Druckfrisch aus der Redaktion der Süddeutschen Zeitung: Die aktuellen Buchbesprechungen der SZ finden Sie täglich aktuell hier bei bücher.de

««« zurück12345vor »
Das Lied des Blutes / Rabenschatten-Trilogie Bd.1 (4 MP3-CDs)
Ryan, AnthonySZ vom 23.10.2014
Das Lied des Blutes / Rabenschatten-Trilogie Bd.1 (4 MP3-CDs)
Die dunkle Blüte
Fast wie bei Shakespeare – Anthony Ryans „Das Lied des Blutes“
zeigt: Es wächst eine neue, intelligentere Art von Fantasy heran
VON BURKHARD MÜLLER
Dieses Buch beginnt mit einem Ende. Der Mann der vielen Namen, der Schwert des Königs heißt, junger Falke, Dunkelklinge, zumeist und für sich selbst aber Vaelin Al Sorna, ist in die Hände seiner Feinde ...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Blood Song\Das Lied des Blutes, englische Ausgabe
Ryan, AnthonySZ vom 23.10.2014
Blood Song\Das Lied des Blutes, englische Ausgabe
Die dunkle Blüte
Fast wie bei Shakespeare – Anthony Ryans „Das Lied des Blutes“
zeigt: Es wächst eine neue, intelligentere Art von Fantasy heran
VON BURKHARD MÜLLER
Dieses Buch beginnt mit einem Ende. Der Mann der vielen Namen, der Schwert des Königs heißt, junger Falke, Dunkelklinge, zumeist und für sich selbst aber Vaelin Al Sorna, ist in die Hände seiner Feinde ...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Das Lied des Blutes / Rabenschatten-Trilogie Bd.1
Ryan, AnthonySZ vom 23.10.2014
Das Lied des Blutes / Rabenschatten-Trilogie Bd.1
Die dunkle Blüte
Fast wie bei Shakespeare – Anthony Ryans „Das Lied des Blutes“
zeigt: Es wächst eine neue, intelligentere Art von Fantasy heran
VON BURKHARD MÜLLER
Dieses Buch beginnt mit einem Ende. Der Mann der vielen Namen, der Schwert des Königs heißt, junger Falke, Dunkelklinge, zumeist und für sich selbst aber Vaelin Al Sorna, ist in die Hände seiner Feinde ...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Jahrhundertaufgabe Energiewende
Ekardt, FelixSZ vom 23.10.2014
Jahrhundertaufgabe Energiewende
VON SZ-AUTOREN
Felix Ekardt
über die Energiewende
Die Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe, die unseren Gastautor Felix Ekardt seit vielen Jahren in Texten und in seiner Forschung beschäftigt. Die bisherige Energie- und Klimapolitik, so argumentiert er in seinem neuen Buch, greife viel zu kurz. Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung seien Deutschland und Europa beispiels...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Zeitgenossenschaft
Warnke, MartinSZ vom 22.10.2014
Zeitgenossenschaft
Zeitgenossenschaft
Kunsthistoriker Martin Warnke zum Auschwitz-Prozess
Zwischen dem 7. April und dem 29. Mai 1964 erschienen in der Stuttgarter Zeitung neun Berichte über den seit Dezember 1963 in Frankfurt laufenden und die damalige deutsche Öffentlichkeit heftig spaltenden Auschwitz-Prozess. Es sind pathoslose Reportagen aus dem Gerichtssaal, welche vor allem die Auss...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Asphaltengel
Holmström, JohannaSZ vom 22.10.2014
Asphaltengel
Die Haut und die Narben
Die finnlandschwedische Autorin Johanna Holmström erzählt in ihrem Roman „Asphaltengel“ drastisch,
wie die Töchter muslimischer Einwanderer dem allgegenwärtigen Sexismus zu entkommen versuchen
VON MEIKE FESSMANN
Wer gelegentlich junge Frauen in der U-Bahn beobachtet, wie sie sich aufgetakelt bis zur Unkenntlichkeit in Feierlaune trinken, der...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Der Satan schläft nie
Pleyer, RobertSZ vom 21.10.2014
Der Satan schläft nie
Beten und schlagen
Robert Pleyer war 20 Jahre lang Mitglied der urchristlichen
Glaubensgemeinschaft „Zwölf Stämme“. Er berichtet, wie die Kinder
misshandelt und die Erwachsenen unterdrückt werden
VON STEFAN MAYR
Augsburg – Als Robert Pleyers Tochter Asarah acht Monate alt ist, misshandelt er sie zum ersten Mal. Sie sitzt auf seinem Schoß, er hält ihre Hände f...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Modernes Regieren in China
SZ vom 21.10.2014
Modernes Regieren in China
„Der chinesische Traum“
Patriotismus, Reform, Innovation: Das sind die Schlagworte der chinesischen KP.
Was bedeutet das für die Regierungspraxis? Über das Verhältnis der Partei zu ihrem Staat
VON VOLKER STANZEL
Wegen Korruption und Amtsmissbrauchs wurde im Herbst 2013 Bo Xilai, einer der prominentesten Spitzenpolitiker Chinas, zu lebenslanger Haft verurteilt. In d...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
Volles Risiko
Gaschke, SusanneSZ vom 21.10.2014
Volles Risiko
Lauter
böse Buben
Susanne Gaschke, verloren
zwischen Politik und Medien
Susanne Gaschke könnte diesem Ralf Stegner jetzt sogar glatt dankbar sein. Ja, jenem Ralf Stegner, dem sie in ihrem Buch ein eigenes Unterkapitel mit dem maximal distanzierten Titel „Stegner“ widmet und über den sie vollkommen unzweideutig schreibt: „Ich mag ihn nicht.“ Es folgen dann fünf Gründe,...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
All the Truth Is Out: The Week Politics Went Tabloid
Bai, MattSZ vom 21.10.2014
All the Truth Is Out: The Week Politics Went Tabloid
Affären im Mai
Ein Buch erklärt die skandalverrückte US-Presse
Es ist eine einzige Frage, mit der die Karriere des Gary Hart beendet wird. Der Demokrat aus Colorado ist im Frühjahr 1987 Amerikas beliebtester Politiker und will Ronald Reagan im Weißen Haus nachfolgen. Da meldet sich ein Journalist der Washington Post bei einer Pressekonferenz zu Wort: „Finden Sie Ehebruch...
mehrjetzt eigene Bewertung schreiben!
««« zurück12345vor »