Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: PetziPetra
Wohnort: Österreich
Über mich:
Danksagungen: 3 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 209 Bewertungen
Bewertung vom 15.10.2019
Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin
Meyer, Thomas

Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin


ausgezeichnet

Eine skurrile Satire, mit mehr als nur einen wahren Kern.

Von seiner jüdischen Familie verstoßen wird Motti Wolkenbruch. Weil er die Regeln und Religion nicht eingehalten hat.

Doch hat er Glück und wird in einer Gruppe mit ähnlichen Schicksal aufgenommen. Nach kurzer Zeit bemerkt er, das die Gruppe nach der Weltherrschaft strebt. Da sind sie aber nicht sie Einzigen.

Der Autor Thoman Meyer öffnet so manchen mit seiner Satire die Augen. Unterhaltsam bis zur letzten Minute.

Bewertung vom 15.10.2019
Fips will keine Schildkröte mehr sein
Gruber, Simone

Fips will keine Schildkröte mehr sein


ausgezeichnet

Das Cover spricht schon Bände.

Es ist farbenfroh, die Zeichnungen sind so liebevoll gestaltet. Das Buch liegt für ganz Klein bis Groß durch die Stabilität, größe so kompakt und gut in der Hand. Die Kinder sollen es gar nicht mehr aus der Hand geben.

Die Erfahrungen die Fips machen darf, weil sie die Chance bekommt mit anderen Tieren tauschen zu dürfen, sind so wichtig. So lehrreich, so liebevoll, lustig erzählt. 

Das wikrlich jedes Kind, egal welches Alter, erkennen kann worum es geht. Worauf es ankommt und das nicht alles Gold ist was glänzt.

Die Thematik könnte nicht besser erklärt werden.

Ein absolutes muss für jedes Kinderzimmer oder und Kindergärten

Bewertung vom 28.09.2019
In der Regel bin ich stark
Wilken, Anna

In der Regel bin ich stark


sehr gut

Ein toller Schreibstil locker, leicht mit genügend Humor aber auch der nötigen Ernsthaftigkeit wird hier über die Krankheit Endometriose geschrieben.


Anna ist persönlich betroffen, sie bricht ihr schweigen.

Sie schreibt so offen, ehrlich und direkt, Respekt!

Viele Erfahrungen, medizinische und persönliche Informationen mit dem Zuckerl von hervorragenden Links.


Ein klare Leseempfehlung von mir, für Alle Betroffenen  ihren Angehörigen

Bewertung vom 27.09.2019
Der Ausflug
Hulse, Caroline

Der Ausflug


sehr gut

Kann das gut gehen?

Matt und Claire sind getrennt, leben aber Beide wieder in einer neuen Partnerschaft.

Eigentlich müssten sie sich nie wieder sehen.

Ihr Verbindungsglied?

Claire die gemeinsame Tochter.


Deshalb beschließen sie Weihnachten gemeinsam zu verbringen.

Als Patchworkfamily, alle vereint.


Na kann das gut gehen?


Die Autorin hat einen angenehmen Schreibstil, hält die Kapitel kurz und überrascht mit ihren Wendungen. Alles scheint anders, als auf den ersten Blick.

Eine klare Leseempfehlung von mir.

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 27.09.2019
Im Herzen berührt
Schumacher, Isabelle

Im Herzen berührt


ausgezeichnet

Wer hat sich schon mal die Zeit genommen, sich sein Herz vorzustellen?

Sich zu bedanken für sie Arbeit 365 Tage im Jahr  ohne Urlaub oder Pausen.

Ich gebe es zu, ich nicht.

Aber es lohnt sich...

Sich genauer damit auseinander zu setzen, hin zu sehn und zu hören. Zu achten!

Zugegeben, am Anfang war ich etwas skeptisch, aber zu unrecht.

Viele medizinische Ausdrücke zeigen von der fachlichen Qualität dieses Sachbuches. 

Die Autorin hat einen lockeren Schreibstil der verständlich und gefühlsbetont an das intensive Thema heran geht.

Ein hilfreiches Buch für das man sich viel Zeit nehmen sollte.

Die Übungen sind sehr intensiv, man sollte sie auf jeden Fall ausprobieren.


Eine klare Leseempfehlung von mir, für Alle die etwas ändern möchten.

Bewertung vom 12.09.2019
Besiege deine Trauer
Dieckmann, Anja

Besiege deine Trauer


ausgezeichnet

Die Autorin erzählt von ihren schweren Schicksalsschlag, der Trauer... der Zeit die sie dafür brauchte.

Wie sie es geschafft hat.

Sie möchte Anderen MUT machen und zeigen wie man den Weg wieder findet. Nicht aufgibt!


Ein kleines aber so starkes Büchlein das vielen helfen kann die Trauer zu besiegen!

