Zerrissene Erde

Zerrissene Erde

Broschiertes Buch
Auf einer sterbenden Erde mit zunehmenden seismischen Aktivitäten ist Stille der letzte bewohnte Kontinent. Hier werden Orogene, Menschen mit der geheimnisvollen Fähigkeit, Gestein zu kontrollieren, seit Jahrhunderten gefürchtet und gehasst. Drei Geschichten läuten das Ende dieser Welt ein: Damaya soll im Fulcrum zur Orogene ausgebildet werden. Syenit und ihr Mentor Alabaster machen bei ihrem ersten gemeinsamen Auftrag eine schicksalhafte Entdeckung. Und Essun, die ihre Fähigkeiten vor ihrer Familie versteckt, findet die zu Hause die Leiche ihres kleinen Sohnes, vom eigenen Vater erschlagen. N. K. Jemisin webt aus Endzeitmotiven und afroamerikanischer Geschichte mit unglaublicher Sprachgewalt eine phantastische Welt am Rande des Untergangs, tieftraurig und wild verzweifelt.
14,99
Die Weiße Königin / Die Chroniken von Azuhr Bd.2

Die Weiße Königin / Die Chroniken von Azuhr Bd.2

Broschiertes Buch
„Die weiße Königin“, der zweite Roman der Reihe „Die Chroniken von Azuhr“ von Bernhard Hennen, ist natürlich wieder ein Fantasy-Spektakel, bei dem zahlreiche Charaktere auf der Strecke bleiben. Aber das Werk hat noch eine zusätzliche Ebene, die sich mit der Macht von Worten, insbesondere von Lügen, beschäftigt. Ein Thema, das heute so aktuell ist wie kaum jemals zuvor und das durch die speziellen Fähigkeiten eines Charakters auch besonders interessant wird. Das alles zusammen macht „Die weiße Königin“ zu einem Roman, den man als Liebhaber guter Phantastik unbedingt gelesen haben sollte.
16,99
Wolfswahn (eBook, ePUB)

Wolfswahn (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
„Wolfswahn“ ist der dritte und letzte Roman rund um den Hemykin Alfio, gleichzeitig aber auch der letzte Band der Reihe „Schwarzes Blut“. Wobei man hier immer noch ein „vorerst“ einsetzen kann, denn das Werk würde durchaus einige mögliche Ansatzpunkte bieten, um eine Rückkehr in diese Welt zu ermöglichen. Hier hat man allerdings einen runden Abschluss eines Handlungsbogens, der sich über mehrere Jahrhunderte erstreckt hat. Ein Werk, das man jedem Leser düsterer Phantastik nur empfehlen kann.
4,99
Die Krone der Dunkelheit / Krone der Dunkelheit Bd.1

Die Krone der Dunkelheit / Krone der Dunkelheit Bd.1

Broschiertes Buch
Prinzessin Freya wirkt entgegen der Gesetze ihres Landes Magie, um ihren totgeglaubten Zwillingsbruder wiederzufinden und begibt sich auf eine gefährliche Reise. Ceylan setzt alles daran, bei den unsterblichen Wächtern aufgenommen zu werden, um Rache für ihr Dorf nehmen zu können, das von blutrünstigen Elva ausgelöscht wurde.
Laura Kneidl beweist, dass sie in der High-Fantasy genauso zuhause ist wie in ihren üblichen Genres. Ein Page-Turner voller Spannung, Witz und großartiger Charaktere.
15,00
Die dreizehn Gezeichneten Bd.1

Die dreizehn Gezeichneten Bd.1

Broschiertes Buch
Die Stadt Sygna, einzigartig durch ihre Handwerksgilden und die streng überlieferten Zeichen, wurde von Aquinzien eingenommen. Die Zeichen können Gegenstände wie Rüstungen und Waffen verstärken, sie können heilen und Gesprochenes veredeln. All das will der neue Kaiser für Krieg und Eroberung nutzen — eine Rebellengruppe möchte die neue Ordnung allerdings stören, die Stadt und vor allem die Zeichen befreien. Judith und Christian Vogt erzählen diese fesselnde Story mit vielseitigen Figuren, deren Geschichten ins Herz gehen, und mit Wendungen, die einem die Haare zu Berge stehen lassen.
14,00
Hyde

