Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
inya

Bewertungen

Insgesamt 253 Bewertungen
Bewertung vom 21.09.2022
ministeps: Wie klingt deine Welt?

ministeps: Wie klingt deine Welt?


ausgezeichnet

süß

meine Familie und ich mögen die Mini Steps Produkte von Ravensburger sehr. Auch dieses Buch durfte in der Bibliothek meines Kleinkindes nicht fehlen, da ich es einfach süß finde. Es ist ein toll illustriertes Bilderbuch, welches sehr detailreich gestaltet wurde. Die Kinder können ganz viele verschiedene Welten entdecken und dabei auch die Geräusche welche dazu gehören. Doch anstatt auf kleine Köpfe zu drücken und Geräusche zu hören, werden die Kinder animiert, selbst die Geräusche zu machen. Wir haben dabei sehr viel Spaß, die Geräusche zusammen zu machen. Ich habe das Buch mit mehreren Kindern angeschaut und die Kinder haben dabei ganz viel Spaß die Geräusche zu hören und sie dann auch selbst ertönen zu lassen. Eigentlich eine simple Idee, aber sehr gut umgesetzt und schön gestaltet. Wieder ein kleiner Schatz aus der Mini Steps Reihe.

Bewertung vom 19.09.2022
Der Regenbogenfisch glaubt nicht alles
Pfister, Marcus

Der Regenbogenfisch glaubt nicht alles


sehr gut

eine neue Geschichte

Ich habe mich sehr auf eine neue Geschichte von dem Regenbogenfisch gefreut. Schließlich kennt man diesen kleinen Fisch und ich mochte die Originalgeschichte sehr. Die Illustration in diesem Buch ist auch wieder sehr schön umgesetzt worden und man sieht die verschiedenen Fische mit ihren tollen Farben in der Unterwasserwelt. Dabei sind natürlich die Flossen mit der Glitzerfolie besonders schön und man könnte sie sich die ganze Zeit einfach nur anschauen und bei den Fischen nach den glitzernden Details suchen. Die Geschichte des Buches finde ich ok. Ich hätte mir ehrlich gesagt etwas mehr Story erhofft, aber man muss bedenken, dass das Buch für kleine Kinder geschrieben ist. Die Geschichte handelt davon, dass man nicht immer alles glauben soll, was man so erzählt bekommt und dies ist ja ein ganz guter Inhalt, denn auch schon kleine Kinder sollten Dinge hinterfragen dürfen, auch wenn sie von größeren Fischen ( Erwachsenen) kommen.

Bewertung vom 19.09.2022
Kochen am offenen Herzen
Strohe, Max

Kochen am offenen Herzen


ausgezeichnet

ein aufregendes Leben

Ich kenne den Koch aus dem Fernsehen und finde ihn dort immer sehr frisch und sympathisch. Deshalb wollte ich auch sehr gerne dieses Buch lesen und mehr über diesen Koch erfahren. Wenn man Menschen im Fernsehen sieht, welche Erfolg haben, dann denkt man meist, dass diese geradlinig ihren Weg gegangen sind und es sicherlich einfach im Leben hatten. Doch dies kann man von dem bekannten TV-Koch nicht behaupten. Er musste sehr viele Stolpersteine und Hürden in seinem Leben auf dem Weg zu einem erfolgreichen Koch meistern und überwinden und ist sicher des Öfteren auch von dem Weg abgekommen. Doch ohne diese Abzweigungen auf seinem Lehrweg, wäre das Buch sicher nicht so unterhaltsam und spannend geworden. Es ist ein sehr unterhaltsames und humorvoll geschriebenes Buch, welches einen Einblick in das Leben von Max Strohe gibt. Sehr empfehlenswert.

