Start zu Zweit für Violine und Klavier
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Auf dem Bundesmusikschulkongreß in Braunschweig 1993 wurde von dem Herausgeber Dr. Gerd Eicker das Projekt Der Klavierspieler als Musizierpartner vorgestellt. Als ein Ergebnis dieses Projekts startete Zimmermann eine Reihe mit Spielheften, die eine betont leichte Klavierfassung bekannter un beliebter Stücke enthalten. In der Regel nämlich sind die Klavierparts der Standardausgaben zu schwer, und der Anfänger muß sich einen Begleiter suchen, der spieltechnisch weiter ist als er selbst. Das vorliegende Heft enthält 38 Stücke, darunter Klassisches von Bach, Telemann, Mozart u.a., Volkslieder…mehr

Produktbeschreibung

Auf dem Bundesmusikschulkongreß in Braunschweig 1993 wurde von dem Herausgeber Dr. Gerd Eicker das Projekt Der Klavierspieler als Musizierpartner vorgestellt. Als ein Ergebnis dieses Projekts startete Zimmermann eine Reihe mit Spielheften, die eine betont leichte Klavierfassung bekannter und beliebter Stücke enthalten. In der Regel nämlich sind die Klavierparts der Standardausgaben zu schwer, und der Anfänger muß sich einen Begleiter suchen, der spieltechnisch weiter ist als er selbst. Das vorliegende Heft enthält 38 Stücke, darunter Klassisches von Bach, Telemann, Mozart u.a., Volkslieder, Kinderlieder und Spirituals.
  • Produktdetails
  • START ZU ZWEIT .
  • Verlag: Zimmermann Musikverlag
  • Best.Nr. des Verlages: ZM31700
  • 1995.
  • Seitenzahl: 31
  • 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 305mm x 230mm x 10mm
  • Gewicht: 188g
  • ISBN-13: 9790010317007
  • Best.Nr.: 26429443