Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Silke L.
Wohnort: Winsen (Aller)
Über mich: Lesen ist meine Leidenschaft.
Danksagungen: 2 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 71 Bewertungen
Bewertung vom 06.11.2018
The One Best Man (eBook, ePUB)
Rayne, Piper

The One Best Man (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

* Victoria & Reed - „aber für dich, will ich es versuchen (Zitat)“ *

Dies ist der erste Tel der „Love and Order“ Reihe.
1. The One Best Man
2. The One Right Man
3. The One Real Man

Nach ihrer Scheidung zieht Victoria mit ihrer Tochter Jade wieder nach Hause zu ihrer Mutter nach Chicago. So kann sie ihrer Mutter unterstützen die krank ist und ihre Mutter kann sie bei Jade unterstützen, da sie ihr Studien abschließen möchte.
Victoria hat den Männern abgeschworen und vor allen um Anwälte macht sie eine großen Bogen, sie und Jade kommen an erster Stelle. Aber als sie Reed Warner, den Trauzeugen von ihren Exmann wieder sieht, da gerät ihr Entschluss ganz schön ins Wanken.

Das Cover finde ich wunderschön, es ist ein richtiger Hingucker.
Der Schreibstil ist locker und leicht, mit einer gute Prise Humor, man kann garnicht mehr aufhören zu lesen.
Die Charaktere sind wunderbar ausgearbeitet, man verliebt sich in jeden einzelnen.
Victoria ist eine selbstständige junge Mutter, die aber auch im Geheimen davon träumt, sich mal anlehnen zu dürfen. Nur würde sie das niemals laut sagen.
Ihre Tochter Jade ist wirklich ein zuckersüßes kleines Mädchen, ein klein wenig altklug, aber dadurch einfach nur süß.
Reed ist natürlich total attraktiv, sexy, charmant und wenn er was will, bleibt er am Ball. Jeder braucht einen Reed :-).
Aber auch die anderen Charakteren schließt man schnell ins Herz, egal ob Victorias Mama oder aber Hannah und Chelsea. Hannah ist Vic’s Chefin und Chelsea ihre Arbeitskollegin.
Bei den Dialogen/Schlagabtausch zwischen Victoria und Reed, mußte ich öfters laut lachen oder wenigstens schmunzeln. Oder wenn Chelsea loslegt, göttlich, sie nimmt kein Blatt vor den Mund. Sie bekommt im zweiten Teil ihre Geschichte.
Dieses Buch ist ein Gute Laune Buch, wo man, wenn man es beendet hat, mit einem Lächeln im Gesicht denkt „Ach, war das schön“. Die Geschichte ist humorvoll, charmant, spritzig, sinnlich, Prickelnd, einfach zum Wegträumen schön.
Von mir bekommt es eine absolute Leseempfehlung.

Bewertung vom 22.10.2018
Wege der Liebe (MP3-Download)
Roberts, Nora

Wege der Liebe (MP3-Download)


ausgezeichnet

* Ein absolut gelungener Abschluss *

Ich habe es als ungekürztes Hörbuch gehört.
Dies ist der dritte und letzte Teil der „O’Dwyer-Trilogie“.
1. Spuren der Hoffnung (Iona & Boyle)
2. Pfade der Sehnsucht (Connor & Meara)
3. Wege der Liebe (Branna & Fin)

Die Sprecherin ist wie in Teil 1 + 2 wieder Elena Wilms. Sie bringt mit ihrer Stimme wieder so viel Gefühl und Spannung in die Geschichte, es ist, als wäre man mit dabei.
Dies ist die Geschichte zwischen Branna und Fin, wie sie sich neu kennenlernen und versuchen wieder zueinander vertrauen zu fassen und die Geschichte des Zirkels, denn nur alle zusammen, können es schaffen, Cabhan endgültig zu besiegen.
Es ist eine sehr spannende, emotionale, zu Herzen gehende Geschichte mit ein wenig Magie, wo man mitfiebert, mitbangt und mitkämpft und zum Schluß ein paar Freuden Tränchen verdrückt.
Von mir bekommt es eine absolute Lese- und Hörempfehlung.

