Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: K
Wohnort: Darmstadt
Über mich:
Danksagungen: 21 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 576 Bewertungen
Bewertung vom 23.09.2021
irregut
Lohmeyer, Simon

irregut


ausgezeichnet

Purer Optimismus

Simon Lohmeyer steckt einen beim Lesen mit seinem Optimismus an.

Ich finde den Autor von Beginn an sehr offen, authentisch und ehrlich, weil er frei heraus seine Erlebnisse und die dazugehörigen Motivationen beschreibt.

Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen, da er mich in seine Welt entführt hat und ich mein Lesen immer wieder das Gefühl hatte, live bei den Erlebnissen dabei sein zu können. Genau dies hat mich begeistert und am Lesen gehalten.

Gleichzeitig ist das Buch sehr variabel und beinhaltet so viele verschiedene Themen, dass es allein dadurch sehr abwechslungsreich bleibt.

Gerade der Optimus und seine Willenskraft finde ich großartig und daher gibt es eine klare Leseempfehlung von mir.

Bewertung vom 18.09.2021
Die Wiederentdeckung des Glücks
Michaelis, Antonia

Die Wiederentdeckung des Glücks


ausgezeichnet

Berührend und inspirierend

Dieser Roman ist sehr berührend, weil er eindrucksvoll Erlebnisse schildert, die sehr authentisch wirken und mich daher in die Welt von Madagascar haben eintauchen lassen.

Die Figuren waren mir gleich sympathisch und dadurch habe ich schnell mit ihnen gefühlt sowie auf ein gutes Ende gehofft.

Auch ist hier so viel Inspiration enthalten, die gerade im stressigen Alltag bei mir zur Entspannung beigetragen hat und hilft sich auf die wichtigsten Aspekte im Leben zu konzentrieren bzw. sich diesen wieder bewusst zu werden.

Gerade der einfühlsame Schreibstil der Autorin hat mich berührt und viele Emotionen der Figuren vermittelt, wodurch mich das Buch nicht mehr losgelassen hat und ich es in einem Rutsch durchgelesen habe.

Einzig war mir der Roman zwischendurch etwas zu ausladend.

Da er mir dennoch sehr gut gefallen hat, gibt es 4,5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 15.09.2021
Kopf frei!
Busch, Volker

Kopf frei!


sehr gut

Hilfreiche Ideen

Volker Busch beschäftigt sich in diesem Buch mit einem alltäglichen Thema, welches vermutlich viele Menschen in der heutigen Zeit zum Teil belastet.

Und genau das ist der Grund, weshalb mich der Inhalt angesprochen hat.

Mir gefällt der Schreibstil des Autors, da er trotz der vielen Informationen seinen Humor mit einfließen lässt und dadurch das Buch auflockert. Auch die praktischen Beispiele gefallen mir sehr, da sie das Gelernte greifbar machen und es in den Alltag integrieren kann. Dadurch festigen sich die Informationen auch sehr gut.

Für mich war im Buch einiges Neues enthalten und dadurch habe ich interessante Fakten gelernt. Zudem wurde Wissen aufgefrischt, welches in Vergessenheit geraten ist.

Ich finde das Buch sehr vielfältig, da es unterschiedliche Situationen und Ideen aufgreift.

Leider war mir der wissenschaftliche Teil des Buches etwas zu viel und hat in meinen Augen teilweise zwar zum Verständnis beigetragen, aber auch die eigentlichen Informationen etwas überschattet, wodurch mir das Lesen dieser Passagen im Verlauf immer schwerer gefallen ist.

Da ich die Ideen als hilfreich empfunden habe, gibt 4 von 5 Sternen.

Bewertung vom 15.09.2021
Rum oder Ehre / Kulinarische Kriminalromane Bd.2
Henn, Carsten Sebastian

Rum oder Ehre / Kulinarische Kriminalromane Bd.2


ausgezeichnet

Humorvoll und spannend

Carsten Sebastian Henn hat mich mit diesem Krimi überzeugt, welches ich sehr schnell gelesen habe.

Mir gefällt der Schreibstil des Autors sehr, da er gleich zu Beginn eine sympathische Hauptfigur präsentiert und diese Sympathie mich am Lesen gehalten hat.

Gleichzeitig schafft er es Spannung aufzubauen, die ebenfalls dazu beigetragen hat, dass ich das Buch nicht mehr weglegen wollte.

Nicht zuletzt vermittelt er viel Wissen rund um den Rum sowie über Jamaika und die Geschichte beider Themen, wodurch die Spannung immer wieder aufgelockert wird, ohne das Langeweile aufkommt.

Mich hat der Autor mit dem Buch begeistert, da er eine gelungene Mischung aus Spannung, Humor und Wissen verfasst hat.

