Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: K
Wohnort: Darmstadt
Über mich:
Danksagungen: 1 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 175 Bewertungen
Bewertung vom 09.09.2020
Sünden auf der Arbeit   Erotische Geschichten
Light, Millicent

Sünden auf der Arbeit Erotische Geschichten


sehr gut

So macht Arbeit Spaß
Millicent Light hat ein tolles Buch mit 10 ganz unterschiedlichen Kurzgeschichten verfasst. Wobei mir besonders gefallen hat, dass jede Geschichte ihren eigenen Charme hatte und ich mich in jede gut einfinden konnte. Was auch daran lag, dass es eine kurze Einleitung gab, um sich die Situation besser vorstellen zu können, was mir super gelungen ist.
Auch den Schreibstil fand ich sehr bildlich und zudem anregend, weil die erotischen Situationen sehr bildlich verfasst sich, wodurch das Kopfkino angesprochen wird.
Bei manchen Geschichten hatte ich nicht das Gefühl, dass es sonderlich realistisch ist, was meinen Eindruck etwas getrübt hat. Dennoch hat gerade die Vielfalt der Berufe und die Figuren ein gutes Gesamtbild ergeben.
Insgesamt hat mich das Buch gut unterhalten, weshalb ich 4 von 5 Sternen vergebe.

Bewertung vom 09.09.2020
SommerSex - gierig und geil   Erotische Geschichten
Wiles, Simona

SommerSex - gierig und geil Erotische Geschichten


ausgezeichnet

Erotisches Urlaubsfeeling
Simona Wiles hat mich mit den 10 Kurzgeschichten in den Urlaub versetzt und etwas Sehnsucht nach den verschiedenen Orten geweckt.
Durch der sehr angenehmen Schreibstil der Autorin, den ich schon in anderen Büchern super fand, konnte ich mich in jede der Geschichten super schnell einfinden.
Auch war jede Geschichte individuell und super unterhaltsam. Auch die Variationen des Schreibstils der Autorin finde ich immer wieder super, weil dadurch das Lesen abwechslungsreich bleibt. Zudem sind die Charaktere super beschrieben, wodurch mir diese schnell sympathisch waren.
Zudem fand ich die erotischen Szenen durch die bildlichen Beschreibungen sehr anregend, was das Lesen zu einem Genuss gemacht hat.
Mich hat das Buch überzeugt und das Lesen hat Spaß gemacht, daher vergebe ich volle 5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 09.09.2020
Das Wilde Haus der Tiere - Volle Scholle voraus
Poßberg, Andrea; Böckmann, Corinna

Das Wilde Haus der Tiere - Volle Scholle voraus


ausgezeichnet

Spannendes und humorvolles Kinderbuch
Andrea Poßberg und Corinna Böckmann haben ein wundervolles Kinderbuch für Erstleser ab 7 Jahren verfasst., welches begeistert.
Dabei begeistert der Schreibstil durch einfache, leicht verständliche Sätze und eine spannende Geschichte, die immer wieder durch humorvolle Passagen aufgelockert wird. Daher bietet das Buch eine tolle Unterhaltung für Kinder, aber auch für Erwachsene.
Die Tiere sind einfach super sympathisch und die Themen Freundschaft und Helfen stellen die Hauptthemen im Buch dar, was ich gerade für Kinder super finde.
Zudem überzeugen die großartigen Zeichnungen, die die Geschichte wunderbar unterstützen und in denen es einiges zu entdecken gibt. Auch haben wir die niedlichen Tiere sofort liebgewonnen.
Insgesamt ein großartiges Kinderbuch, welches ich uneingeschränkt empfehlen kann und daher 5 von 5 Sternen erhält.

Bewertung vom 08.09.2020
Es war einmal: Meine Märchen
Grimm, Sandra

Es war einmal: Meine Märchen


ausgezeichnet

Märchen für die Kleinsten toll zusammengefasst

Sandra Grimm und Frau Annika haben wundervolle Märchen für die Kleinsten zusammengeschrieben und damit bildet das Buch eine ideale Grundlage für das Vorlesen von Märchen, die kindgerecht für das Alter ab 2 Jahren verfasst sind.

Das Buch an sich ist durch die dicken Seiten super stabil und überzeugt durch das große Format.

