Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Annette
Wohnort: Bremen
Über mich:
Danksagungen: 2 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 92 Bewertungen
Bewertung vom 22.10.2019
Bis ihr sie findet / DCI Jonah Sheens Bd.1 (eBook, ePUB)
Lodge, Gytha

Bis ihr sie findet / DCI Jonah Sheens Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Ruhig und sinnlich

Bewertung vom 22.10.2019
Die Gärten von Monte Spina
Scriverius, Henrike

Die Gärten von Monte Spina


ausgezeichnet

Toni verliert ihren Mann bei einem schweren Autounfall. Sie ist von Beruf Gärtnerin. Ihre Reise geht nach Monte Spina, einer wunderschönen Insel im Atlantik. Ihr Vorgänger blieb dort aus besonderem Grund nicht sehr lange. Als sie dort ankommt, sieht der Garten etwas verwildert aus. Sie hegt und pflegt diesen Garten.....

Wird der Hausher mit ihr zufrieden sein?

Warum blieb ihr Vorgänger nicht lange?

Ich habe mir diese Geschichte die Tage durchgelesen und finde sie sehr angenehm und schön.

Sehr wunderbar darin und darum finde ich auch die sehr herrlichen Blumenzeichnungen - die dabei auch gleichzeitig einen angenehmen Flair ausmachen - die wahre Schönheit der Natur.

Toni finde ich hierbei sehr sympathisch - die Hausangestellten etwas geheimnisvoll und den Hausherrn der Insel etwas unhöflich und taktlos ihr gegenüber.

Den Gesamteindruch aber hat das nicht gestört, sodass dieses Buch nun sehr gerne die vollen 5 Sterne bekommt Plus ein Lob dazu an die liebe Autorin und allen daran Beteiligten.

❤lichst empfehlen kann ich es jedem❤

Bewertung vom 22.10.2019
Der Untergang der Könige
Lyons, Jenn

Der Untergang der Könige


ausgezeichnet

Phantastisch gut
Khirin sitzt in einer Kerkerzelle und denkt über vieles nach. Vor ihm sitzt Klaue (heisst so) und will seine Geschichte von ihm hören. Khirin überlegt hin und her, ob er das macht - da Klaue etwas unfreundlich zu ihm ist......und dann ist da noch Klaues magischer Stein....

Welche Geschichte erzählt Kirin?

Bewertung vom 16.10.2019
Der Manndecker
Menke-Peitzmeyer, Jörg

Der Manndecker


ausgezeichnet

Sehr spannend

Bewertung vom 16.10.2019
Nichts bleibt so, wie es wird
Bechtolf, Sven-Eric

Nichts bleibt so, wie es wird


ausgezeichnet

Sehr hervorragend

Bewertung vom 15.10.2019
Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse
Skybäck, Frida

Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse


ausgezeichnet

Buchisch gut

Bewertung vom 15.10.2019
Melodie der Liebe / Die Bradens at Peaceful Harbor Bd.5
Foster, Melissa

Melodie der Liebe / Die Bradens at Peaceful Harbor Bd.5


ausgezeichnet

Romantisch gut

Tempest ist eine junge Frau, die nach Pleasant Hill zieht, um als Musiktherapeutin im Krankenhaus zu arbeiten. Sie fühlt sich dabei auch sehr wohl. Leben tut sie bei ihrer Freundin Jill und trifft eines Tages dabei auch auf den sympathischen Nasch. Beide verstehen sich sehr gut. 

Werden die beiden sich näherkommen???

Bewertung vom 10.10.2019
Sagenhaft Böse (eBook, ePUB)

Sagenhaft Böse (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Gruselig gut

Herr Boll vermisst seine geliebte Ehefrau. Er geht zur Polizei und meldet sie als vermisst. KHK Hansen nimmt sich dieser Angelegenheit an. Herr Boll wird befragt, weiss aber nicht, wo seine Frau ist....auf seiner Fahrt durchs Moor begegnet Hansen einer weißen, meisterhaften Gestalt.....

