Autor im Porträt

Toptitel von Kristin Cast

»House of Night« Paket 2 (Band 4-6) (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
WENN DAS ENDE NAHT – ZUM GROSSEN FINALE DER HOUSE OF NIGHT-SERIE
Mehr als acht Millionen Fans weltweit
Lesen Sie Band 4, 5 und 6 dieser weltweit einzigartigen Serie zum Preis von € 9,99.
Ungezähmt: Der vierte Band der House of Night-Serie
In nur einer Woche wenden sich Zoeys Freunde von ihr ab, und sie wird zur absoluten Außenseiterin. Ihr bleiben nur noch zwei wirkliche Freunde, allerdings ist die eine untot und der andere nicht mal Gezeichnet. Außerdem hat die Hohepriesterin Neferet den Menschen den Krieg erklärt, und Zoey weiß tief in ihrem Herzen, dass das falsch ist. Aber wird irgendjemand auf sie hören? Zoeys Abenteuer auf dem Vampyr-Internat nehmen eine gefährliche Wendung: Ihr Vertrauen wird auf eine harte Probe gestellt, schreckliche Pläne kommen ans Licht, und eine uralte, böse Macht erhebt sich.
Gejagt: Der fünfte Band der House of Night-Serie
Zoey ist wieder mit ihren Freunden vereint, aber eine dunkle Gefahr bedroht die neue Ruhe. Kalona, Neferets neuer Liebhaber, sieht umwerfend aus und hat das gesamte House of Night in seinen Bann gezogen. Und niemand scheint zu bemerken, welche Bedrohung von ihm ausgeht. Der Schlüssel, den es braucht, um seinen immer stärker werdenden Einfluss zu brechen, liegt in der Vergangenheit. Aber was, wenn diese Vergangenheit Geheimnisse offenbart, die Zoey nicht wissen will? Und was geschieht, wenn Wahrheiten ans Licht kommen, denen sie sich nicht stellen mag?
Versucht: Der sechste Band der House of Night-Serie
Nachdem Zoey und ihre Freunde Kalona und Neferet aus Tulsa vertrieben haben, hätten sie eigentlich eine Pause verdient. Aber ihnen allen ist keine Ruhe vergönnt. In den Tunneln unter Tulsa breitet eine mysteriöse und beängstigende Macht aus. Stevie Rae weiß davon, will aber mit ihren Freunden nicht darüber sprechen. Sie glaubt, das allein regeln zu können. Erst als es fast zu spät ist, weiht sie ihre beste Freundin Zoey in das Geheimnis ein. Werden die beiden die richtige Entscheidung treffen?
…mehr

 

9,99 €

 

»House of Night« Paket 1 (Band 1-3) (eBook, ePUB)

eBook, ePUB
WENN DAS ENDE NAHT – ZUM GROSSEN FINALE DER HOUSE OF NIGHT-SERIE
Mehr als acht Millionen Fans weltweit
Lesen Sie Band 1, 2 und 3 dieser weltweit einzigartigen Serie zum Preis von € 9,99.
GEZEICHNET – Der erste Band der House of Night-Serie
Als auf der Stirn der 16jährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins Vampyr-Internat zu kommen. Denn sie ist jetzt Gezeichnet. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden – vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, ohne ihre Familie und ihre Freunde. Doch dann erfährt sie, dass sie besondere Fähigkeiten hat, die eine große Verantwortung mit sich bringen.
Betrogen: Der zweite Band der House of Night-Serie
Zoey hat sich im House of Night eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat. Endlich fühlt sie sich sicher und zu Hause, da geschieht das Unfassbare: Menschliche Teenager werden getötet, und alle Spuren führen zum House of Night. Als ihre alten Freunde in höchster Gefahr schweben, ahnt Zoey, dass ihre ungeheuren Kräfte eine Bedrohung sein können für alle, die sie liebt.
Erwählt: Der dritte Band der House of Night-Serie
Dunkle Mächte sind im House of Night am Werk. Plötzlich scheinen Zoeys Freunde ihre Feinde und ihre bisherigen Feinde ihre Freunde zu sein. Stevie Rae ist untot und kämpft darum, ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Und Zoey hat keine Ahnung, wie sie ihrer wirklich besten Freundin helfen kann. Sie weiß nur, dass sie keinem mehr vertrauen kann. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden: ermordete Vampyre! Zoeys Mut wird auf die bislang härteste Probe gestellt.
…mehr

 

9,99 €

 

Kristin Cast

Gemeinsam mit ihrer Mutter P.C. bildet Kristin Cast das wohl erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. Mit ihrer Serie "House of Night", in deren Mittelpunkt ein Vampirinternat steht, haben sie das Genre des Vampirromans um ein Harry-Potter-Setting erweitert. Bereits der erste Band "Gezeichnet" stand 63 Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times und wurde über 5 Millionen Mal verkauft. P.C. und Kristin Cast leben in Oklahoma, wo Kristin das College besucht und Biologie studiert. Ihre ersten literarischen Erfolge konnte sie mit Gedichten und journalistischen Veröffentlichungen feiern. Wenn sie nicht mit ihrer Mutter an neuen Vampirgeschichten arbeitet, geht sie gerne ins Kino und macht lange Wanderungen mit ihren Hunden.

Das meint die buecher.de-Redaktion: Das Mutter-Tochter-Duo P.C. und Kristin Cast hat die perfekte Kombination von Vampir- und Internatsroman erfunden. Die Autorinnen verstehen es, mit Grusel-, Schauer- und Fantasy-Elementen eine große Leser(innen)gemeinde bestens zu unterhalten.

Autoreninterview

Was macht ihr gerne, wenn ihr nicht schreibt?


PC: Kristin und ich reisen gerne. Seit sie klein ist, machen wir lange Autotouren. Außerdem sehen wir uns gerne Trash im Fernsehen an und gehen ins Kino. Ich mache gern Wanderungen mit meinen Hunden. Dass wir beide auch ins Fitnessstudio gehen, ist eigentlich kein Hobby - eher eine Notwendigkeit. Denn Essen in tollen Restaurants ist auch ein Hobby von uns.

Wie ist es, mit der Tochter/Mutter zu schreiben? Wie schreibt man mit jemand anderem?


PC: Ich liebe es, mit Kristin zu schreiben! Autoren haben normalerweise einen sehr einsamen Job; da ist es schön, jemanden dabeizuhaben. Und es ist sehr beruhigend, dass Kristin alles, was ich schreibe, nochmal durchgeht. Ich schreibe nämlich immer erst einen kompletten Entwurf, bevor Kristin das Manuskript zur Bearbeitung bekommt. Da muss ich mir keine Sorgen machen, ob ich zu alt oder jung klinge - Kristin richtet das. Ich schreibe nur die Geschichte.
KC: Mit meiner Mutter zu schreiben ist großartig, weil ich ihr zum ersten Mal in meinem Leben etwas sagen kann, wenn sie nicht Recht hat.

Habt ihr ein paar Tipps für junge aufstrebende

mehr