• Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Allen, die bisher einen großen Bogen um das "Angstfach" Mathematik gemacht haben, hilft der Autor mit spielerischer Leichtigkeit auf die Sprünge. Wie im Fremdsprachen-Unterricht können Zusammenhänge und mathematische Strukturen wie Vokabeln und Grammatik gelernt werden. Analysis Logarithmen Lineare Algebra Stochastik Mit praktischen Fällen und Prüfungen. Mathe? Ist doch ganz einfach! Allen, die bisher einen großen Bogen um das "Angstfach" Mathematik gemacht haben, hilft der Autor mit spielerischer Leichtigkeit auf die Sprünge. Wie im Fremdsprachen-Unterricht könne…mehr

Produktbeschreibung



Allen, die bisher einen großen Bogen um das "Angstfach" Mathematik gemacht haben, hilft der Autor mit spielerischer Leichtigkeit auf die Sprünge.

Wie im Fremdsprachen-Unterricht können Zusammenhänge und mathematische Strukturen wie Vokabeln und Grammatik gelernt werden.

  • Analysis
  • Logarithmen
  • Lineare Algebra
  • Stochastik


Mit praktischen Fällen und Prüfungen.



Mathe? Ist doch ganz einfach! Allen, die bisher einen großen Bogen um das "Angstfach" Mathematik gemacht haben, hilft der Autor mit spielerischer Leichtigkeit auf die Sprünge. Wie im Fremdsprachen-Unterricht können Zusammenhänge und mathematische Strukturen wie Vokabeln und Grammatik gelernt werden. So sind Analysis, Logarithmen, Lineare Algebra und Stochastik in praktischen Fällen und in Prüfungen einfach zu bewältigen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schäffer-Poeschel
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 2007. 144 S. m. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 12mm
  • Gewicht: 248g
  • ISBN-13: 9783791027081
  • ISBN-10: 3791027085
  • Best.Nr.: 22815927

Autorenporträt

Prof. Dr. Hans-Dieter Hippmann lehrt Angewandte Wirtschaftsmathematik, Statistik und Volkswirtschaft an der Fachhochschule Mainz.

Inhaltsangabe

<
!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2014-12-31T09:03:02 -->
<
p>
Ü
berzeugen Sie sich selbst vollumfä
nglich von den Inhalten des Angebots.<
/p>

Rezensionen

"Unter den zahlreichen Büchern, die Nicht-Mathematiker die Angst vor diesem Fach nehmen und ihnen den praktischen Nutzen abstrakter Formeln vermitteln wollen, sticht das von Hans-Dieter Hippmann durch seine originelle Didaktik heraus." Studium