorgt sie mit Aufgaben die sie zu erledigen hat. Währenddessen lernt sie im real Life Jamie kennen. Jedoch ist auch er, ebenso wie Belle selbst, nicht offen.
In einem durchgehend hinreißend flüssig und angenehm zu lesenen Schreibstil führt die Autorin hier ihre Leser durch die Zeilen.
Eine inhaltsreiche und durchdachte Geschichte die temporeich und ohne jegliche langweilige Längen ist.
Die Protagonisten werden facettenreich, wandlungsfähig, sympathisch und charismatisch perfekt in ihrer Rolle dargestellt. Auch gefielen mir die Nebencharaktere, jeder war am Platz.
Was mich unglaublich beeindruckt hat war die Botschaft die ich, für mich, hinter den Zeilen gelesen habe. Sei du selbst und Rock das Leben.
Für diesen runden, lustig, romantisch und fesselnden Roman vergebe ich liebend gerne fünf Sterne.

Bewertung vom 11.08.2018
Eine Krone aus Feuer und Sternen
Coulthurst, Audrey

Eine Krone aus Feuer und Sternen


ausgezeichnet

Eine Krone aus Feuer und Sternen
Audrey Coulthurst

Dies ist mein erstes Buch der Autorin und ganz gewiss nicht mein letztes!
Angezogen durch den herrlichen Titel und das bezaubernde Cover musste ich diese Fantasie Geschichte lesen.

Der Schreibstil ist unglaublich geschmeidig, sagenhaft fließend und ein Fest für Auge und Geist.
Phänomenal haucht die Autorin ihren Protagonisten Leben ein und platziert ihre Charaktere perfekt. Jeder einzelne ist in seiner zugedachten Rolle vollends authentisch und großartig ausgearbeitet.
Prinzessin Dennas Schicksal scheint besiegelt und vorprogrammiert.
Um den Frieden zu sichern soll sie den Prinz von Mynaria ehelichen. Oberstes Gebot für sie ist es in Mynaria ihre Feuermagie zu verstecken, unter keinen Umständen darf diese zum Vorschein kommen. Ja wäre nicht da Mara, die freiheitsliebende Schwester ihres Bräutigam.
Eine konstante Spannung legte sich über den gesamten Roman und die Handlung mit ihrer Vielfalt und vor allem ihrer Tiefe beeindruckte mich immens.
Der Roman ist temporeich und ohne jegliche langweilige Längen und hielt mich über Stunden intensiv in Atem.
Gepackt hat mich die Autorin gleich zu Beginn des Lesen und unfassbar fasziniert zurück gelassen. Ich konnte mich nicht mehr aufhören zu lesen. Anders als in einem Durchlauf hätte mir mein Leserherz dies niemals verzeihen.
Fazit : Eine herzzerreißend, unvergesslich, atemberaubend und unglaublich schöne Geschichte!

Bewertung vom 03.08.2018
The Banker
Rayne, Piper

The Banker


ausgezeichnet

The Banker
Piper Rayne
LYX Verlag

Dies ist der Abschlussband der San Francisco Hearts Trilogie und ein ebenso atemberaubendes Lesevergnügen wie die beiden Vorgänger.
Auch dieser Band ist, wie die vorherigen, in sich abgeschlossen.
Das Cover passt wunderbar perfekt und hat zur Trilogie einen sehr guten Wiedererkennungswert.
Wer die Vorgänger, The Boxer und The Bartender, gelesen hat, der wird sich noch an die quirlige, lebhafte Lennon erinnern. Sie brachte ihre Freundinnen in manch peinliche Situationen, da sie Whitney und Thalia immer wieder bat das neuste Sexspielzeug zu testen. Nun möchte sie sich ein neues Standbein zulegen und trifft bei der Suche nach einem Investor auf Jasper.
Sowohl Jasper als auch Lennon sind und waren bis dato der One Night Stand Verfechter, ob sich das nun ändern wird, daß muss jeder selbst herausfinden.
Ich habe mich riesig darüber gefreut als ich gesehen habe das der Finalband nun erhältlich ist und ich habe ihn schlichtweg inhaliert.
Ein absolut brillanter und sehr flüssig, flotter und moderner Schreibstil ließ mich, in Kombination mit der vorhandenen Spannung, über die Zeilen fliegen.
Hinreißend ausgearbeitete, sympathisch, liebenswerte Protagonisten, die mich für ein paar Stunden in ihre Welt zogen.
Ein ausgereifter Plot der wunderbar zu Papier gebracht wurde und mich sagenhaft unterhalten hat. Der Roman besticht durch eine Dynamik und lässt den Blick auf fest auf den Seiten verankert. Mich hat diese phantastische Geschichte Zeit und Raum vergessen lassen.
Spannend, sinnlich mit herausragenden Dialogen und einer niveauvollen Erotik, sowie unerschütterbaren Freundschaft.
Glasklare fünf fette Sterne und eine absolute Kauf - und Leseempfehlung!