Von mir gibt es klar 5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 15.09.2021
Dragomino (Kinderspiel des Jahres 2021)

Dragomino (Kinderspiel des Jahres 2021)


ausgezeichnet

Großartiges Spiel - nicht nur für Kinder

Bruno Cathala & Marie und Wilfried Fort haben ein kindgerechtes Spiel kreiert, welches in unseren Augen zurecht Kinderspiel des Jahres geworden ist.

Gleich die farbenfrohe Verpackung spricht Kinder sofort an. Auch beim Auspacken sind mir die stabilen Teile sowie die schöne Gestaltung positiv aufgefallen.

Auch ist die Anleitung klar verfasst und schnell gelesen, sodass gleich mit dem Spielen begonnen werden kann.

Das Spiel fördert die Taktik und aber gleichzeitig so einfach, dass es für die ganze Familie einfach zu spielen ist. Und Drachenbabys sind natürlich für Kinder eh ein Highlight. Und das Spiel motiviert zum Entdecken und Kreieren von eigenen Landschaften.

Dadurch, dass keiner weiß, was als Nächstes für ein Dominostein folgt, ist dies immer etwas Glück dabei, wer gewinnt, dadurch bleibt es bis zum Schluss spannend.

Meine kleine Mitspielerin ist 4,5 Jahre und hat das Prinzip schnell verstanden, weshalb ich das Spiel ab diesem Alter empfehlen kann.
Wir haben bisher viele Runden gespielt und es macht auch mir als Erwachsener viel Spaß. Daher können wir das Spiel nur empfehlen und klare 5 von 5 Sternen vergeben.

Bewertung vom 15.09.2021
MicroMacro - Crime City (Spiel des Jahres 2021)

MicroMacro - Crime City (Spiel des Jahres 2021)


ausgezeichnet

Begeisterung pur

Johannes Sich hat nicht nur die Entscheider zum Spiel des Jahres, sondern auch meine Mitspieler (und dabei gibt und mich restlos überzeugt und begeistert.

Gerade das große Wimmelbild, welches als Spielplan fungiert finde ich super, weil es toll gezeichnet ist und durch viele liebevolle Details überzeugt.

Mir gefällt der recht einfache Spielablauf, wodurch schnell begonnen werden kann. Auch haben wir hier immer wieder geschmunzelt, weil der Autor seinen Humor in das Spiel einfließen gelassen hat und dadurch die Krimifälle auflockert.

Gleichzeitig ist es für Paare, Familien und Gruppen ideal geeignet, da es die Teamarbeit fördert und doch oft unterschiedliche Personen unterschiedliche Situationen auf dem Spielplan entdecken.

Zudem mag ich die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade, da das Spiel doch etwas Konzentration erfordert und so je nach Zeit und Anspruch variiert werden kann.

Es fördert aber auch die Konzentration und gleichzeitig die Auffassungsgabe sowie es den Sinn für scheinbare Kleinigkeiten schärft.

Wir sind sehr positiv überrascht, da wir nicht mit einem derart tollen Ergebnis gerechnet haben und uns das Spiel viele schöne Stunden beschert hat und können es daher nur empfehlen.

Bewertung vom 01.09.2021
Ausgebalanced
Elsner, Daniela

Ausgebalanced


ausgezeichnet

Persönlich und effektiv

Daniela Elsner hat ein sehr interaktives, nahbares und zugleich effektives Buch verfasst, welches ich gerne gelesen habe.

Mir hat sofort der Schreibstil der Autorin gefallen, da sie sehr klar schreibt und dennoch alles Wichtige erklärt. Genau das macht das Lesen sehr leicht und die Seiten fliegen nur so dahin. Daher ist es sehr gut, dass die Autorin immer wieder Fragen stellt, um Innezuhalten und sich mit der eigenen Situation noch intensiver zu beschäftigen.
Genau dadurch wird das buch sehr persönlich und hilft jedem auf eine etwas andere Weise, was mich positiv überrascht hat.

Dennoch ist das Buch generisch für verschiedene Situationen nutzbar und gleichzeitig so konkret, dass die Maßnahmen sofort umgesetzt werden können. Auch beschönigt die Autorin nichts, sondern spricht Themen offen und ehrlich an.

Durch die persönliche Ansprache per Du habe ich mich sofort abgeholt gefühlt und fand, dass es sich zwischendurch immer wieder so angefühlt hat, als ob die Autorin tatsächlich in meiner Nähe ist. Ihr enormes Wissen und ihre praktischen Erfahrungen sind ebenfalls spürbar und haben mir die Umsetzung leichter gemacht, da ich zu keinem Moment gezweifelt habe, dass es funktionieren kann. Teilweise ist Zeit und Wiederholen nötig, aber für einen langfristigen Erfolg bin ich das gerne bereit zu investieren.

Mich hat das Buch überzeugt, da es die richtigen Inputs gibt und schon erste Erfolge gezeigt hat. Daher 5 von 5 Sternen für ein gelungenes Werk.

