Redaktionstipp der Woche
Dornenherz / Dornen-Reihe Bd.4

Dornenherz / Dornen-Reihe Bd.4

Explosive Action und knisternde Romantik in einem Paket, das ist der neue Thriller „Dornenherz“ von Karen Rose. Dieser vierte Band der „Dornen“-Reihe ist gleichzeitig auch ihr Abschluss und so lässt die US-amerikanische Bestsellerautorin es sich nicht nehmen, ihren früheren Protagonisten auch im letzten Band noch Auftritte zu spendieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass man die Vorgängerromane ebenfalls gelesen haben muss: „Dornenherz“ erzählt eine eigenständige Geschichte, die man auch ohne jegliches Vorwissen genießen kann.

Dornenherz - Inhalt

Die Psychologin Meredith Fallon wird um ein Haar Opfer eines Attentats. Ein bewaffneter und mit einer Bombe ausgerüsteter Mann steht, kurz nachdem sie mit einer Patientin in einem belebten Café Platz genommen hat, plötzlich vor ihr. Noch bevor sie realisieren kann, was um sie herum geschieht, wird der Angreifer von einem Unbekannten erschossen. Schnell stellt sich heraus, dass der junge Mann zu dem versuchten Anschlag gezwungen wurde und es tatsächlich die Hintermänner der Tat sind, die es auf Meredith abgesehen haben.

Um die wahren Täter ausfindig zu machen und Meredith zu beschützen übernimmt Detective Adam Kimble den Fall. Ihn und Meredith verbindet aber weit mehr als nur die Ermittlung. Seit einer gemeinsam verbrachten Nacht vermeidet Kimble jeden Kontakt mit der wunderschönen Psychologin, denn seine inneren Dämonen, die ihn seit Jahren verfolgen, verbieten es ihm mit ihr zusammen zu sein. Dennoch setzt er alles daran, Meredith um jeden Preis zu beschützen – und das ist auch dringend nötig, denn es geschehen immer mehr Morde in ihrem Umfeld und auch seine Kollegen geraten in den Kreis der Verdächtigen…

Dornenherz – Ein großer Abschluss

Als letzter Teil einer vielgelobten und beliebten Buchreihe sind die Erwartungen an „Dornenherz“ selbstverständlich enorm. Karen Rose schafft es aber diesen gerecht zu werden und sowohl langjährigen Fans wie auch Neueinsteigern ein spannendes und oftmals auch grausames Thriller-Abenteuer mit einer großen Portion Romantik und Erotik zu servieren. Die zahlreichen Charaktere (einige davon wiederkehrend), sowie ihre Motivationen und Vorgeschichten sind gewohnt detailliert beschrieben und auch die Rätsel vor die die Protagonisten bei ihren Ermittlungen gestellt werden laden zum Mitdenken ein. Trotz des Umfangs von über 800 Seiten kommt dennoch nie Langeweile auf, so dass man als Leser stets gefesselt bleibt und bis zur dramatischen Auflösung mitfiebert.

Fazit: „Dornenherz“ bietet einen tollen Mix aus Kriminal- und Liebesgeschichte, wie man ihn von Karen Rose kennt, und ist sowohl für Kenner der Reihe als auch allgemein für Thriller-Fans überaus empfehlenswert.

Der bücher.de Redaktionstipp der Woche ist eine wöchentliche Empfehlung unseres Redaktions- bzw. Programm-Teams zu neuen und spannenden Produkten aus dem umfangreichen bücher.de-Sortiment. Nach eingehender Prüfung, stellen wir jeden Donnerstag unser aktuelles Top-Produkt im Rahmen der Aktion „Redaktions-Tipp der Woche“ vor.

Das Ziel unseres Redaktions-Tipps ist es, Sie auf dem Laufenden zu halten und Ihnen einen persönlichen Eindruck unserer Produkte zu vermitteln, welcher über den allgemeinen Produkttext hinausgeht. Lassen Sie sich inspirieren!