Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
Leseliebling

Bewertungen

Insgesamt 40 Bewertungen
Bewertung vom 27.12.2022
Through my Heart - Ich begehre nur dich / Hidalgo Brothers Bd.2 (eBook, ePUB)
Godoy, Ariana

Through my Heart - Ich begehre nur dich / Hidalgo Brothers Bd.2 (eBook, ePUB)


sehr gut

Ein tolles Buch, was man mal so nebenbei lesen kann.

Zum Inhalt: Claudia und Artemis haben eine lange Vergangenheit. Schon als Kinder waren sie wie beste Freunde. Als Claudia ihm allerdings einen Korb gibt, verkompliziert sich alles und die Situation wird nicht einfacher, da Artemis und sie wieder unter einem Dach leben müssen....

Meine Meinung: Ich habe sehr schnell in die Geschichte gefunden und habe das Buch wirklich schnell durchgelesen, da es einen sehr lockeren Schreibstil hat. Die Geschichte an sich ist oft sehr vorhersehbar, aber ich mag das tatsächlich sehr gerne.
Auch muss ich leider sagen, dass man sehr oft ähnliche Geschichten liest, also ist es jetzt nichts "neues".

Ich habe die Charaktere zu lieben gelernt und ich mag es sehr gerne, wenn es tolle und interessante Nebencharaktere gibt.
Manchmal hat mich die Kommunikation der beiden allerdings aufgeregt und an einigen Stellen hat man schon gemerkt, dass es sich um eine "typische" Wattpad Geschichte handelt.
Trotzdem konnte mich das Buch oft zum Schmunzeln bringen und ich hatte wirklich Spaß beim Lesen!

Mein Fazit: Wer ein leichtes Buch zum Abschalten oder mal für zwischen durch sucht ist hier genau richtig.

Bewertung vom 27.12.2022
Wenn ich falle / Dark Ivy Bd.1
Hotel, Nikola

Wenn ich falle / Dark Ivy Bd.1


ausgezeichnet

So viel besser als ich erwartet hatte!!!

Zum Inhalt: Eden ist an der Woodford Academy angenommen worden und möchte einfach nur dazugehören. Doch immer wieder steht ihr ihre Vergangenheit im Weg. William Grantham III. verkörpert das genaue Gegenteil von ihr. Und doch haben sie mehr gemeinsam als es auf den ersten Blick erscheint.

Meine Meinung: Ich dachte von außen ist das Buch schön, aber da hatte ich noch nicht das innere gesehen! Man merkt mit wie viel Liebe und Zeit die Seiten gestaltet wurden.
Die Geschichte ist auch absolut anders als alles, was ich bisher gelesen habe! Und ich lese wirklich viel in diesem Genre! Man kann wirklich nichts vorhersehen und ich habe das Buch einfach verschlungen!
Die Charaktere muss man einfach lieben und ich konnte mich so gut in die Protagonistin hineinversetzen!
Auch die unterschiedlichsten Emotionen sind sehr gut nachvollziehbar und ich musste beim Lesen sowohl lachen, als auch weinen.

Noch besser hätte ich es gefunden, wenn das Buch aus beiden Sichten geschrieben worden wäre, da ich das besonders gerne lese.
Und Achtung an alle, die es lesen wollen: unbedingt den nächsten Band in der Nähe haben! Es besteht Suchtgefahr!

Mein Fazit: Ein Buch, was ich schon sehr viel weiterempfohlen habe!

Bewertung vom 12.12.2022
This (Last) Christmas (eBook, ePUB)
Pelzer, Julia

This (Last) Christmas (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Das ist das perfekte Buch um an einem schönen, verschneiten Tag am Kamin zu sitzen und zu lesen!

Zum Inhalt: Romy liebt es Weihnachten in ihrer Heimat zu verbringen. Und nichts und niemand sollte ihr ihre Weihnachtsstimmung verderben. Blöderweise ist ihr Exfreund und Nachbar, Finn, auch über die Feiertage bei seinen Eltern zu besuch. In einer Kleinstadt kann man sich auch überhaupt nicht aus dem Weg gehen. Noch schlimmer ist es allerdings, dass Romy nur mit seiner Hilfe den Weihnachtswettbewerb gewinnen kann.

