2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
2,99 €
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Versandkostenfrei*

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
2,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Die richtige Bewertung von Anleihen ist absolut entscheidend für ein erfolgreiches Investment. Während die Bewertung von Ratingagenturen eine gute Orientierung ist, kann und sollte dieses Rating keinesfalls das eigene Urteilsvermögen ersetzen. Gerade für Privatanleger ist es wichtig die wichtigsten Bewertungskriterien zu kennen und nachvollziehen zu können, um Zahlungsausfälle und andere bösen Überraschungen zu vermeiden. In diesem eBook stellen wir Ihnen die wichtigsten Bewertungsmaßstäbe für Anleihen vor.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.14MB
Produktbeschreibung
Die richtige Bewertung von Anleihen ist absolut entscheidend für ein erfolgreiches Investment. Während die Bewertung von Ratingagenturen eine gute Orientierung ist, kann und sollte dieses Rating keinesfalls das eigene Urteilsvermögen ersetzen. Gerade für Privatanleger ist es wichtig die wichtigsten Bewertungskriterien zu kennen und nachvollziehen zu können, um Zahlungsausfälle und andere bösen Überraschungen zu vermeiden. In diesem eBook stellen wir Ihnen die wichtigsten Bewertungsmaßstäbe für Anleihen vor.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Altersempfehlung: ab 1 Jahre
  • Erscheinungstermin: 3. November 2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783741862281
  • Artikelnr.: 46903595
Autorenporträt
Geboren in Irland, verschlug es Adam White 2010 zum Studieren nach Deutschland. Nach einem Bachelorabschluss in Philosophie entschied er sich 2013 für ein weiteres Studium, Deutsch und Geschichte auf Lehramt für Gymnasien, welches er bald abschließen will. Dank seiner besonderen sprachlichen Begabung erhielt er mehrere Stipendien und Förderpreise. Sein Lebensmotto hat er von Konfuzius: "Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben."