Buchbesprechungen


Der Mantel der Erde ist heiß und teilweise geschmolzen
EUR 22,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 21.04.2017Die Erde dreht sich
nicht um sich selbst
Nina Bußmanns neuer Roman lädt überzeugend dazu
ein, nach seiner verschwundenen Hauptfigur zu suchen
VON KARIN JANKER
Im Gegensatz zu Menschen verschwindet die Erde nicht einfach. Sie ist das Einzige, worauf man sich verlassen kann. Aus diesem Grund hatte Nelly sich entschieden, Geophysikerin zu werden. Sie wollte tekt...mehr

Nina Bußmann
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
März 2017
2017
Suhrkamp

Verfahren eingestellt
EUR 25,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 20.04.2017Der Rest ist Rauch
Kalk löscht nicht alles: Der italienische Autor Claudio Magris erzählt in seinem Roman
von einem Sonderling, der den Kriegsgeheimnissen der Stadt Triest auf der Spur war
VON VOLKER BREIDECKER
Von manischer Sammelleidenschaft getrieben, hat sich ein merkwürdiger Sonderling namens Diego de Henriquez (1909-1974) in der an exzentrischen Figuren reich...mehr

Claudio Magris
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
13. März 2017
2017
Hanser
505/25466

Vom heimlichen Ehrgeiz, ein Bleistift zu sein
EUR 18,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Trope und Transfer,
der Umzugsverkehr
Zu entdecken: Der römische Lyriker Valerio Magrelli
Ein einziges Mal in seinem Leben hat sich der Lyriker und Universitätsprofessor Valerio Magrelli auch als Schauspieler versucht. In dem Film „Caro Diario“ von Nanni Moretti spielte er einen Arzt, der den geheimnisvollen Symptomen eines Patienten auf die Spur zu kommen versucht. „Essen ...mehr

Valerio Magrelli
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
Gedichte. Italienisch-DeutschEdition Lyrik Kabinett
26. September 2016
2016
Hanser
505/25277

Kafka geht ins Kino
EUR 39,90
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017„Im Kino gewesen. Geweint.“
In der neuen, umgeschriebenen Auflage seines Buches „Kafka geht ins Kino“ erkundet
Hanns Zischler, wie der Stummfilm das Schreiben verwandelte
VON FRITZ GÖTTLER
Am Ende war auch Kafka wohl ein sentimentaler Hund. Hat ein paar Tränen geweint im Prager Kino, verschämt, bei den Straßenszenen aus Berlin, wo seine Verlobte Felice gerade lebte...mehr

Hanns Zischler
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
9. März 2017
2017
Galiani, Berlin

Was aber bleibt
EUR 22,99
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Schwarzbuch
der Republik
„Was aber bleibt“ –
Texte von Dieter Hildebrandt
München – Es stellte sich schon immer die Frage, in welcher Darreichungsform das – um einmal eine Wortschöpfung von Volker Pispers zu gebrauchen – Breitbandantiidiotikum Dieter Hildebrandt am wirksamsten war. Als Bühnen- oder Fernsehfigur – und wenn, dann als Solist oder doch im so geliebten Ens...mehr

Dieter Hildebrandt
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
Texte aus fünf Jahrzehnten
10. April 2017
2017
Blessing

Notre Dame / Das Nest Bd.9
EUR 26,99
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Stille Revolution
In Québec haben zwei Franzosen einen Comic über ein erfundenes kanadisches Dorf gezeichnet. „Magasin Général“
hat inzwischen neun Bände. Die Filmrechte sind verkauft. Warum nur sind die Kanadier unzufrieden?
VON THOMAS HAHN
Der Zeichner Jean-Louis Tripp hat eine Schwäche, die er selbst „die Furcht vor der weißen Seite“ nennt. Es fällt ihm schwer, ...mehr

Régis Loisel
Jean-Louis Tripp
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
Erkenntnisse
17. März 2015
2015
Carlsen

Charleston / Das Nest Bd.7
EUR 18,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Stille Revolution
In Québec haben zwei Franzosen einen Comic über ein erfundenes kanadisches Dorf gezeichnet. „Magasin Général“
hat inzwischen neun Bände. Die Filmrechte sind verkauft. Warum nur sind die Kanadier unzufrieden?
VON THOMAS HAHN
Der Zeichner Jean-Louis Tripp hat eine Schwäche, die er selbst „die Furcht vor der weißen Seite“ nennt. Es fällt ihm schwer, ...mehr

Régis Loisel
Jean-Louis Tripp
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
1. Oktober 2012
2012
Carlsen

Ernest / Das Nest Bd.6
EUR 18,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Stille Revolution
In Québec haben zwei Franzosen einen Comic über ein erfundenes kanadisches Dorf gezeichnet. „Magasin Général“
hat inzwischen neun Bände. Die Filmrechte sind verkauft. Warum nur sind die Kanadier unzufrieden?
VON THOMAS HAHN
Der Zeichner Jean-Louis Tripp hat eine Schwäche, die er selbst „die Furcht vor der weißen Seite“ nennt. Es fällt ihm schwer, ...mehr

Jean-Louis Tripp
Régis Loisel
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
August 2012
2012
Carlsen

Die Frauen / Das Nest Bd.8
EUR 18,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Stille Revolution
In Québec haben zwei Franzosen einen Comic über ein erfundenes kanadisches Dorf gezeichnet. „Magasin Général“
hat inzwischen neun Bände. Die Filmrechte sind verkauft. Warum nur sind die Kanadier unzufrieden?
VON THOMAS HAHN
Der Zeichner Jean-Louis Tripp hat eine Schwäche, die er selbst „die Furcht vor der weißen Seite“ nennt. Es fällt ihm schwer, ...mehr

Régis Loisel
Jean-Louis Tripp
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
März 2014
2014
Carlsen

Bekenntnisse / Das Nest Bd.4
EUR 18,00
Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort lieferbar
Portofrei
SZ vom 19.04.2017Stille Revolution
In Québec haben zwei Franzosen einen Comic über ein erfundenes kanadisches Dorf gezeichnet. „Magasin Général“
hat inzwischen neun Bände. Die Filmrechte sind verkauft. Warum nur sind die Kanadier unzufrieden?
VON THOMAS HAHN
Der Zeichner Jean-Louis Tripp hat eine Schwäche, die er selbst „die Furcht vor der weißen Seite“ nennt. Es fällt ihm schwer, ...mehr

Régis Loisel
Jean-Louis Tripp
(Aktuell noch keine Bewertungen)
Gebundenes Buch
Januar 2010
2009
Carlsen