Bewertung vom 03.08.2018
Ein Teil von ihr
Slaughter, Karin

Ein Teil von ihr


ausgezeichnet

Ein Teil von ihr
Karen Slaughter
Harper Collins

Meisterhaft, ein erstklassiges Buch mit einem dynamisch steigenden Spannungsbogen versehen!
Karen Slaughter ist bekannt für mordsmäßige Spannung und auch hier enttäuscht sie ihre Leser in keinster Weise.
Gleich zu Beginn schafft sie es mühelos ihre Leser in die Geschehnisse zu integrieren und in Hochspannung zu versetzen.
Die Fäden, die sie zieht sind phantastisch und hielten mich konsequent an den Seiten. Intensiv schildert sie in zwei Erzählsträngen auf zwei Zeitebenen. Einmal aus der Vergangenheit und einmal im hier und jetzt. Beides verwebt sie leichtflüßig ineinander. Ich habe bis zum Ende immer wieder gestaunt, lag auf einer völlig falschen Fährte und starrte mit offenen Mund auf die Zeilen.
Immer zu stellte ich mir die Frage " Ja wer ist Laura wirklich?" Geplant war ein Restaurant Besuch mit ihrer Tochter Andrea
anlässlich deren Geburtstag. Herausgekommen ist ein Video in dem sie einen Menschen erschießt, Andrea zur Flucht drängt und deren Welt der Boden unter den Füßen wegzieht
Spektakuläre Wendungen und ein imponierender Adrenalinrausch der mich über Stunden in Atem hielt.
Der faszinierend klare, fließend und flüssige Schreibstil legt sich über die komplette Buchlänge und ist ein zusätzliches Goodie welches man von ihr gewohnt ist.
Auch versteht es die Autorin meisterhaft ihren Figuren Leben einzuhauchen. Sie lässt sie lebendig werden und besetzt jede einzelne Figur perfekt.
Der Thriller ist brillant temporeich und beeindruckend inhaltlich, durchdacht und tiefgründig. In Kombination mit der erstklassig gegebenen Spannung ein wahres Meisterwerk.
Auch gefällt mir das Design des Cover umwerfend gut, gelungen geradlinig und attraktiv.
Leider kann ich aus technischen Gründen nur fünf Sterne vergeben, verdient hätte dieser exzellente Thriller wesentlich mehr.

Bewertung vom 01.08.2018
Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt
Lauren, Christina

Dating you, hating you - Hoffnungslos verliebt


ausgezeichnet

Dating you, hating you
Hemmungslos verliebt
Christina Lauren
Mira Taschenbuch

Das Cover hat mir gleich sehr gut gefallen und auch der Titel passt hier wie die Faust aufs Auge.

Wenn aus Liebe auf den ersten Blick ein erbitterter Konkurrenzkampf wird, dann stehen die Emotionen Kopf. Evie und Carter spüren gleich das sie füreinander bestimmt sind, doch als ihre jeweiligen Firmen, in denen sie beschäftigt sind, ist nur Platz für einen.

Wer schon mal ein Buch der Autorin gelesen hat, der kennt ihren brillanten Schreibstil, flüssig, geschmeidig und locker leicht. Eine wahre Freude für Auge und Geist.
Die Charaktere sind in ihrer jeweiligen zugedachten Rolle vollends authentisch und werden galant eingesetzt, mich konnten mich fabelhaft unterhalten.
Die Autorin versteht es meisterhaft ihren Figuren Leben einzuhauchen und als Leser dürfte ich mit Ihnen lieben , leiden, kämpfen und war zu jeder Zeit gefangen in diesem hinreißend und stilvollen Roman. Es baute sich ein Spannungsbogen auf, der mich mitfiebern ließ. Der Roman ist temporeich und ohne jegliche langweilige Längen und in der Handlung inhaltlich.
Dank der ausführlichen und bildlichen Beschreibung hatte ich das Gefühl selbst vor Ort zu sein. Fokussiert und begierig darauf zu erfahren wie die beiden mit ihrem Schicksal umgehen, konnte ich dieses Buch nicht vor dem Ende aus meinen Händen legen.
Für die mir geschenkte unterhaltsam und facettenreiche Lesezeit vergebe ich liebend gerne fünf Sterne!