Bewertung vom 18.10.2018
Royal Christmas
Felbermayr, Daniela

Royal Christmas


sehr gut

* eine süße, kurzweilige Liebesgeschichte *

Es ist kurz vor Weihnachten und Edens erstes Weihnachten in New York und als Single. Sie nimmt sich vor viel Eggnogg zu trinken, einen Filme Marathon zu machen und das vorweihnachtliche New York zu genießen. Doch es kommt anders als gedacht. Sie bekommt von ihren Chef den Auftrag rauszufinden, welcher Royal sich verloben will und schickt sie nach Colorado. Sie kann sich echt was besseres vorstellen, als einen britischen Prinzen hinterher zu spionieren. Aber wenn eine Beförderung winkt, kann man den Auftrag nicht ablehnen.
Auf dem Weg dorthin, ging zuerst ihr Koffer auf dem Flug verloren, dann landet sie mit ihren Mietauto in einer Schneewehe und da dort kein Handyempfang war und sie niemanden um Hilfe rufen konnte, drohte sie zu erfrieren. Doch dann wird sie von Jay und seinem Hund gerettet. Der entpuppt sich dann als waschechter Prinz, der sie mit auf das Anwesen seiner Eltern nimmt. Und so ist Eden genau dort, wo sie eigentlich hin wollte,, nur jetzt ist sie mittendrin. Und als Jay erfährt, wenn sein Bruder Alex heiraten wird, macht er Eden in einer Kurzschlussreaktion ein Angebot, und kurz darauf weiß sie nicht mehr, ob sie im echten Leben oder in ihrem eigenen Märchen ist.

Das Cover ist zwar einfach, aber grade dadurch wirkt es elegant und festlich.
Der Schreibstil ist einfach, mit ein wenig Humor unterlegt. Es liest sich leicht und flüssig und die Ortsbeschreibungen sind detailreich beschrieben, ohne das es zu viel wird. Man kann sich jedenfalls alles sehr gut vorstellen, es ist, als wäre man mit dabei.
Es ist eine süße, kurzweilige Liebesgeschichte zur Weihnachtszeit, zum abschalten. Sie ist fesselnd, romanisch, ein bißchen märchenhaft und hat den Zauber der Weihnacht eingefangen und vermittelt. Manchmal braucht man Geschichten, wo Träume noch wahr werden.
Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

Bewertung vom 15.10.2018
Prince of Hearts - Diesmal für immer / Six of Hearts Bd.6 (eBook, ePUB)
Cosway, L. H.

Prince of Hearts - Diesmal für immer / Six of Hearts Bd.6 (eBook, ePUB)


sehr gut

* Reya & Trevor - Eine zweite Chance für die Liebe. *

Dies ist der sechste Teil der „Hearts Reihe“. Man sie unabhängig voneinander lesen, aber es kommen immer mal wieder Charakter vor, die man schon kennt.
1. Six of Hearts - Verzaubert mich
2. Hearts of Fire - Für dich entflammt
3. King of Hearts - Mit dir vereint
4. Hearts of Blue - Gefangen von dir
5. Thief of Hearts - Verführt von dir
5.4 Cross my Hearts - Von dir gefunden (Novelle - nur E-Book)
6. Prince of Hearts - Diesmal für immer

Reya bekommt das Angebot 3 Wochen bei der „Running on Air“ Show als Assistentin mit zu arbeiten. Das blöde ist nur, das ihr Ex auch mit dabei sein würde. Ob das gut geht? Er hat ihr das Herz gebrochen, aber so eine Chance bekommt sie nicht noch einmal. Sie kann ihn ja ignorieren, tagsüber als Assistentin arbeiten und abends in den verschiedenen Städten in Clubs ihre Musik vor einem neuen Publikum spielen. Aber als sie Trevor wieder sieht, muß sie feststellen, das er nicht mehr der Junge von damals ist. Er ist ein Mann geworden, ein Mann auf den sie sich verlassen könnte. Aber soll sie ihm die Chance geben, noch mal ihr Herz zu brechen?

