Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Lesehunger1111


Bewertungen

Insgesamt 45 Bewertungen
Bewertung vom 12.11.2020
Twist of a Love Affair / Baileys-Serie Bd.3 (eBook, ePUB)
Rayne, Piper

Twist of a Love Affair / Baileys-Serie Bd.3 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Die Baileys werden immer noch sympathischer. Rome erfährt in diesem Band überraschend, dass er schon Vater einer kleinen Tochter ist. Harley teilt ihm das mit und will nach dem Test auch wieder nach Hause. Aber da hat sie nicht mit Rome und den Baileys gerechnet - vor allem auch Grandma Dori mischt sich wieder ein. Es gibt lustige und nachdenkliche Momente: also perfekte Unterhaltung. Gut, dass es noch einige Geschwister ohne feste Beziehung gibt - und somit noch einige Bände.

Bewertung vom 07.11.2020
Love is Loud - Ich höre nur dich / Love is Bd.1 (eBook, ePUB)
Engel, Kathinka

Love is Loud - Ich höre nur dich / Love is Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Erst einmal möchte ich das tolle Setting bewundern. Ich habe richtig Lust bekommen dort auch einmal nach New Orleans zu reisen. Ich weiß zwar nicht, wie viel ich als Tourist wirklich vom Lebensgefühl dort verinnerlichen kann, aber nach diesem Buch bekommt man Sehnsucht danach. Dabei hat allerdings auch die Playlist geholfen und vor allem das extra hierfür aufgenommene Lied Frenzy. Überhaupt spielt die Musik eine wichtige Rolle und wird sehr gut beschrieben.

Dann aber ist das Besondere dieser Geschichte auch das Besondere der beschriebenen Menschen und ihrer Veränderungen und ihrer Wirkung aufeinander. Wie die vernünftige Franziska auf den in Tag lebenden Link trifft und wie man nach und nach feststellt, was noch in ihnen (und den weiteren Protagonisten) steckt, ist absolut lesenswert.

Ich freue mich schon auf die nächsten Bände.

Bewertung vom 30.10.2020
One Last Song / One-Last-Serie Bd.1 (eBook, ePUB)
Böhm, Nicole

One Last Song / One-Last-Serie Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Riley versucht in New York Fuß zu fassen als Musicaldarstellerin. Das ist natürlich schwierig und die Zeit, in der ihr Vater sie unterstützt, läuft bald ab. Nebenher jobbt sie als Kellnerin. Zufällig bekommt sie eine Arbeit im Bistro einer Musicalschule, an der sie sich keine Ausbildung leisten kann. Aber dort lernt sie Julian kennen, der Gitarrist einer angesagten Band ist. Beide kommen sich näher, haben aber eigene Probleme, auch aktuelle. Gerade Julian hat Schwierigkeiten und Angst sich auf Riley einzulassen.
Gerade Riley ist sehr sympathisch und kommt sehr gut rüber. Sie ist realistisch, hat aber ihre Träume. Ihr Struggle dazwischen und mit Julian und seiner Berühmtheit ist unheimlich gut nachfühlbar.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich freue mich auf die nächsten Bände.

Bewertung vom 28.10.2020
Special Unit Serpent - Gefährliche Sehnsucht (eBook, ePUB)
Bellem, Nina

Special Unit Serpent - Gefährliche Sehnsucht (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Crime und Romance sind hier perfekt kombiniert. Die Special Unit sind eine kleine Gruppe von Spezialisten, die einen gefährlichen Verbrecher suchen: Jace Serpent. Übrigens bin ich auch ohne die Kenntnisse zu Band 1 sehr gut in die Geschichte hineingekommen. Das liegt zum einen an der Spannung von Anfang an und zum anderen daran, dass immer ein Schwerpunkt auf ein Mitglied der Einheit gelegt wird.  In diesem Fall ist es Mitch, der ungeplant auf seine große Liebe Harper aus Collegezeiten trifft. Sie haben sich damals aus einem heftigem Grund getrennt, spüren aber beide bei ihrem überraschenden Treffen, dass da noch etwas zwischen ihnen ist. Es dauert aber bis sie einander wieder vertrauen und gleichzeitig passieren merkwürdige Dinge im Krankenhaus...
Ich habe die Geschichte verschlungen und freue mich auf mehr.

Bewertung vom 13.10.2020
Gentleman Sinner
Malpas, Jodi Ellen

Gentleman Sinner


ausgezeichnet

Die Geschichte fängt vielleicht "sweet" und romantisch an (Krankenschwester und toller reicher Typ verlieben sich), aber beide haben kleine und große Geheimnisse. Theo rettet Izzy als sie auf dem Nachhauseweg in einen Überfall verwickelt ist. Beide merken schnell, dass sie füreinander etwas empfinden, aber gerade auch Izzy macht es Theo nicht einfach. Ihre Geheimnisse wollen beide tief vergraben lassen, aber das Leben macht ihnen einen Strich durch die Rechnung - und es wird dramatisch, brutal und dark.

Das Buch hat mir sehr gut gefallen!