Bewertung vom 01.08.2018
This is War - Travis & Viola (eBook, ePUB)
Fox, Kennedy

This is War - Travis & Viola (eBook, ePUB)


sehr gut

This is War Travis & Viola
Kennedy Fox
LYX Verlag

Dies ist der Auftaktband der Checkmate - Reihe und sowohl Cover, wie auch Klappentext und Titel haben mich hier sofort angesprochen.
Travis ist der beste Freund von Violas Bruder und als Teenager ihre große heimliche Liebe. Solange bis er dies herausgefunden hat und ihr das Leben zur Hölle macht. Ja da schlägt ihre Liebe in abgrundtiefen Hass über.
Als Viola ein Dach über dem Kopf braucht muss sie zwangsläufig mit Travis zusammen leben. Was dann passiert gleicht wirklich einem Krieg sondergleichen.
Die Protagonisten sind, nun ja ich würde sagen sehr speziell. Viola taff, frech und Travis der arrogante Schwerenöter schlechthin. Er zieht alles was weiblich ist in sein Bett. Violas Antipathie gegen ihn nimmt an Dimension zu.
Der Schreibstil der Autorin ist ausdrucksstark, wunderbar flüssig und angenehm zu lesen.
In die Handlung hat sie mich gleich hinein gezogen und die spritzig, frechen Dialoge habe ich geliebt auch die Streiche der beiden fand ich einfallsreich und lustig.
Im Mittelteil war ich etwas enttäuscht, denn hier fand ich es etwas müßig immer wieder die gleichen Sprüche zu lesen und ich bekam das Gefühl, das sich die Autorin hier entweder verzettelt oder aber die Seitenzahl erhöhen wollte. Wohin gegen im letzten Drittel wieder Inhalt und Spannung vorhanden war. Da das Buch Teil einer Dilogie ist, erwartet den Leser hier am Ende ein böser Cliffhanger.
Der Roman lässt sich als leichte Zwischenlektüre recht schnell weglegen.
Wer allerdings ein Buch mit einem Ende braucht, der sollte lieber auf den zweiten Teil warten.

Bewertung vom 31.07.2018
Twisted Love / Sinners of Saint Bd.2
Shen, L. J.

Twisted Love / Sinners of Saint Bd.2


ausgezeichnet

Twisted Love
Sinners of Saint 2
L.J. SHEN
Lyx Verlag

Dies ist der zweite Band des Sinners of Saint Reihe und hat mich unfassbar fasziniert zurück gelassen!
Zwischen dem ersten und zweiten Teil der Reihe gab es ja noch einen kleinen Teil in ebook Format.
Auch hier hat das Cover einen unglaublich großen Wiedererkennungswert zur Reihe.

Die, die sich noch an Emilias kleine Schwester Rosie erinnern kann, der weiß auch noch das Rosie krank ist.
Ja Rosie war auch vor über einem Jahrzehnt in einen der HotHoles verliebt und zwar in Dean, doch dieser war damals nur an Emilia interessiert und brach damit Rosie das Herz. Nun Emilia hat ja ihre Liebe gefunden und dies ist ja bekanntlich nicht Dean. Als sich nun Rosie und Dean wiedersehen will er sie davon überzeugen das er das er seinen Fehler von damals bereut und bittet um eine zweite Chance.
Ich bin von dieser Reihe sowas von begeistert, fasziniert und restlos überwältigt. Erbarmungslos zieht die Autorin ihre Leser auf eine harte emotionale Reise, in all den verbrachten Lesestunden in dieser atemberaubend und inhaltsreichen Geschichte fuhren meine Gefühle Achterbahn.
Ihren Protagonisten haucht Sie perfekt Leben ein und mein Herz bangte, hoffte, weinte und liebte mit den beiden immens.
Der Schreibstil ist gewohnt durchgehend geschmeidig, liessend und agil.
Der Roman besticht durch eine Dynamik und seine vorhandene Tiefe die mich nachhaltig beeindruckt hat.
Glasklare fünf fette Sterne und eine absolute Kauf - und Leseempfehlung für alle die atemberaubende Geschichten lieben.