11,99 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
  • Broschiertes Buch

3 Kundenbewertungen

Ein abwechslungsreicher, offener und humorvoller Roman in der Allianz mit magischen Liebesaromen, über die Suche nach Familienglück und Zuwendung.»Ich höre sie schon seit einiger Zeit ticken - meine biologische Uhr ... Ich bin Nele, Single und ein Ü30-Härtefall. Mein Leben lang ziehe ich nur Gestörte an wie das Licht Motten. Toll. Wo ist er bloß, mein Traummann? Ein zauberhaftes Wesen, das es freiwillig dauerhaft und gerne mit mir aushält?«Die plumpe Nele greift nie nach den Sternen, blickt nie über den Tellerrand hinaus und die berufliche Karriere hat keinen Stellenwert für sie. Sie glaubt…mehr

Produktbeschreibung
Ein abwechslungsreicher, offener und humorvoller Roman in der Allianz mit magischen Liebesaromen, über die Suche nach Familienglück und Zuwendung.»Ich höre sie schon seit einiger Zeit ticken - meine biologische Uhr ... Ich bin Nele, Single und ein Ü30-Härtefall. Mein Leben lang ziehe ich nur Gestörte an wie das Licht Motten. Toll. Wo ist er bloß, mein Traummann? Ein zauberhaftes Wesen, das es freiwillig dauerhaft und gerne mit mir aushält?«Die plumpe Nele greift nie nach den Sternen, blickt nie über den Tellerrand hinaus und die berufliche Karriere hat keinen Stellenwert für sie. Sie glaubt absolut nicht an ihre weiblichen Reize und den Traummann für sie, den gibt es einfach nicht.Nele steht an einem Wendepunkt. Sie nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand und wird per Samenspende schwanger. Sie ist überglücklich. Doch mit diesem Ereignis gerät in ihrem Leben plötzlich alles ins Schwanken. Der Job scheint nicht mehr sicher, ihr neuer Vorgesetzter macht ihr das Leben zur Hölle und nichts läuft, wie geplant. Obwohl sich Nele nach Liebe, Familie und Geborgenheit sehnt, steht sie vor einem Scherbenhaufen. Werden diese Scherben ihr am Ende Glück bringen?Zauberhaft, mit Humor und Tiefe.
Autorenporträt
Viktoria Bolles Heimat lag im nördlichen Kasachstan, bis sie mit ihrer Familie 1996 als zwölfjähriges Mädchen nach Deutschland kam, wo sie inzwischen zuhause ist. Heute arbeitet sie als Bankangestellte und schreibt für ihr Leben gern. Nachdem sie ihren historischen Roman Die Brücke nach Hause veröffentlicht hat, welcher auf einer wahren Geschichte ihres Großvaters basiert, wendet sie sich mit ihrem neuen Roman einer kurzweiligen Prosa zu. Unter dem Namen Vik Tory veröffentlicht sie außerdem Bücher im Genre Romance Crime.