Bewertung vom 01.09.2021
Duden 24+: Mein großes Wimmel-Wörterbuch

Duden 24+: Mein großes Wimmel-Wörterbuch


ausgezeichnet

Kreativ und fördert das Lernen

Stephanie Scharnberg hat ein tolles Wimmelbuch für Kinder ab 2 Jahren kreiert, welches auf den ersten Blick durch das sehr große Format ins Auge fällt und durch die dicken Seiten für die Altersgruppe ideal geeignet ist.

Auch gefällt mir sehr, dass in diesem Buch nicht nur einzelne Personen / Gegenstände in den Wimmelbildern gesucht werden werden können, sondern auch Fragen zur Erweiterung des Wortschatzes gestellt werden. Dazu wird erstes Zählen geübt und das Wiedererkennen von bestimmten Bildern gefördert.
Genau dies hat dazu geführt, dass ich mit meiner kleinen Mitleserin viel Spaß beim Erkunden des Buches hatte und einige Gespräche geführt habe.

Meine Mitleserin ist total angetan von den vielen bunten Bildern im Buch, auf denen es immer wieder neue Details zu entdecken gibt und dadurch bleibt das Lesen lange spannend. Daher haben wir einige Zeit mit diesem Buch verbracht und es werden bestimmt noch mehr Stunden.

Ich finde die Gestaltung auch sehr gelungen, weil es sich um eine kreative Umsetzung zum Lernen handelt und so spielerisch der Wortschatz erweitert wird. Ich bin jedenfalls begeistert, in welcher Geschwindigkeit Kinder lernen und wie schnell sich Neues mit diesem Buch im Gedächtnis verankert hat.

Daher gibt es klar 5 von 5 Sternen.

Bewertung vom 01.09.2021
Die besten Rezepte für Ihr Kleinkind
Iburg, Anne

Die besten Rezepte für Ihr Kleinkind


ausgezeichnet

Einfach und hilfreich

Anne Iburg hat nur den über 190 Rezepten eine ideale Grundlage für die Ernährung von Kleinkindern verfasst.

Gerade beim Übergang zwischen Brei und „normalem“ Essen, welches gekaut wird, stellt sich für viele Eltern was Kinder essen können und was gut für sie ist. Und genau dabei hilft das Buch, das es neben den Rezepten allgemeine Informationen enthält.

Auch die Vielfalt der Rezepte hat mich positiv überrascht, da hier für jeden Geschmack etwas zu finden ist und die Gerichte auch für die ganze Familie geeignet sind.

Positiv finde ich auch, dass die Zubereitung sehr einfach und schnell ist, da dies gerade im Alltag oft eine Herausforderung ist. Dazu sehe ich auf einen Blick, wie lange die Rezepte dauern und kann dies so in die Auswahl einfließen lassen.

Der Geschmack überzeugt die Zielgruppe ab 1 Jahr und auch Erwachsene haben schon einige Rezepte gekostet, wodurch wir alle das Buch sehr gut finden.

Nur hätte ich mir noch mehr Bilder gewünscht, um bei dem ein oder anderen Rezept eine bessere Vorstellung des Ergebnisses zu erhalten.

Sonst ein tolles Kochbuch, welches 4,5 von 5 Sternen erhält.

Bewertung vom 01.09.2021
Selbstbestimmte Geburt ohne Angst
Vlk, Johanna;Jährling, Nina

Selbstbestimmte Geburt ohne Angst


ausgezeichnet

Informationen aus der Praxis


Johanna Vlk und Dr. Nina Jährling haben ein sehr informatives Buch rundum die Schwangerschaft und die Geburt verfasst.

Und das war gleichzeitig meine erste kleine Verwirrung, da ich bei dem Titel nicht mit einem so umfassenden Buch - von der Schwangerschaft bis zur Stillzeit - sondern lediglich mit Detailwissen rund um die Geburt gerechnet habe. Dennoch passt es im Nachgang zusammen und nur der Titel hätte anders gewählt werden können.

Die beiden Autorinnen sind sehr offen und ehrlich in ihrem Buch und haben mir dadurch einiges an Wissen vermittelt. Auch ist der Schreibstil sehr gut verständlich, sodass mir das Lesen leicht gefallen ist.

Die Fotos und die vielen praktischen Beispiele aus dem Leben machen das Buch sehr lebendig und abwechslungsreich - genau wie das Thema an sich, was bei jeder Frau anders abläuft.

Zwischendurch fand ich die Sortierung der Themen etwas seltsam, da hier nicht nach den Phasen der Schwangerschaft, sondern den großen Themen, wie Beschwerden oder Atmung gegliedert wurde.

Mir hat das Buch gefallen, auch wenn es in meinen Augen zwei Verbesserungen vertragen würde. Daher gibt es von mir 4 von 5 Sternen.