Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
Heidi Leifgen
Wohnort: 
Düsseldorf

Bewertungen

Insgesamt 293 Bewertungen
Bewertung vom 03.12.2022
Ein Zuhause für das Glück / Lake Paradise Bd.1 (eBook, ePUB)
Inusa, Manuela

Ein Zuhause für das Glück / Lake Paradise Bd.1 (eBook, ePUB)


sehr gut

Zum Inhalt: Lexi Dawson lebt schon seit Ihrer Geburt in Lake Paradise. Ihr Leben war schon fest verplant, bis Ihr Verlobter vor zwei Jahren auf tragische Weise ums Leben kam. Seitdem fühlt Lexi nur eine schmerzhafte Leere! An eine neue Liebe hat Lexi nie geglaubt, doch dann schickt das Schicksal eines Tages einen nicht ganz unbekannten Fremden in Ihr Leben und somit nach Lake Paradise zurück.
Meine Meinung: Es ist der erste Roman der Autorin, welchen ich gelesen beziehungsweise gehört habe. Im Großen und Ganzen hat mir die Geschichte gut gefallen, obwohl es für meinen Geschmack, etwas weniger von allem sein hätte können. Die Protagonisten waren mir von Anfang an sehr sympathisch. Doch am Besten haben mir eigentlich die Nebencharaktere gefallen. Diese geben der Geschichte das besondere Etwas und verleihen ihr eine gewisse Leichtigkeit. Ein Lesevergnügen für gemütliche Stunden. Das Buchcover konnte mich von Anfang an überzeugen. Die Farbgebung finde ich sehr gelungen.

Bewertung vom 26.11.2022
Die tausend Verbrechen des Ming Tsu
Lin, Tom

Die tausend Verbrechen des Ming Tsu


sehr gut

Zum Inhalt: Ming Tsu ist ein chinesischer Hitman und er befindet sich auf einem Rachefeldzug. Nachdem er, ohne Einwilligung des Vaters der Braut, diese geheiratet hat, wird er von dessen Handlangern fast umgebracht. Aber Ming lässt sich nicht unterkriegen und währt sich auf seine Art. Nach und nach liquidiert er seine Peiniger und arbeitet sich nach Kalifornien durch, um dort auf seine "alte" Liebe zu treffen. Doch dort erwartet Ihn ein unerwarteter Showdown.
Meine Meinung: Dieses war einmal ein ungewöhnlicher Thriller, der ins Westerngenre fällt. Besonders gefallen mir hier die charismatischen Charaktere, die viele unterschiedlichen Facetten haben. Ein wirklich sehr gut gelungener Debütroman des Autors. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Er schafft es, das man sich direkt in die Szenen hineinversetzen kann. Das Buch-Cover finde ich sehr ansprechend und gut gestaltet.

Bewertung vom 20.11.2022
Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? (eBook, ePUB)
Strobel, Arno

Fake - Wer soll dir jetzt noch glauben? (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Zum Inhalt: An seinem freien Tag bekommt Patrick Dostert Besuch von zwei Beamten der Kripo in Weimar. Er wird verdächtigt, vor drei Tagen, eine Frau misshandelt und entführt zu haben. Patrick beteuert seine Unschuld, jedoch die beste Freundin des Opfers belastet ihn schwer. Sein Alibi für die Tatnacht hilft momentan auch nicht weiter, da der Zeuge, der dieses bestätigen könnte, unauffindbar bleibt. Dann taucht auch noch ein Video auf, in dem er zu sehen ist und welches ihn überführen soll, obwohl er die Frau überhaupt nicht kennt. Er wird verhaftet und alles spricht gegen ihn, obwohl er seine Unschuld beteuert.
Meine Meinung: Dieser Thriller hat mich in seinen Bann gezogen. Ich kenne zwar noch nicht viele Werke des Autors, aber dieses konnte mich überzeugen. Der Aufbau der Geschichte ist phantastisch. Die Spannung steigt immer mehr und im Laufe der Story weiß man überhaupt nicht mehr, was oder wem man nun glauben soll. Die Charaktere zeigen innerhalb der Geschichte so viele unterschiedliche Facetten, sodass man diese nicht mehr zuordnen kann. Das Buch-Cover finde ich sehr ansprechend und gut gelungen.

Bewertung vom 13.11.2022
This (Last) Christmas (eBook, ePUB)
Pelzer, Julia

This (Last) Christmas (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Abseits des College-Trubels möchte Romy eigentlich ein schönes gemütliches Weihnachtsfest mit Ihrer Familie feiern. Doch dieser Wunsch scheint sich in Luft aufzulösen, nachdem Ihr der Grund für Ihr gebrochenes Herz unerwartet über den Weg läuft. Um auf andere Gedanken zu kommen, nimmt Romy am großen Weihnachtswettbewerb Teil. Außerdem kann Sie das ausgeschriebene Preisgeld gut für den Kauf einer neuen Gitarre gebrauchen. Doch schnell merkt Romy, das Sie Hilfe beim Wettbewerb benötigt. Ausgerechnet Finn möchte Ihr helfen. Wird Romy es schaffen, nicht erneut Ihr Herz zu verschenken in dieser weihnachtlichen Stimmung.
Meine Meinung: Die Geschichte von Romy und Finn hat mir gut gefallen. Geschichte wird aus der Sicht von Romy geschrieben. An manchen Stellen hat mir gefehlt, das ich nicht die Dinge aus Sicht von Finn erfahren habe. Außerdem hätte mich interessiert, welches Studiumfach Finn auf der Uni in Nasville belegen wollte. Unabhängig davon finde ich die Charaktere der Story sehr interessant und sympathisch. Auch der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut. Das Buchcover finde ich sehr gut gelungen.

Bewertung vom 11.11.2022
Nordlicht-Liebeszauber
Lagom, Kristina

Nordlicht-Liebeszauber


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Louisas Traum ist es in Bali am Strand zu liegen und einen Drink zu genießen. Bevor Sie zum Jahresende Ihren Traum verwirklicht, steht noch eine Reisereportage an und das ausgerechnet in Finnland. Für die digitale Nomadin und Sonnenanbeterin eine besondere Herausforderung. Aber nicht nur Finnland in der Vorweihnachtszeit, sondern auch der heimatverbundene, attraktive Fotograf Miro, werden für die sonst so toughe Lou eine Herausforderung. Dumm nur, wenn dann auch noch Gefühle ins Spiel kommen.
Meine Meinung: Das war meine erste Story der Autorin und ich wurde angenehm überrascht. Die Protagonisten waren mir auf Anhieb symphatisch und Ihre Geschichte habe ich geliebt. Ich finde es schön, das die Charaktere Ecken und Kanten hatten und das beide erst in die richtige Richtung geschubst werden mussten. Die Beschreibung der Landschaft ist der Autorin sehr gut gelungen. Es hat sofort den Wunsch in mir geweckt, Vorort zu sein und diese besondere Gegend und deren Einwohner kennenzulernen. Das Buchcover ist sehr ansprechend und gut gestaltet. Lieben Dank für dieses Lesevergnügen.

Bewertung vom 05.11.2022
In your arms / Catching up with the Carters Bd.3
Schaper, Fam

In your arms / Catching up with the Carters Bd.3


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Athena führt nach außen hin, ein Leben in Luxus und Glitzer. Doch der Schein trügt, da es hinter den Kulissen der angesagten Reality-TV-Show heftige Spannungen gibt. Athena merkt, dass sich endlich etwas verändern muss, damit nicht die ganze Familie zerbricht. Sam dagegen, der neue Produktionsassistent, hat andere Probleme. Er will sich endlich beweisen und gibt alles dafür, das für die Show alles reibungslos abläuft. Diese unterschiedlichen Interessen der beiden führt dazu, das Sam und Athena des öfteren aneinander geraten. Doch können Sie vielleicht einen gemeinsamen Weg finden, der auch die aufkommenden Gefühle zulässt?
Meine Meinung: Dieser Abschluss der Reihe konnte mich wieder überzeugen. Ich mag die Art der Protagonisten, wie diese versuchen, das Beste aus der Situation herauszuholen. Auch die Nebencharaktere finde ich sehr interessant und sympathisch. Mir gefällt sehr, das man in diesem Band mehr Einblick in das Familiengefüge erhält. Der Schreibstil der Autorin lässt sich angenehm lesen. Das Buch-Cover fügt sich zu hundert Prozent in die Reihe seiner Vorgänger ein.

Bewertung vom 30.10.2022
Asche und Phönix / Liber bellorum Bd.3
Moram, Warda

Asche und Phönix / Liber bellorum Bd.3


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Das unsichere Bündnis zwischen der Allianz und dem Schattenclan gerät ins Wanken durch eine hinterhältige Tat. Die Hoffnung auf eine diplomatische Lösung schwindet, nachdem Kyle der Allianz Rache geschworen hat. Aber vielleicht läßt das Schicksal noch mit sich verhandeln, obwohl höhere Mächte ihre Finger im Spiel haben und das Land im Krieg versinkt.
Meine Meinung: Dieser dritte Teil hat mich total überrascht, da er mit unerwarteten Überrachungen und Wendungen aufgewertet hat. Da der zweite Teil mit einem mega Cliffhanger geendet hat, war ich nicht darauf vorbereitet. Doch ich fand den jetzigen Handlungsstrang total aufregend und emotional. Obwohl das Ende tragisch war, ist das Finale echt beeindruckend gewesen. Das Buch-Cover war, genau wie bei den Vorgängern, beeindruckend.