Meine Meinung: Ich habe es geliebt! Als ich das Buch angefangen habe, wollte ich nur kurz rein lesen und ehe ich mich versehe ist es tief in der Nacht und ich habe schon 200 Seiten hinter mir. Was soll ich sagen? Der Schreibstiel ist so toll, dass man einfach über die Seiten hinweg fliegt.
Auch die Protagonisten waren einfach fantastisch! Vor allem Finn konnte mein Herz im nu erobern! Besonders die Kommunikation zwischen den beiden fand ich schön. Es gab keine Stelle, wo ich genervt oder gelangweilt von dem Buch war.
Die Geschichte ist natürlich eine richtige Liebesgeschichte mit allem Drum und Dran. Mir hat es an nichts gefehlt und ich habe jetzt richtig Lust auf die Weihnachtszeit!

Es hätte mich allerdings gefreut, wenn die Geschichten aus beiden Sichten erzählt worden wäre, da ich persönlich das am liebsten lese.

Mein Fazit: Das Buch hat mich total überrascht! Eine absolute Leseempfehlung für alle Liebesbuch-Fans da draußen!

Bewertung vom 15.11.2022
Die Kaiserin
Griffis, Gigi

Die Kaiserin


sehr gut

Ein tolles Buch, wenn man keine historische Korrektheit erwartet!

Zum Inhalt: Wie man sich schon denken kann, geht es hier um die Kaiserin "Sissi". Ich denke die Geschichte an sich ist jedem Bekannt und daher brauche ich nicht wirklich etwas zum Inhalt zu sagen.

Meine Meinung: Ich muss als aller erstes einmal erwähnen, dass ich die neue Netflix Serie noch nicht gesehen habe. Aber ich bin ein großer Fan von den alten Filmen und MUSSTE dieses Buch daher direkt haben.
Außerdem muss ich erwähnen, dass die Geschichte nur wenig mit der Historischen Kaiserin zu tun hat. Ich weiß, dass viele das auch nicht erwarten, aber ich hätte mich darüber gefreut.

Eigentlich lese ich nur ungern Historische Romane, aber dieser hier hat mich wirklich begeistert! Zum einen ist der Schreibstiel sehr flüssig und man fliegt einfach über die Seiten. Auch die Erzählungen aus unterschiedlichen Sichtweisen liebe ich sehr!
Ich habe mich auch nie gelangweilt, da ich Sissi schnell in mein Herz geschlossen habe!
Es spielt zwar nur in einem kurzen Zeitraum, aber es macht auf jeden Fall Lust auch die Serie zum Buch noch anzuschauen.

Mein Fazit: Ein tolles Liebesbuch!

Bewertung vom 15.11.2022
Der Junge im Fluss
Kolee, Nestor T.

Der Junge im Fluss


weniger gut

Ich hatte mich so auf dieses Buch gefreut, aber leider bin ich damit nie richtig warm geworden!

Inhalt: Ben hat das große Ziel alles zu bewahren. Er möchte keine Veränderung und hofft, dass alles für immer so bleibt, wie es ist. Nach einem harten Schicksalsschlag muss er allerdings von seiner geliebten Insel aufbrechen. Sein Ziel ist ein Ort, wo die Zeit still steht.

Meine Meinung: Schon schnell ist mir bewusst geworden, dass mir der Protagonist nicht wirklich sympathisch ist und ich konnte mich auch überhaupt nicht in ihn hineinversetzen. Das allein hat das Lesen schon sehr anstrengend gemacht.
Es gab sehr viele Schöne Zitate in dem Buch, aber manchmal hatte ich das Gefühl, der Autor hat einfach schöne Sätze gefunden und versucht sie in einer Geschichte zu verbinden.

Oft war ich sehr verwirrt und genervt, da für mich vieles (auch im Nachhinein) keinen Sinn ergibt.
Die Erzählweise war so gar nicht mein Geschmack und ich habe mich sehr oft durch das Buch schleppen müssen. Hilfreich waren dabei allerdings die sehr kurzen Kapitel. Somit kann man auch wenn man wenig Zeit hat, etwas weiter lesen.
Die Illustrationen in dem Buch haben mir auch sehr gut gefallen und haben mir mehr Spaß am Lesen gemacht.