Begeistert haben uns die tollen Illustrationen im Buch, wodurch die Kinder sehr viel (auch bei mehrmaligem Lesen des Buches) entdecken können und die die einzelnen Märchen wunderbar unterstützen. Auch sind diese recht kurz und für Kinder leicht verständlich verfasst, sodass sich die Autorin auf das Wichtigste konzentriert hat, ohne relevante Informationen wegzulassen.

Ich empfehle das Buch für Kinder ab 2 Jahren, da es hier sehr gut angekommen ist.

Bewertung vom 08.09.2020
Wie geht denn nun glücklich
Baum, Lina

Wie geht denn nun glücklich


ausgezeichnet

Einfühlsames und authentisches Buch über den Weg zum Glücklichsein, welches mich überzeugt hat

Lina Baum hat ein beeindruckendes Buch über die Schwangerschaft und das Leben bzw. die Veränderungen im Leben verfasst und geht dabei der Frage nach, wie man glücklich sein kann.

Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm zu lesen und sie schreibt wunderbar bildlich, so dass ich mir die Situationen sehr gut vorstellen kann. Auch ist die Geschichte sehr authentisch geschrieben und enthält jede Menge Informationen über die Schwangerschaft, so dass ich einiges gelernt habe.

Durch die Tatsache, dass mir Linda, die Hauptfigur gleich sehr sympathisch ist, fühle ich während des Buches mit ihr, was das Buch für mich sehr emotional gemacht hat, weil ich sehr viel super gut nachvollziehen kann. Auch ist mir Linda während des Lesens sehr ans Herz gewachsen und ich finde ihre Entwicklung großartig.

In meinen Augen ein sehr gelungenes Buch, welches ich vor allem Menschen mit Kinderwunsch oder zu Beginn einer Schwangerschaft empfehlen kann. Natürlich ist es auch sonst super zu lesen und daher 5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 08.09.2020
Teach 'Em All
Blofeld, Caro

Teach 'Em All


ausgezeichnet

Grandioses Buch - Ehrlich und humorvoll

Caro Blofeld ist Leherin, was man ihr auf den ersten Blick nicht unbedingt ansieht und zeigt bereits dadurch, dass es nicht auf das Äußere eines Menschen ankommt.
Das Buch hat mich genau deshalb gleich angesprochen und ich wurde sehr positiv überrascht.

Es räumt sie mit Vorurteile auf und zeigt die Realität des Schulalltags einfach frei heraus.

Das Buch ist super, weil ich etwas in der Art und Weise noch nicht gelesen habe und begeistert von dem lockeren, ehrlichen und direkten Schreibstil bin.

Auch finde ich es super, dass die Autorin zu sich steht, sich treu bleibt und einfach macht was sie will, egal was andere sagen oder denken.

Vor allem der Humor, der mich immer wieder herzhaft zum Lachen gebracht hat, macht das Buch für mich grandiös.

Insgesamt ein sehr gelungenes Buch, welches auch indirekt zum Nachdenken anregt, ohne Vorwürfe zu machen oder belehrend zu wirken.
Daher eine klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 08.09.2020
Feuerwehr / Was ist was Kindergarten Bd.7
Weller-Essers, Andrea

Feuerwehr / Was ist was Kindergarten Bd.7


ausgezeichnet

Kindgerechtes Wissen - anschaulich und interaktiv erklärt

Dieses wunderbare Was ist was?-Buch vermittelt Kindern ab 3 Jahren erstes Wissen zum Thema Feuerwehr kindgerecht.
Dabei sind die kurzen Texte super leicht verständlich und vermitteln viele Informationen spielend. Besonders gelungen finde ich, dass die Kinder im Text angesprochen werden.
Auch die toll gezeichneten Bilder mit den vielen Details unterstützen das Lernen ideal. Dabei sind auch die Gesichtsausdrücke der Figuren ideal getroffen und machen das Buch sehr authentisch Dazu sind die Klappen sehr interaktiv und animieren zum Mitmachen. Und genau dadurch haben Kinder auch beim mehrmaligen Lesen immer wieder etwas zu entdecken.
Auch die enthaltenen Tipps zum Basteln und selbst ausprobieren kamen super an, da das Buch so noch interaktiver wird.
Uns hat das Buch überzeugt und es erhält 5 von 5 Sternen. Wir freuen uns auf weitere Bücher dieser Serie.