Bewertung vom 10.10.2020
Madame Curie und die Kraft zu träumen / Ikonen ihrer Zeit Bd.1 (eBook, ePUB)
Leonard, Susanna

Madame Curie und die Kraft zu träumen / Ikonen ihrer Zeit Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Die Geschichte von Marie Curie ist hier wie ein Roman und nicht wie eine sachliche Biografie erzählt - und das hat mir sehr gut gefallen! Zum einen weil das Buch dadurch sehr gut zu lesen und spannend ist, zum anderen weil einem der Mensch mit seinen Gefühlen sehr viel näher gebracht wird. Und Marie Curie war eine sehr interessante Frau und hat viel erlebt. Zum Glück hatte sie eine große Familie, die sie von Anfang an in ihrem Wissensdurst und Forschungsdrang unterstützt hat. Selbst heute sind Frauen in den Naturwissenschaften auf höheren Positionen in der Minderheit, aber damals war sie eine Vorreiterin. In Polen hat sie als Frau nur für das Lehramt studieren können, als Lehrerin hat sie sogar noch ihre Schwester unterstützt, damit diese in Frankreich Medizin studieren konnte. Und diese Schwester hat dann ihr geholfen, doch noch in Paris zu studieren und zu forschen. Von einigen Wissenschaftlern wurde sie schnell anerkannt, andere haben ihr selbst den Nobelpreis nicht gegönnt.

Ganz besonders wurde ihr Leben nachdem sie Pierre Curie kennenlernte und nach langem Zögern auch heiratete. Es muss eine traumhafte Beziehung gewesen sein, da sie gleiche Ziele hatten, miteinander forschten, aber sich auch liebten. Nach dem ersten Kind und auch nach einer Fehlgeburt litt Marie an Depressionen, konnte sich aber immer wieder berappeln.

Bei ihren Forschungen kamen Pierre und Marie leider mit zu viel Radioaktivität in Berührung, die bei beiden zu gesundheitlichen Problemen führte.

Insgesamt habe ich diesen Roman genossen, auch weil er neben der sehr vielfältigen Hauptperson auch die Zeitgeschichte sehr interessant beschreibt.

Bewertung vom 30.09.2020
Remember Me - Tödliche Vergangenheit (eBook, ePUB)
Nolan, Annabell

Remember Me - Tödliche Vergangenheit (eBook, ePUB)


sehr gut

In dieser Geschichte treffen Liebesgeschichte und gruselige Spannung aufeinander. Schon die Vorgeschichte von Jubilee ist ganz besonders. Ihr falsches Verhalten in der Vergangenheit beschäftigt sie noch immer, sowohl durch Selbstvorwürfe als auch durch komische Geschehnisse. Wird sie verrückt oder wird sie verfolgt? Gleichzeitig haben zwei Männer Interesse an ihr. Relativ schnell hatte ich das Gefühl die Lösung zu kennen, aber es war trotzdem spannend. Lees Gefühle sind sehr gut wieder gegeben und auch die weiteren Protagonisten sorgen für interessante Momente.

Bewertung vom 27.09.2020
Der Morgen einer neuen Zeit / Kingsbridge Bd.4 (eBook, ePUB)
Follett, Ken

Der Morgen einer neuen Zeit / Kingsbridge Bd.4 (eBook, ePUB)


sehr gut

Es ist lange her, dass ich die Säulen der Erde gelesen habe. Ich weiß keine Einzelheiten mehr, nur dass mich die Geschichte damals sehr beeindruckt hat. Vor allem wegen der detaillierten Darstellung des Mittelalters und des Baus der Kathedrale. Auch in dieser Vorgeschichte geht es um das Mittelalter aber um die Zeit, die noch "finsterer" war. Es ist wohl nicht viel aus dieser Zeit überliefert, aber die Geschichte, die Ken Follett erzählt, klingt für mich realistisch und möglich. Die vier Hauptprotagonisten sind gut gewählt: Edgar als Sohn eines Bootsbauern, Ragna als Tochter eines adligen Franken und starke Frau, Alsred als intelligenter Mönch und Wynstan als ehrgeiziger Bischof. Wie sich ihre Schicksale miteinander verknüpfen und mit weiteren Personen, ist spannend erzählt. Aber gerade bei Ragnas Geschichte war es mir als Mutter manchmal zu viel und ich musste zwischendurch pausieren. Insgesamt hat mir die Geschichte wieder sehr gut gefallen - auch in  ihrer Ausführlichkeit, allerdings fehlt mir die Faszination vom Kathedralenbau.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 21.09.2020
Love Is All We Crave
Davis, Siobhan

Love Is All We Crave


ausgezeichnet

Bei mir war der Abstand zum zweiten Band etwas größer, deshalb brauchte ich wieder etwas um in die Geschichte zu kommen. Meine klare Empfehlung: Alle drei Bände direkt hintereinander lesen - vielleicht mit einem "seichten" Buch dazwischen, um wieder etwas runter zu kommen. Auch der letzte Band ist wieder wahnsinnig spannend mit schrecklichen und dramatischen Wendungen bis kurz vor dem Ende. Ganz klar ist die Geschichte sehr grausam, nicht nur durch physische auch durch psychische Gewalt und Erpressung aller Art.

Es ist unheimlich gut erzählt und war keinen einzigen Moment langweilig.

Bewertung vom 17.09.2020
Corporate Love - Hal (eBook, ePUB)
Moreland, Melanie

Corporate Love - Hal (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Der Anwalt der BAM-Clique Hal ist sehr erfolgreich und engagiert. Er übernimmt nur Fälle hinter den er auch moralisch stehen kann. Aber an die Liebe glaubt er nicht, denn das wurde ihm schon in der Kindheit anders vorgelebt. Dann soll er die Frau seines Erzkollegenfeinds Fee bei ihrer Scheidung vertreten. Sie muss erst langsam wieder auf die Beine kommen, er hilft ihr dabei.

Es ist wieder gefühlvoll mit heißen Szenen erzählt wie beide sich immer näher kommen, aber mit ihrer Vergangenheit und ihren Gefühlen zu kämpfen haben. Und auch die Freunde von BAM kommen wieder zur Hilfe!