Ich muss zugeben, dass das Buch sehr schwach gestartet hat und es etwas besser wurde, aber im Großen und Ganzen bin ich doch sehr enttäuscht. Ich kann nämlich überhaupt nicht sagen worauf der Autor hinaus wollte. Ich hatte gehofft ein paar kleine Lebensweisheiten zu lernen, aber am Ende des Buches war ich einfach nur verwirrt und genervt.

Mein Fazit: Leider muss ich sagen, dass mir das Buch nicht gefallen hat und ich es daher nicht weiter empfehlen würde.

Bewertung vom 19.10.2022
In your words / Catching up with the Carters Bd.2
Schaper, Fam

In your words / Catching up with the Carters Bd.2


ausgezeichnet

Dieses Buch hat mich positiv Überrascht!

Zum Inhalt: Hadian hat es endlich geschafft sein zuhause und damit die "Catching up with the Caters"-Show zu verlassen. Doch es ist nicht so einfach als Berühmtheit unterzutauchen, denn die Presse will einfach nicht locker lassen! Auch Alice ist eine dieser Journalisten, da sie unbedingt einen Artikel über Hadrien schreiben muss. Nicht nur ihre Karriere steht auf dem Spiel!
Nach und nach tauschen die beiden immer mehr Nachrichten aus. Aber wie weit wird Alice gehen um ihren Job und damit auch ihre Zukunft zu behalten?

Meine Meinung: Also ich war mehr als überrascht über dieses Buch!
Der Schreibstiel ist einfach fabelhaft und ich bin direkt in die Geschichte reingekommen und musste einfach immer weiter lesen!
Auch die Charaktere waren unglaublich gut und nachvollziehbar beschrieben.
Das Besondere an diesem Buch ist, dass ich hier (obwohl man in diesem Genre oft die ganze Geschichte schon im Voraus erraten kann) wirklich gespannt war, was alles noch passiert und wie sich Alice entscheidet.
Es gab auch kein unnötiges und viel zu großes Drama.

Das Buch war das erste was ich aus dieser Reihe gelesen habe und ich bin sehr gut mitgekommen. Ich denke es ist wahrscheinlich schöner, wenn man die Reihe in der richtigen Reihenfolge liest, aber falls man nur an diesem Band interessiert sein sollte, kann man auch einfach nur das eine lesen, ohne die Vorgänger gelesen zu haben.
Ich möchte jetzt aber auf jeden Fall den ersten Band lesen und freue mich schon sehr auf den nächste, der hoffentlich bald erscheinen wird!

Mein Fazit: Ein sehr schönes Buch, das man auf keinen Fall verpassen sollte!

Bewertung vom 18.09.2022
Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents) / Aru gegen die Götter Bd.1
Chokshi, Roshani

Die Wächter des Himmelspalasts (Rick Riordan Presents) / Aru gegen die Götter Bd.1


ausgezeichnet

Ein großes Fantasy Abenteuer, dass man auf keinen Fall verpassen darf!

Worum geht es?: Aru ist mehr oder weniger in einem Museum für indische Artefakte großgeworden. Und natürlich kennt sie sich mit allen möglichen Dingen aus, die es dort zu sehen gibt. Doch als sie ihren Klassenkammeraden etwas beweisen wollte, zündet sie die verfluchte Öllampe an. Und von diesem Augenblick an beginnt ein großes Abenteuer für sie und ihre Freunde!

Wie hat es mir gefallen?: Schon von der ersten Seite an ist die Geschichte unglaublich fesselnd. Der Schreibstil ist wirklich toll und man möchte am liebsten den ganzen Tag weiter lesen.
Auch die Charaktere sind unglaublich toll und man kann sich sehr gut in sie hineinversetzen.
Besonders toll finde ich, dass es um die Hinduistischen Götter geht, da ich bislang kaum kontaktpunkte mit dieser Welt hatte. Es war sehr interessant und ich konnte unglaublich viel dazu lernen.

Mein Fazit: Da viele das Buch mit Percy Jackson vergleichen muss ich das wohl auch tun, denn für mich kann "Aru gegen die Götter" wirklich mit dem Klassiker mithalten! Eine schöne, neue und sehr spannende Geschichte, die mich mehr als überrascht hat!