Bewertung vom 19.09.2022
Wieso? Weshalb? Warum? Sonderband junior: Kennst du Formen, Farben, Gegensätze, Zahlen?
Rübel, Doris

Wieso? Weshalb? Warum? Sonderband junior: Kennst du Formen, Farben, Gegensätze, Zahlen?


ausgezeichnet

sehr abwechslungsreich
Dieses Buch ist wirklich klasse. Wir lieben sowieso diese Bücherreihe von Ravensburger, aber dieses Buch ist wirklich nochmal besonders toll. Denn es greift nicht nur die verschiedenen Formen auf, sondern es behandelt ganz viele verschiedene Themen wie was ist kleiner oder größer, also die Gegensätze. Diese werden zum Beispiel mit Hilfe eines Reims verbildlicht und natürlich durch die tollen Illustrationen und Klappen veranschaulicht. Hinzu kommen die Themen Farben und das Zählen. So kann man mit dem Kind ganz viel entdecken und dazulernen oder auch mit etwas größeren Kindern das bereits Gelernte festigen und spielerisch üben. So habe ich es mit meiner Tochter gemacht. Ein wirklich tolles Buch für ganz viele verschiedene und wichtige Themen, die jedes Kind lernen muss, aber es auf diese Art und Weise viel mehr Spaß macht.

Bewertung vom 30.08.2022
Anleitung ein anderer zu werden
Louis, Édouard

Anleitung ein anderer zu werden


sehr gut

ein Leben mit vielen Hürden

Der Autor hat mit diesem autobiographischen Buch sehr viel Mut bewiesen. Denn es schildert und zeigt sogar an Hand von Fotos sehr intime Details seines Lebens und vor allem seiner Kindheit. Diese Kindheit hat der Autor in Armut verbracht und in seinem jungen Leben geht es vor allem darum, dieser Armut aus seiner Kindheit und auch der Umgebung, in der er aufgewachsen ist, zu entfliehen. Er schafft dies auch durch ein Studium in Paris. Dort lernt er auch endlich die ersehnten Freunde kennen, die er sich gewünscht hat. Doch muss er auch hier ein Versteckspiel betreiben, da er seine Herkunft und seine Armut natürlich nicht so preisgeben kann. Dieses Buch ist schonungslos und behandelt ein hartes Thema. Trotzdem kann man es sehr flüssig lesen, da es sehr gut geschrieben ist und auch spannend für den Leser gehalten ist. Eine interessante Geschichte.

Bewertung vom 29.08.2022
Liebe machen
Fröhlich, Susanne;Kleis, Constanze

Liebe machen


ausgezeichnet

sehr humorvoll geschrieben

Das knallige Cover hat mich direkt angesprochen und Lust gemacht das Buch in die Hand zu nehmen und mit dem Lesen zu starten. Und auch die beiden Autorinnen sind mir ein Begriff, aber ich habe noch nichts von Ihnen vorher gelesen, umso besser dass ich nun ein Buch mit beiden Autorinnen vor mir habe. Das Thema Liebe und Beziehungen kann man natürlich bis ins Unendliche auseinander nehmen und diskutieren, schön dass diese beiden Frauen es mit so viel Witz und Charme tuen. Denn beide haben einen völlig unterschiedlichen Beziehungsstatus und somit völlig verschiedene Lebenssituationen und Erfahrungen. So ergeben sich spannende Fragen und auch Antworten mit ganz viel Witz und Ironie. Sicher ist das Buch keine große Weltliteratur, aber das erwarte ich bei dem Titel und dem Cover auch nicht. Ich habe eine witzige Unterhaltung zum Thema Liebe erwartet und dies auch erhalten, also Daumen hoch für dieses kurzweilige Lesevergnügen