Eine klare Leseempfehlung von mir

Bewertung vom 08.09.2019
An einem Sonntag im August
Carlson, Elli C.

An einem Sonntag im August


sehr gut

Niki und Suse sind eng befreundet.

Gemeinsam arbeiten sie im Friseurladen.

Suse muss nur mal kurz weg...

Da passiert das Unglück. Sie hinterlässt eine 15 jährige Tochter.

Nun muss Niki sich um den Laden und um die Kids kümmern.

An alles Ecken scheint es gleichzeitig zu brennen.


Die Autorin hat eine schöne Geschichte mit vielen Wendungen geschrieben, die das Leben so bereit hält. Ein angenehmer Schreibstil lässt einen das Buch verschlingen. 

Bewertung vom 08.09.2019
Laufe Lebe Liebe
Wilk, A. D.

Laufe Lebe Liebe


ausgezeichnet

Ist es Schicksal...

Sind es Entscheide...

oder einfach nur das LEBEN?


Ella und Milly haben Beide viel mehr gemeinsam als man glauben könnte. Beide teilen eine Leidenschaft, sowohl Ella als auch Molly gaben diese auf.

Einige Jahre trennen die Schicksale, wie auch das Alter der Zwein.


Milly lebt mit Papa Tom und Onkel Lias.

Wie das Schicksal so will, läuft Milly in Ella. Kaffee ade...

Genau das ist der Anfang...

Ella die Einzelgängerin findet sich schnell im Strudel ihrer Gefühle wieder.

Warum will sie unbedingt der jungen Milly helfen?

Schlägt ihr Herz für Tom oder doch gar für Lias?

Was passiert mit ihren eigenen Schmerz? Ihren Trauma?


Die Autorin hat mich gleich von Anfang an mit ihren Schreibstil, der Intensität der Geschichte beeindruckt. Ein tolles Buch das zum Nachdenken anregt, mit einer tollen Geschichte die, die LIEBE zur Liebe beschreibt.

Bewertung vom 02.09.2019
Roll.on
Höllerer, Lars

Roll.on


ausgezeichnet

Ein Wechselbad der Gefühle.

Die Geschichte ist eine Biographie, wie sie nur das Leben schreiben kann.

Wieso Ich?

Hat Gott mich verwechselt?

Das passiert doch nicht mir?


Lars ein junger Mann mit gerade mal 21 Jahren.

Am Anfang vom Leben, dem gehört doch noch die ganze Welt.


Lucky Luke


Ein wunderschöner Tag, ab auf den Bock, aufs Pferd, Nein natürlich auf das Motorrad. Frei sein...


Dann das Unglück!

Der Unfall!

Lars wacht im Krankenhaus auf, nichts ist mehr wie vorher.

Er ist vom Hals ab gelähmt.

Wie es weiter geht...

Kein Plan...

Das alte Leben los lassen!

Neu beginnen, genau das macht Lars.


Dieses Buch ist so ehrlich unverblümt, mit humor geschrieben.

Meine Gefühle sind jetzt noch in Aufruhr.

Ich habe geweint, geschmunzelt und gelacht.


Ich kann Jeden dieses Buch nur empfehlen.

Bewertung vom 20.08.2019
Keep You Safe - Nick & Gaby (eBook, ePUB)
Florya, Susan

Keep You Safe - Nick & Gaby (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Gaby ist nach L. A. gezogen. Sie hat den Exmann den Schuft mit ihrer ehemaligen besten Freundin daheim zurück gelassen.

Warum?

Genau, darum und einen kleinen Geheimnis.


Großartig wie schrill, schräg und verrückt die Leute da sind.

Genau das was die rothaarige, kurvige Natur Schönheit braucht.

Leute die anders sind.


Da erwischt sie ein gutaussehender, Nein mega heißer Mann beim herzhaften gähnen.

Upps...

Das Fettnäpfchen lässt grüßen.

Ist dieser doch der Bruder, eines der Gastgeber.


Nick der den Strand und seine Wellen liebt, ist sagen wir Zeichner.

Bei ihn ist alles voller Figuren, hat überall einen Block und Stift zur Hand. Er hat schon Comics gezeichnet. Auch die Figuren für Kinderbücher und viel mehr.

Genau zu der Zeit, wo Nick zwar Ablenkung nötig hat, sich es aber nicht gönnen mag, trifft er auf Gaby.


Beide versuchen sich gegen die enorme Anziehung zu wären.

Klappt das?

Natürlich nicht.

Doch welche düstere Vergangenheit trägt der heiße Surferboy mit sich?

Ist er ehrlich?

Kann Gaby ihn trauen?

LESEN!!


Die Autorin hat Spannung, Leidenschaft, Liebe, Brutalität  und viel mehr in eine besondere Geschichte gepackt.

Die meine Emotionen hoch und tief befördert hat.


Eine klare Leseempfehlung von mir.