Bewertung vom 06.09.2020
Das Minimalismus-Projekt
Herrmann, Christof

Das Minimalismus-Projekt


ausgezeichnet

Tolle Tipps, die das Leben verändern können

Christof Herrmann hat ein tolles Buch mit vielen praktischen Tipps für mehr Minimalismus und damit verbunden auch mehr Zeit und Raum für die wichtigen Dinge im Leben verfasst.

Dabei ist der Schreibstil sehr angenehm zu lesen, weil das Buch ehrlich, authentisch und gleichzeitig locker geschrieben ist. Er spricht mich als Leserin in vielen Punkten sofort an, ohne belehrend zu sein, was mir super gefallen hat. Auch finde ich die Länge der Kapitel sehr gut gewählt, weil er sich auf die wichtigsten Aspekte beschränkt und das Buch dadurch, trotz der Vielzahl und Vielfalt der Informationen nicht überladen wirkt.

Ich finde es klasse, dass ich vieles davon gleich in die Tat umsetzen kann und es keinerlei oder sehr wenig Vorbereitung bedarf. Natürlich ist es ein längerer Weg, um sein Leben komplett umzustellen. Meinet Meinungen nach ist es ein toller Ratgeber, der mir in vielen Punkten die Augen geöffnet hat und dadurch zum Nachdenken anregt. Dies ist für mich der erste Schritt zur Veränderung. Auch hat mir die Umsetzung der ersten Tipps geholfen, um zufriedener zu werden.

Mich hat das Buch überzeugt und ich kann es jedem empfehlen, weil vermutlich jeder etwas davon ins eigene Leben integrieren kann. Daher 5 von 5 Sterne.

Bewertung vom 06.09.2020
Arthurs wildes Hundeleben
Abidi, Heike

Arthurs wildes Hundeleben


ausgezeichnet

Spannendes und humorvolles Kinderbuch

Heike Abidi hat ein großartiges Kinderbuch verfasst, welches durch Spannung gepaart mit Humor begeistert.

Die beiden Hauptfiguren Arthur und der Hund Lucky sind sofort sympathisch und beim Lesen fiebert man mit den beiden, weil es so spannend verfasst ist. Zudem ist das Buch super für die Altersgruppe geeignet, weil der Schreibstil altersgerecht ist und auch die vielen tollen Zeichnungen die Geschichte wunderbar unterstützen.

Zudem ist die Geschichte einfach klasse, weil es so viele unerwartete Wendungen gibt und dadurch das Buch nicht mehr aus der Hand gelegt werden kann. Auch sind die Informationen über Hunde sehr gezielt in die Geschichte eingebracht, sodass beim Lesen auch noch etwas gelernt wird. Überzeugt hat auch der Humor des Buches, weil Lachen definitiv garantiert wird und dass die Geschichte super auflockert und eine tolle Unterhaltung darstellt.

Eine absolute Leseempfehlung, da das Buch durch eine besondere Geschichte überzeugt.

Bewertung vom 06.09.2020
Paradeplatz
Russenberger, Andreas

Paradeplatz


ausgezeichnet

Spannend und mitreißend - ein großartiges Buch

Andreas Russenberger hat ein großartiges, mitreißendes und zum Teil erschreckendes Werk verfasst.

Der Autor hat mich bereits auf den ersten Seiten mit seinen spannenden Schreibstil in den Bann gezogen und dies hat bis zur letzten Seite angehalten. Gerade durch den flüssigen und sehr angenehmen Schreibstil habe ich das Buch in kürzester Zeit gelesen.

Mich haben vor allem die Machenschaften in der Bankenindustrie teilweise erschreckt und ich finde es super, so viel beim Lesen gelernt zu haben. Auch steckt im Buch so viel über Karriere und die Spiele während des Berufslebens, was ich super spannend fand und wessen sind jeder bewusst sein sollte, um entsprechend seiner Wünsche und Vorstellungen handeln zu können. Gerade deshalb eine klare Leseempfehlung.

Diese Informationen sind in einen sehr spannenden Roman verpackt wurden, der mich begeistert hat. Für mich hat das Buch 5 von 5 Sternen verdient und ich freue mich sehr auf weitere Bücher des Autors.