Bewertung vom 28.08.2022
Sanfte Einführung ins Chaos
Orriols, Marta

Sanfte Einführung ins Chaos


ausgezeichnet

Pärchen heute

Mich hat das Buch direkt in seinen Bann gezogen, da es im Hier und Jetzt spielt. Es beschreibt das normale Leben eines modernen Paares, welches die ganz normalen Alltagsproblemchen hat. Denn beide sind Anfang 30 und leben in einer europäischen Großstadt und versuchen beruflich Karriere zu machen und dabei aber nicht den Spaß im Leben zu kurz kommen zu lassen. Denn beide gehen gerne auf Konzerte und lieben auch das Reisen. Wenn es auch für Marte selbstverständlicher ist als für Dani. So leben die Beiden ihr Leben, ohne größeren Entscheidungen ausgesetzt zu sein. Bis auf diesen einen Tag, an dem Marta ihrem Freund Dani sagt, dass sie schwanger ist. Diese Tatsache bringt die Beiden natürlich sehr aus dem Gleichgewicht und stellt sie vor einige Fragen in ihrem Leben, da sie eben keine 16 mehr sind und reif genug um Entscheidungen zu treffen. Ein sehr gut geschriebenes Buch als Abbild unserer Zeit.

Bewertung vom 28.08.2022
Die Wagemutige
Bernard, Caroline

Die Wagemutige


ausgezeichnet

eine mutige Frau

Der Titel und das Cover des Buches passen sehr gut zu dem Buch. Denn das Buch handelt von einer mehr als wagemutigen Frau, die alles aufs Spiel setzt für die Freiheit der Menschen. Denn diese junge Frau hat sich zu Zeiten der Nazibesetzung Frankreichs in den Widerstand begeben und so ihr Leben aufs Spiel gesetzt. Das Buch ist sehr gut geschrieben und es spiegelt natürlich einen sehr wichtigen Aspekt in der Geschichte wieder und nimmt uns mit in diese Geschichte. Das Buch ist dabei aber nie gefühlsduselig oder platt. Es ist sehr facettenreich geschrieben und ich fand jede Szene spannend, es hat mich gefesselt und ich konnte es nur schwer weglegen. Die Sprache des Buches hat mich sehr angesprochen und es hat die Geschichte unterstützt. Ich kann es allen geschichtsinteressierten Lesern empfehlen und werde sicher weitere Werke des Autors lesen.

Bewertung vom 15.08.2022
Dein Schweigen, Vater
Benda, Susanne

Dein Schweigen, Vater


ausgezeichnet

Traumata weiter getragen

Dieses Buch ist ein sehr eindringliches Buch und man sieht am Cover eigentlich schon sehr gut um was es geht. Ein Kind, welches eine Geschichte zu erzählen hat. Ein Kind welches nach dem 2. Weltkrieg auf Grund seiner Abstammung vertrieben wurde und einen furchtbaren Marsch mitmachen musste. Doch dieses Kind wird sein ganzes Leben lang nicht über die schlimmen Erlebnisse seiner Vergangenheit reden können und so wird vieles ungesagt bleiben und seine Kinder werden keinen richtigen Zugang zu seinem Vater haben. Ich denke dass diese Geschichte sehr exemplarisch ist, da es 1000en von Menschen genau so ergangen ist und ich finde es natürlich ergreifend und beklemmend diese Geschichte zu lesen. Es ist sehr gut geschrieben und das Thema ist natürlich immer aktuell und man kann es nicht genug in Erinnerung rufen. Ich kann es sehr empfehlen.

Bewertung vom 05.08.2022
Die Wunder
Medel, Elena

Die Wunder


gut

3 Frauen ein Leben

Das Cover zeigt ganz gut, dass es um einen Jugendlichen auf dem Weg und vielleicht auch auf der Suche geht. Er sucht den Mann, der seinen Vater durch einen schweren Verkehrsunfall auf dem Gewissen hat. In dem Auto, in welchem sein Vater saß, saßen auch er und seine Mutter. Doch die beiden hatten Glück und überlebten. Die Mutter ist nach dem Unfall und dem Verlust eher apathisch, aber rappelt sich nach und nach auf und versucht ihr altes Leben mit der Unterstützung ihrer Familie wieder aufzunehmen. Der Junge hingegen, hat nur ein Ziel, den Unfallverursacher zu finden. Dabei geht er sehr weit und lässt sich mit den falschen Leuten ein. Die Sprache ist für meinen Geschmack etwas zu jugendlich und darum erinnert es mich auch mehr an einen Jugendroman. Dennoch ist das Thema natürlich sehr spannend und das Buch auch gut umgesetzt. Es ist interessant geschrieben.