Was hat es damit auf sich??? Wird Hansen noch Bolls Frau finden???

Dies ist ein kleiner Einblick in eine von 20 wunderbaren starken Krimis - die mich sehr fasziniert haben. Einer schöne als die andere.

Sie lassen sich auch sehr angenehm lesen und der Kommissar kam mir hier auch sehr sympathisch vor.

Dafür geeignet sind Personen mit starken Nerven. Mich haben diese Geschichten hellauf begeistert - es lohnt sich wirklich. Nun komme ich mal aus dem Wald heraus und gebe diesem ebook sehr gerne die 5 Sterne Plus ein Lob dazu an alle daran beteiligten Autoren und mit daran Beteiligten.

Bewertung vom 08.10.2019
Das Erbe der Macht - Band 20: Seelensplitter (eBook, ePUB)
Suchanek, Andreas

Das Erbe der Macht - Band 20: Seelensplitter (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Actionreich
Cloe verrät ein ganzes Volk, das Splittereich ist verschlossen - und der Zugang dazu weg. Wie kommen sie da nur wieder rein???Schmetterlinge fliegen auch durch Nikkis Magen, weil sie Glücksgefühle hat - und sie erhält einen Kuss.

Von wem erhält sie einen Kuss??? Und wie wird es dem Volk ergehen???

Ich habe mir dieses Geschichte innerhalb der letzten Zeit durchgelesen und bin sehr fasziniert davon. Dabei wird man ganz schön in Atem gehalten und kann es kaum aus der Hand legen.

Sehr gruselig hierdrin finde ich einen Katakombengeist - da geht man am besten zu zweit rein, so unheimlich ist es. Wer kommt hier freiwillig mit???

Und ganz interressant sind hier auch die Mediationstechniken von ClaraI. Ich kehre nun wieder auf die Erde zurück und gebe diesem kleinen ebook sehr gerne die vollen 5 Sterne Plus ein Lob dazu an den lieben Autor und allen daran Beteiligten.

 ❤lichst empfehlen kann ich es jedem.❤

Bewertung vom 06.10.2019
Melmoth
Perry, Sarah

Melmoth


ausgezeichnet

Sehr gut
Vergib mir und bete stehts für mich, das Gott achte auf alle meine Pfade" (Zitat aus dem ebook)

Helen Franklin hat ein ruhiges Leben - bis sie in Prag ein mysteriöses Manuskript entdeckt - welches über Melmoth spricht - einer Frau im schwarzen Kleid- die immer in ganz besonderen Situationen auftaucht...Karel ist in der Bibliothek bei Hoffmann. Er bemerkt, das es Hoffmann nicht gutgeht und zusammensackt. Dabei sieht er auch den geheimnisvollen Schatten eines schwarzen Kleides.....

Hat dies etwas mit Melmoth zu tun???
Lebt Hoffmann noch???

Ich habe dieses ebook innerhalb von drei Wochen gelesen und die Tage nochmal in Ruhe gehört nachvollzogen - da es ein ebook mit besonderer Aussagekraft ist. 

Das oben genannte Zitat sprang mir dabei sehr ins Auge, da es besonders viel Mut macht im täglichen Leben.

Melmoth, die Frau im schwarzen Kleid, kam mir hierdrin schon sehr unheimlich vor, aber eine wichtige Botschaft gibt sie auch weiter - immer den graden Weg des Lebens zu gehen - mit einfachen Worten ausgedrückt. So kam das bei mir an.

Helen und Karel finde ich durchaus sympathisch und die Briefe zwischendurch auch sehr abwechslungsreich. Die Zeitepoche darin finde ich auch sehr interressant....auch die Musik dabei.

Ich wünsche mir sehr eine Fortsetzung davon, wenn dies machbar ist.

Nach langer Überlegung bin ich zu der Entscheidung gekommen, hier die vollen 5 Sterne zu vergeben Plus einem grossen Lob dazu an die sehr nette Autorin und allen daran Beteiligten.

❤lichst empfehlen kann ich es jedem von Euch❤