8,99 €
8,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
8,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
8,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
8,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Durch Selbsthypnose, bzw. Autosuggestion, wird zunächst eine tiefe, ganzheitliche Entspannung von Körper, Geist und Seele erzeugt, die einen erleichterten Zugang zum Unterbewusstsein ermöglicht. Auf dieser Basis erfolgt dann durch selbsthypnotische Vorstellungsbilder und Affirmationen die Modellierung des Zielbildes, wie man sich in der Zukunft verhalten wird, selbstsicher und unbefangen im Auftreten. In immer neuen selbsthypnotischen Impülsen, Visualisierungen und Affirmationen wächst dann im Unterbewusstsein das gewünschte Bild: Ich bin sicher im Auftreten, frei von jeder Schüchternhet..…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.06MB
Produktbeschreibung
Durch Selbsthypnose, bzw. Autosuggestion, wird zunächst eine tiefe, ganzheitliche Entspannung von Körper, Geist und Seele erzeugt, die einen erleichterten Zugang zum Unterbewusstsein ermöglicht. Auf dieser Basis erfolgt dann durch selbsthypnotische Vorstellungsbilder und Affirmationen die Modellierung des Zielbildes, wie man sich in der Zukunft verhalten wird, selbstsicher und unbefangen im Auftreten. In immer neuen selbsthypnotischen Impülsen, Visualisierungen und Affirmationen wächst dann im Unterbewusstsein das gewünschte Bild: Ich bin sicher im Auftreten, frei von jeder Schüchternhet.. Unter den steten, regelmäßig wiederholten Vorstellungsbildern beginnt langsam eine Umformung der inneren Programmierung im Sinne der Zielvorstellung und entsprechend auch im äußeren Erscheinungsbild die Umformung zum sicheren, unbefangenen Auftreten. Hierbei sind die Regelmäßigkeit und Ausdauer in der Anwendungen von großer Bedeutung. In einer Einführung erklärt der Autor, unter welchen Voraussetzungen und Bedingungen Selbsthypnose und Affirmationen besonders wirksam sind.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 28.03.2017
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783745044751
  • Artikelnr.: 47896009
Autorenporträt
Rolf H. Arnold war als Auslandsbanker in den Zentralen verschiedener Großbanken im internationalen Geschäft tätig. Im täglichen Stress und der Härte des Berufslebens lernte er schon früh die großen Vorteile kennen, die Autosuggestion, Autogenes Training und Alphawellenmusik zur ganzheitlichen Entspannung in der Lebensbewältigung spielen. Um etwas von diesen Erfahrungen und Erkenntnissen weiterzugeben, schrieb er entsprechende Bücher und bemühte sich in vielfältiger Form, insbesondere jungen Menschen die enormen Möglichkeiten dieser Lebenshilfen zugänglich zu machen und sie so in die Lage zu versetzen, das eigene, ganz persönliche Lebensziel zu erkennen und ohne allzu große Umwege zu realisieren und dabei weniger Kraft an unnötige innere Spannungen und Hemmungen zu verlieren. In diesem Zusammenhang hat der Autor auch Alphawellen-Entspannungsmusik produzieren lassen, die zu einer ganzheitlichen Entspannung von Körper, Geist und Seele führt und somit neben der Wohltat einer tiefen Entspannung auch einen erleichterten Zugang zum Unterbewusstsein bewirkt. Das aber ist eine gute Voraussetzung für die Anwendung von Autosuggestionen bzw. Affirmationen und Autogenem Training. Der Autor ist auch bekannt geworden durch seine Sammlung von Zeitzeugenberichten aus der Zeit von 1900 bis 1950, die er unter www.zeitzeugen.info ins Netz gestellt hat.