Autor im Porträt

Toptitel von Adam Blade

Ketos, Monster der Tiefe / Beast Quest Bd.53

Ketos, Monster der Tiefe / Beast Quest Bd.53

Gebundenes Buch
Tom und Elenna feiern ihre Rückkehr nach Avantia. Doch der böse Magier Malvel stiehlt den Stab des Hexenmeisters und reist mit der Hexe Petra nach Seraph, wo er gefährliche Biester erschafft. Tom und Elenna müssen ihn aufhalten!
Ein unschuldiger Fischer erliegt Malvels bestialischem Zauber und wird in ein Meeresungeheuer verwandelt. Keine Frage - Tom und Elenna müssen den Bann brechen. Doch Ketos scheint ungeahnte Kräfte zu haben und so bleibt Tom nur eine einzige Chance, um das Biest zu bezwingen ...
Actionreiche Fantasy , spannende Missionen und gefährliche Biester ! Die erfolgreiche Kinderbuchreihe mit zahlreichen Illustrationen ist besonders für Jungs ab 8 Jahren geeignet.
Die komplette Beast Quest -Reihe ist bei Antolin gelistet.
…mehr
8,90
Torpix, Biss des Verderbens / Beast Quest Bd.54

Torpix, Biss des Verderbens / Beast Quest Bd.54

Gebundenes Buch
Tom und Elenna feiern ihre Rückkehr nach Avantia. Doch der böse Magier Malvel stiehlt den Stab des Hexenmeisters und reist mit der Hexe Petra nach Seraph, wo er gefährliche Biester erschafft. Tom und Elenna müssen ihn aufhalten!
Malvel steht kurz davor, der mächtigste Herrscher aller Königreiche zu werden. Tom und Elenna setzen alles daran, den Magier zu besiegen, und Avantia vor dem Untergang zu retten. Doch in ihrem finalen Kampf treffen sie nicht nur auf Malvel, sondern auch auf Torpix, eine gigantische Giftschlange ...
Actionreiche Fantasy , spannende Missionen und gefährliche Biester ! Die erfolgreiche Kinderbuchreihe mit zahlreichen Illustrationen ist besonders für Jungs ab 8 Jahren geeignet.
Die komplette Beast Quest -Reihe ist bei Antolin gelistet.
…mehr
8,90

Adam Blade

Adam Blade, geb. in Hastings, England, interessierte sich schon früh für die Geschichte der berühmten englischen Ritter, wuchs er doch gleich neben dem Schlachtfeld des großen Krieges des Jahres 1066 auf. Zusammen mit seinem Hobby (Mythologische Monster und Gespenster) fand er hier also genügend Inspiration für seine Abenteuer- und Fantasygeschichten, die er schon als Kind schrieb. Inzwischen gehört Adam Blade zu den erfolgreichsten Kinderbuchautoren Englands.