Eine ABSOLUTE Leseempfehlung für alle!!!

Bewertung vom 25.08.2022
Jede*r kann die Welt verändern! - Ich bin Albert Einstein
Eliopoulos, Christopher;Meltzer, Brad

Jede*r kann die Welt verändern! - Ich bin Albert Einstein


ausgezeichnet

Ein wunderschönes Kinderbuch mit einer sehr wichtigen Botschaft!

Zum Inhalt: Wie der Name des Buches schon vermuten lässt, geht es hier um die Geschichte von Einstein. Sein Werdegang ist in einem Comic beschrieben und umfasst nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig Text.

Meine Meinung: Die Illustrationen sind wirklich toll gestaltet und allein das durchblättern macht einfach Spaß! Zum einen können die jungen Leser sehr viel über Einstein erfahren, zum anderen ist in dem Buch eine tolle Botschaft zu finden: Man muss nicht so sein wie alle anderen! Es ist gut etwas besonderes zu sein!
Natürlich sind hinten im Buch noch ein paar Bilder von Einstein abgebildet und das Buch hat uns allgemein sehr viel Freude bereitet!

Mein Fazit: Ein weiteres tolles Buch aus der Reihe "Jede*r kann die Welt verändern!" und eine absolute Empfehlung - nicht nur für Comic-Liebhaber!

Bewertung vom 18.08.2022
Some Mistakes Were Made
Dwyer, Kristin

Some Mistakes Were Made


sehr gut

Zum Inhalt: Ellis kommt nach einem Jahr wieder zurück nachhause. Dort trifft sie auch wieder auf Easton, ihren besten Freund, mit dem sie nun schon lange keinen Kontakt mehr hat. Und plötzlich kommen all die erfolgreich verdrängten Gefühle zurück...

Meine Meinung: Das Buch fesselt sehr schnell und ermutigt zum Weiterlesen! Allerdings fragt man sich nach den ersten Drittel, warum sich die Beiden so im Weg stehen und nur das Negative sehen wollen?
Auch wenn es Jugendlichen nicht immer leicht fällt eine Beziehung zu durchschauen, so finden sich in der Beschreibung doch viele Stolpersteine, die sich im wahren Leben vermutlich oder hoffentlich so nicht gezeigt hätten. Man braucht schon eine gewisse Leidensfähigkeit um das Buch zu lesen und als Erwachsene bittet man förmlich um eine Aussprache.

Trotzdem ist der Spannungsbogen toll aufgebaut und gehalten. Es gibt immer wieder neue Wendungen, die das Lesen erleichtern.

Bewertung vom 11.07.2022
Sonne, Mond und Sterne / Wieso? Weshalb? Warum? Junior Bd.72
Mennen, Patricia

Sonne, Mond und Sterne / Wieso? Weshalb? Warum? Junior Bd.72


sehr gut

Ein wunderschön gestaltetes Kinderbuch zum entdecken von unserem Weltall.

Zum Inhalt: Wer die Wieso? Weshalb? Warum? Junior Bücher schon kennt, weiß genau was man hier erwarten kann. Ein wunderschönes Buch mit vielen Fakten und einigen Dingen zum Entdecken! Alles natürlich Rund um das Thema Weltall.

Meine Meinung: Natürlich sind die Klappen auf jeder Seite super toll für Kinder und so können sie vieles Entdecken!
Die Bilder sind schön gestaltet und es macht Spaß durch das Buch zu blättern.

Dennoch fand ich ein paar Begriffe hätten eine Kindergerechte Erklärung gebraucht.
Die Themen waren gut, aber das ein oder andere hat mir leider noch gefehlt. Einen Satz fand ich etwas schade, da "Während die Sonne still steht,..." faktisch nicht ganz korrekt ist. Die Sonne bewegt sich schließlich auch mit unserem Sonnensystem im Universum. Natürlich weiß ich was damit gemeint war, aber man hätte es durchaus Umschreiben können.

Aber ich muss wirklich sagen, dass es ein tolles Kinderbuch ist, um einen kleinen Einblick in unser Universum zu bekommen und den kleinen bereitet das Buch viel Spaß.