Ich finde das Cover wunderschön, es ist schlicht aber doch besonders.
Der Schreibstil ist super, er ist einfach und leicht zu lesen, aber auch sehr emotional, man spürt und fühlt mit den Charakteren mit.
Die Erzählweise der Geschichte verläuft allgemein eher ruhig, aber alles was mit Gefühlen zusammenhängt, total emotional rüber gebracht wird. Das ging mir teilweise total zu herzen, inklusive Herzklopfen.

Reya ist ein liebenswürdiger Charakter. Sie ist ein wenig unsicher, hat zu wenig Selbstbewusstsein, was aus ihrem Erlebten in ihrer Vergangenheit herrührt.
Trevor muß man lieben, er ist hier der ruhende Pol und so viel mehr. Aber das lernt man erst beim lesen kennen, ich will mich zu viel verraten.
Diese Buch ist im Jetzt und mit Rückblenden geschrieben, so lernt man Reya und Trevors gemeinsame Vergangenheit kennen, wie sie anfing und geendet hat und begleitet sie auf ihren Weg, sich neu kennen zu lernen. Man spürt Reyas Zweifel, ihren Schmerz und Einsamkeit, auch bei Trevor spürt und lebt man seine Zerrissenheit und teilweise auch Unsicherheit sehr intensiv mit.

Diese Geschichte ist wunderschön, sie nimmt einen gefangen, ist emotional, spannend, humorvoll und geht einem zu Herzen. Man hat mitgelitten, gelacht, gehofft und gebangt und sich gefreut, als sie sich endlich annäherten.
Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

Bewertung vom 01.10.2018
Thug
Saxx, Sarah

Thug


ausgezeichnet

* Thug & Jane - Liebe mit Hindernissen *

Thug ist ungebunden und lieber sein eigener Boss. Er will sich nicht unterordnen.
Jane übernimmt die Geschäfte ihres Vater. Sie ist noch völlig unvorbereitet, aber sie muß schnell lernen, sich in einer Männerdomäne durch zu setzen. Sie muß für das Vertrauen und den Respekt der Männer hart kämpfen.
Sie will Thug in ihrem Unternehmen, er wehrt sich mit allen Mitteln, um das zu verhindern. Nur beide haben nicht mit den Gefühlen für den jeweils Anderen gerechnet und dann passiert etwas Schlimmes. Thug und seine Freunde helfen ihr und sie kommen sich näher.
Aber haben sie überhaupt eine Chance auf ihr Herz zu hören?

Dies ist der 3. Band der „Dirty, Rich & Thug Reihe“. 
Sie sind zwar alle in sich abgeschlossen, aber es ist meiner Meinung nach von Vorteil, wenn man sie der Reihe nach liest, da man sich sonst spoilern würde.
1. DIRTY - In seiner Gewalt (Dirthy & Olivia)
2. RICH - In seinem Bann (Rich & Jazemine)
3. THUG - In seinen Fängen (Thug & Jane)

Das Cover ist heiß und es passt perfekt zu den anderen Bänden.
Der Schreibstil ist locker und leicht, aber fesselnd und die Spannung steigert sich kontinuierlich bis zum Schluß. Es fängt gleich rasant an, so wird man in die Geschichte hineingezogen, man inhaliert sie regelrecht. Man kann einfach nicht aufhören zu lesen, denn sie ist spannend, fesseln, geheimnisvoll, humorvoll, sinnlich, erotisch und heiß.
Auf Thug hatte ich mich schon sehr gefreut, denn in den andern Büchern, war er noch ein wenig verschlossen, hat einen aber schon neugierig gemacht. Er ist ein typischer Badboy, geheimnisvoll und gefährlich, aber er hat auch ein großes Herz und er ist nicht nachtragend. Man kann sich einfach nur in ihn verlieben, er ist die perfekte Mischung zwischen hart und weich.
Jane ist eine starke Persönlichkeit. Sie weiß, was sie will und versucht es durchzusetzen, aber nicht mit allen Mitteln, denn sie hat noch Anstand und ein Gewissen. Jane und Thug zusammen, sind ein perfektes Paar, auch wenn sie ein wenig länger brauchten, um das rauszufinden.
Auch Dirty & Olivia und Rich & Jazemine waren wieder dabei. Es war als ob man Freunde besucht, einfach toll.
Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, aber mal etwas anders. Es war nicht wie sonst „starker Mann und schwache Frau“, sondern „starker Mann und starke Frau“, hier haben sie sich beide gerettet und das in vielerlei Hinsicht.
Von mir bekommt es eine absolute Leseempfehlung.