Hyde

Gebundenes Buch
Eine zutiefst verwundete Seele findet in einem halb verfallenen Haus Unterkunft. In ihrem Bemühen, das Haus zu restaurieren und dabei möglichst viel vom Alten zu bewahren, heilt die junge, traumatisierte Frau auch ihre eigene Seele. Grandioses Buch, das lange wie eine Geistergeschichte anmutet, sich aber mit viel mehr Tiefe weiterentwickelt. Atmosphärisch dicht und sehr außergewöhnlich.
17,95
Roma Nova

Roma Nova

Broschiertes Buch
Gemächlich bewegt sich das Raumschiff Bona Dea im von Lucius Marinus am Rande des Weltalls, bietet viel Dekadenz, Schaukämpfe mit Sklaven und frivole Gelage neben politischen Intrigen und Manipulationen. Als das Schiff jedoch von einer fremden Macht angegriffen wird, überleben dies nur Lucius, seine Tochter Constantia Marina und der Sklave Ianos. Weil dieser der jungen Frau das Leben rettet, wird er zum Dank auf die Gladiatorenschule geschickt – und wird zum Zeugen des Spartakus-Aufstandes. “Roma Nova” benötigt etwas Zeit für die Entfaltung, doch dann offenbart diese erfrischend andere Space Opera eine fast unerschöpfliche Vielfalt an Figuren, Intrigen und historischem Wissen. Wer die Wege abseits der gewohnten Mittelalter-Phantastik betreten will, kann beruhigt zu diesem Buch greifen.
11,00
Die Grenze

Die Grenze

Gebundenes Buch
Das Szenario in MacCammons Roman ist ein wahrer Albtraum: Die Erde wurde vor einiger Zeit zum Schlachtfeld in einem Alien-Krieg zwischen den monströsen Gorgonen und den schemenhaften Cyphern. Übrig blieb ein verwüsteter Planet, auf dem jeder Tag ein grausamer Kampf ums Überleben darstellt… Diese vernichtenden Zustände bilden allerdings nur die Kulisse für eine berührende Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und Vertrauen. Dabei stellt MacCammon dem Horror einer zerstörten Zivilisation das Naheliegendste entgegen: Menschlichkeit. “Die Grenze” ist ein durchdachtes, ausgeklügeltes Epos, das Genrefans garantiert begeistern und faszinieren wird. Ein Kultroman, der es endlich nach Deutschland geschafft hat …
22,95
New York 2140

New York 2140

Broschiertes Buch
Im 22. Jahrhundert hat die Erderwärmung den Meeresspiegel ansteigen lassen. Ganze Landstriche wurden ausradiert und New York ist nun eine Stadt aus Inseln und Kanälen. Davon lässt sich der Big Apple natürlich nicht unterkriegen: Als eine neue Attraktion, gewissermaßen ein US-Amerikanisches Venedig, ist die Stadt so lebendig und vielfältig wie immer. Der Roman widmet sich den Bewohnern des aus dem Wasser aufragenden Met Life Towers, die außer ihrem Wohnort zunächst einmal nichts gemeinsam haben. Doch als aus dem Gebäude unter ungeklärten Umständen zwei Hacker verschwinden, lösen eine Polizeiinspektorin, ein Hedgefondsmanager, eine Anwältin, eine Reporterin und zwei Waisenjungen auf Schatzsuche eine Verkettung von Ereignissen aus, die die Welt verändern könnten… Eloquent, verspielt und, ja, manchmal auch selbstverliebt schreibt Science-Fiction Ikone Robinson seine Liebeserklärung an den Mythos New York und die Macht menschlichen Erfindungsreichtums, die gleichzeitig eine entschiedene Absage an neoliberales Denken ist.
16,99
Erhebung

Erhebung

Gebundenes Buch
Stephen King legt mit “Erhebung” eine für ihn doch recht untypische Geschichte vor. Es handelt sich dabei um eine kleine aber feine Erzählung über die wahren Werte des Lebens und bricht dabei eine Lanze für Gleichberechtigung, Toleranz und tiefe Freundschaft. Ein rundum gelungenes Plädoyer gegen Oberflächlichkeit, Dummheit und Diskriminierung. Der Wohlfühlroman des Jahres.
12,00