Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Hanna
Wohnort: Main-Tauber-Kreis
Über mich:
Danksagungen: 12 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 3 Bewertungen
Bewertung vom 15.09.2012
Die Madonna von Murano
Thomas, Charlotte

Die Madonna von Murano


sehr gut

Krimi, Romantik, Leidenschaft und Spannung...und eine überraschende Wendung auf den letzten Seiten.
Vor allem für Fans von historischen Romanen sehr zu empfehlen.

Bewertung vom 15.09.2012
Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1
Follett, Ken

Die Säulen der Erde / Kingsbridge Bd.1


ausgezeichnet

Wohl einer der besten Romane überhaupt! Ken Folletts Roman "Die Säulen der Erde" spielt im Mittelalter und berichtet vom Traum eines Priors und eines Baumeisters, eine Kathedrale zu errichten. In diesem Roman kommen sowohl die Machtgier einiger Personen, die Grausamkeiten des Mittelalters, wunderbare Liebesgeschichten und pure Romantik, als auch einige interessante Informationen über Krieg und Architektur in der damaligen Zeit nicht zu kurz. Ich persönlich konnte das Buch nicht weglegen. Es hat mich so in seinen Bann gezogen, dass ich manchmal abends bzw. nachts mein Licht wieder anknipsen musste, um weiterzulesen, weil das Buch einfach so spannend ist. Ein echtes Meisterwerk! Wirklich absolut zu empfehlen!

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.09.2012
Sturz der Titanen / Die Jahrhundert-Saga Bd.1
Follett, Ken

Sturz der Titanen / Die Jahrhundert-Saga Bd.1


ausgezeichnet

Ken Follett gelingt es in "Sturz der Titanen" auf wundervolle Weise die Geschichte des ersten Weltkrieges mit spannenden Einzelschicksälen zu verbinden. Man lernt sehr, sehr viel über den Ablauf des Ersten Weltkrieges. Allerdings darf man sich das nicht als langweilige Geschichtslektüre vorstellen, sondern Ken Follett schreibt so spannend, dass man das Buch nicht mehr weglegen kann. Die Schicksäle, die Follett aufführt, berühren einen sehr und nehmen einen mit in die Geschichte des Krieges. Man denkt, man würde im Schützengraben dabei liegen oder aber neben den Frauen stehen, die die Nachricht vom Tod ihrer Söhne erhalten oder man wäre dabei, als die Frauen für ihre Rechte kämpfen. Folletts Charaktere sind sehr interessant. Das Buch ist sehr lesenswert! Wer es noch nicht getan hat, sollte es unbedingt nachholen und dann gleich den nachfolgenden Roman "Winter der Welt" (spielt im 2. Weltkrieg) vorbestellen, der in den nächsten Tagen erscheinen wird.

20 von 23 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.