Bewertung vom 28.09.2018
Pfade der Sehnsucht (MP3-Download)
Roberts, Nora

Pfade der Sehnsucht (MP3-Download)


ausgezeichnet

* Connor & Maera - toller zweiter Band *

Ich habe es als ungekürztes Hörbuch gehört.
Dies ist der zweite Teil der O’Dwyer Trilogie
1. Spuren der Hoffnung (Iona & Boyle)
2. Pfade der Sehnsucht (Connor & Meara)
3. Wege der Liebe (Branna & Fin)

Auch hier ist der Schreibstil leicht und flüssig, die Spannung steigert sich bis zum Schluß.
Elena Wilms gibt hier den Charakteren ihre Stimme. Sie versteht es jedem echtes Leben einzuhauchen. Man lebt, liebt, feiert, zweifelt und bangt mit ihnen. Es ist wieder als ob man mitten drin wäre, wie zu Besuch bei Freunden.
Diesmal geht es um Connor und Meara, die sich zwar schon seit Kindertagen kennen und Freunde sind, aber wo jetzt auch die Liebe erwacht.
Es war wieder ein schöne Abenteuer.
Von mir bekommt es eine absolute Lese - und Hörempfehlung.

Bewertung vom 28.09.2018
Entfessle mich!
Liebing, Carmen

Entfessle mich!


sehr gut

* sehr schöne Liebesgeschichte - sinnlich, erotisch, prickelnd , spannend *

Das Cover finde ich wunderschön, es vermittelt Vertrauen und Liebe.
Der Schreibstil ist locker leicht, einfühlsam und trotzdem fesselnd.
Renée die wieder lernt zu vertrauen und Derek der lernt zu lieben.
Mir hat die Geschichte sehr gefallen, sie ist sinnlich, innig, erotisch, emotional , spannend und sehr berührend.
Von mir bekommt sie eine Leseempfehlung.

Bewertung vom 27.09.2018
Mitten im Sturm
Winter, Jessica

Mitten im Sturm


ausgezeichnet

* eine zu Herzen gehende Liebesgeschichte *

Das Cover finde ich wunderschön und den Sinn des Titel, erfährt man im laufe des Buches.
Der Schreibstil ist locker und leicht, er nimmt einen gefangen, so das man garnicht aufhören möchte zu lesen.
Grace hat in ihrer Vergangenheit schon viel durchgemacht, viele schlimme Sachen, die sie immer noch verfolgen. Sie lebt damit, so das sie versucht sie zu verdrängen, ihr ausweicht und niemals darüber redet. Denn sie mußte schmerzlich lernen, das sie sich nur auf sich verlassen kann.
Eric ist Militärpolizist, ist grade wieder aus Syrien zurück und möchte jetzt nur einfach seine Ruhe. Ordnung und Wahrheit hat für ihn oberste Priorität. Nur als sich die Beiden das erste Mal treffen, hat sie es geschafft, in Eric Gefühle fühlen zu lassen, die er garnicht möchte. Sie ist viel zu chaotisch, viel zu geheimniskrämerisch, sie ist einfach zu viel von dem, was er dachte, nicht zu brauchen. Aber sein Beschützerinstinkt erwacht und er kann einfach nicht anders.
Grace und Eric zusammen zu lesen, ist super, wie sie sich gegenzeitig unterstützen, sich herausfordern und es schaffen, den anderen auf andere Gedanken zu bringen.
Grace ist eine starke und mutige Frau. Das ist ihre Geschichte, ihr langer steiniger Weg in ein normales Leben und Eric unterstützt sie dabei, ihrer inneren Stärke zu vertrauen und sie noch mutiger werden lässt.
Auch die Nebencharaktere sind wunderbar ausgearbeitet und man lebt und fühlt mit allen mit. Es ist wie eine große Familie.