Bewertung vom 28.10.2022
Endgame (eBook, ePUB)
Carpenter, Tanya

Endgame (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Der junge Eishockey-Spieler Vigo Sinetti steht zwischen den Fronten aufgrund seiner Gefühle für den Staatsanwalt Alec DiCaprio. Unter Berücksichtigung der familiären sowie beruflichen Hintergründe und von Vigo, können Alec und er, Ihre Beziehung nicht öffentlich machen. Auch Alec könnte es den Job kosten, sofern irgendetwas an die Öffentlichkeit dringt. Erst ein Attentat macht Ihnen klar, wieviel eigentlich auf dem Spiel steht.
Meine Meinung: Ich habe mich sehr auf diesen zweiten Teil gefreut und war sofort wieder im Geschehen drin. Das ganze Geschehen wird sehr gut in Szene gesetzt und man ist irgendwie immer mittendrin. Ich Liebe die Charaktere der Protagonisten und habe das Gefühl, ich würde diese schon lange kennen. Auch den Aufbau der Story finde ich toll, da es viele Spannungsmomente gibt. Ich danke der Autorin für dieses Lesevergnügen. Das Buch-Cover und den Buch-Titel finde ich passend und sehr gelungen.

Bewertung vom 28.10.2022
Gespräche auf dem Meeresgrund
Leeb, Root

Gespräche auf dem Meeresgrund


sehr gut

Zum Inhalt: Am Grund des Mittelmeeres treffen drei, anfangs noch namenlose, Stimmen, aufeinander. Diese drei Menschen und Ihre Schicksale treten in Verbindung und öffnen sich ganz, da Sie nichts mehr zu verbergen haben. Im mythischen Element Wasser sinkt zwar die Vergangenheit auf den Meeresgrund, aber die Klage dieser drei Schiksale kämpft sich an die Ufer unserer Gegenwart zurück.
Meine Meinung: Ich war sehr gespannt auf diesen Roman, da bereits die Leseprobe erahnen ließ, das hier eine andere Perspektive im Vordergrund steht. Diese Art von Konversation hat mich überrascht. Es war angenehm dem Gespräch der unterschiedlichen Charaktere zu folgen und somit auch eine andere Sicht auf die Dinge zu bekommen. Wobei anzumerken ist, das die Themen lediglich angeschnitten werden und nicht viel weiter in die Tiefe gegangen wird. Durch den angenehmen Schreibstil der Autorin habe ich diesen Roman als sehr angenehm empfunden. Das Buchcover und die vereinzelten Illustrationen im Buch fand ich auch sehr ansprechend.

Bewertung vom 27.10.2022
Wer mit den Toten spricht / Raven & Flyte ermitteln Bd.2 (eBook, ePUB)
Turner, A. K.

Wer mit den Toten spricht / Raven & Flyte ermitteln Bd.2 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Zum Inhalt: Nachdem Cassie von Ihrer Großmutter erfahren hat, daß es eine Lüge war, daß Ihre Elten bei einem Autounfall zu Tode gekommen sind, bricht eine Welt für Sie ein. Denn Kellan, Ihr Vater, soll Ihre Mutter getötet haben und war 17 Jahre für diese Tat im Gefängnis. Es kommen Fragen auf, warum sich Ihr Vater nach seiner Entlassung, nie bei Cassie gemeldet hat. Als dann eines Tages auch noch Kellan auftaucht und behauptet, nicht der Täter gewesen zu sein, beginnt Cassie an, Nachforschungen zu betreiben. Hierbei kann Sie auf die Hilfe von DS Phyllida Flyte hoffen.
Meine Meinung: Diese Geschichte beziehungsweise Thriller konnte mich zu hundertprozent erreichen. Die Autorin hat es geschafft, das es immer wieder zu Überraschungen und Wendungen kommt, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet habe. Das macht diese Story so spannend und außergewöhnlich. Auch mag ich die Charaktere sehr gerne, die mir allesamt sympathisch sind. Bin schon gespannt, was noch folgen wird. Das Buch-Cover konnte mich auch überzeugen, da es einem direkt ins "Auge" sticht.