Es werden sehr ernste Themen angesprochen, aber nicht expliziert und ausführlich beschrieben, wer also besonders empfindlich bei manchen Themen ist, kann dieses Buch trotzdem lesen.
Diese Geschichte geht einem zu Herzen, sie ist emotional und gefühlvoll erzählt, ein paar Tränen wurden auch verdrückt. Aber wiederum haben wir ab und an witzige Sprüche und schlagfertige Antworten, die die ernste Stimmung, die beim lesen entsteht, wieder auflockert.
Einen klitzekleinen Kritikpunkt habe ich dennoch. Es ist klar das jeder sein Päckchen zu tragen hat, aber hier hat jeder ein Paket zu tragen. Ich glaube, es gab keinen Charakter, der nicht irgendwas furchtbares durchmachen mußte/muß. Das war für mich ein wenig zu viel des Guten, denn es gibt tatsächlich Menschen, die nur mit den „normalen“ Schwierigkeiten im Leben zu kämpfen haben. Und wegen des kleinen Kritikpunkts gibts von mir nur 4,5 Sterne.

Von mir bekommt das Buch eine absolute Leseempfehlung.

Bewertung vom 26.09.2018
Rich
Saxx, Sarah

Rich


sehr gut

* Jazemine & Rich - fesselnd und spannend *

Dies ist der zweite Teil der „Dirty, Rich & Thug Reihe“.
1. Dirty - In seiner Gewalt
2. Rich - In seinem Band
3. Thug - In seinen Fängen

Das Cover ist wie bei Dirty auch sehr heiß und beide sehen gut zusammen aus.
Der Schreibstil ist locker und leicht, er ist fesselnd und man ist sofort in der Geschichte drin.
Rich war bis jetzt nur von Beruf Sohn, Playboy der das Leben lebte, wie es ihm gefiel. Aber jetzt muß er sich dem Ernst des Lebens stellen und er macht hier eine richtige gute Figur. Rich macht eine große Entwicklung durch und wo man vorher nur über ihn gelächelt hat, ist er jetzt ein richtiger Mann.
Mit Jazz hatte ich am Anfang so meine Schwierigkeiten. Obwohl ich wußte, das sie in einer ungesunden Beziehung ist, denn sie wird von ihrem Lebensgefährten ausgenutzt, sie ist ihm praktisch hörig. Und das ist es, womit ich immer leichte Probleme habe, dieses Hörig sein, nicht auf seine eigenen Gedanken und Gefühle hören. Aber so war sie ja GsD nicht das ganze Buch durch, sondern sie begann ihr Leben in ihre eigenen Hände zu nehmen. Sie konnte mich von sich überzeugen und ich habe mit ihr gebangt und mitgefiebert. Ich hatte regelrecht Herzrasen, so spannend wurde es noch.
Es ist eine wunderschöne fesselnde und spannende Liebesgeschichte, man konnte eintauchen und abschalten, mitfiebern und mit bangen.
Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

Bewertung vom 22.09.2018
Spuren der Hoffnung (MP3-Download)
Roberts, Nora

Spuren der Hoffnung (MP3-Download)


ausgezeichnet

* toller fesselnder Serienauftakt *

Ich habe es als ungekürztes Hörbuch gehört.
Das Cover ist schlicht, aber es passt sehr gut zur Geschichte.
Der Schreibstil ist einfach und leicht, die Spannung baut sich nach und nach auf bis zum Schluß. Irlands Landschaft wird wunderbar beschrieben, man kann sich dort, wo es spielt, alles toll vorstellen. Man bekommt direkt Fernweh.
Elena Wilms gibt den Charakter ihre Stimme. Sie hat eine tolle Stimme, man kann immer unterscheiden, wer wann spricht, wie die Stimmung ist und was sie fühlen.
Hier gibt es nicht nur ein oder zwei Hauptcharaktere sondern es sind mehrere. Iona hat zwar den Hauptpart und hat auch die große Entwicklung durchgemacht, aber auch alle anderen lernt man näher kennen. Es ist wie eine große Familie und man selber ist mitten drin.
Dies ist eine wunderschöne Liebesgeschichte - fesselnd, ein wenig Magie und viel Zusammenhalt.
Von mir bekommt es eine absolute Lese- und Hörempfehlung.