Urlaub mit Papa - Heldt, Dora

Urlaub mit Papa

Roman

Dora Heldt 

Broschiertes Buch
 
9 Kundenbewertungen
  sehr gut
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
12 ebmiles sammeln
EUR 12,00
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.


Andere Kunden interessierten sich auch für

Urlaub mit Papa

"Es sind doch nur zwei Wochen." Die Stimme meiner Mutter klang sehr entschlossen. "Und er ist dein Vater. Andere Kinder würden sich freuen.""Mama, was heißt hier andere Kinder? Ich bin 45."
Es sollte ein entspannter Arbeitsurlaub werden: Christine (45) und Dorothea (40) wollen für ein paar Tage nach Norderney, um ihrer Freundin Marleen bei der Renovierung ihrer Kneipe zu helfen. Doch dann wird Christine von ihrer Mutter dazu verdonnert, ihren Vater mit in den Urlaub zu nehmen. Schon die Hinreise bringt die beiden Frauen an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Denn Heinz (73) hat seine ganz eigene Sicht der Dinge. Kaum auf der Insel angekommen, übernimmt er auch sofort das Zepter auf der Baustelle. Es kommt für Christine jedoch noch schlimmer, als Papa Gisbert von Meyer kennenlernt. Der frettchengleiche Inselreporter ist ihm sofort sympathisch, bekommt er doch billige HSV-Karten und ist wie Papa ein großer Kenner des deutschen Schlagers. Folglich findet Heinz es auch ganz in Ordnung, dass der Schreiberling Christine aufs Heftigste umwirbt. Zumal ihm Meyer nicht so gefährlich erscheint wie Johann Thiess, der mysteriöse Gast in Marleens Pension, der Christine mit seinen sanften Augen völlig aus der Fassung bringt. Gisbert hat nämlich erfahren, dass die Polizei auf den Nordseeinseln nach einem Heiratsschwindler fahndet. Mithilfe von Papas neuen Freunden Carsten (72), Kali (75) und Onu (63) soll Johann zur Strecke gebracht werden


Produktinformation

  • Verlag: Dtv
  • 2008
  • 16. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 316 S.
  • Seitenzahl: 320
  • dtv Taschenbücher Bd.24641
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 92mm x 32mm
  • Gewicht: 482g
  • ISBN-13: 9783423246415
  • ISBN-10: 3423246413
  • Best.Nr.: 22827359
Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin, seit 1992 als Verlagsvertreterin unterwegs und lebt heute in Hamburg.

Leseprobe zu "Urlaub mit Papa"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Urlaub mit Papa zu blättern!



Leseprobe zu "Urlaub mit Papa" von Dora Heldt

PDF anzeigen


Kundenbewertungen zu "Urlaub mit Papa" von "Dora Heldt"

9 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.3 von 5 Sterne bei 9 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
 
(5)
  sehr gut
 
(3)
  gut
  weniger gut
 
(1)
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Urlaub mit Papa" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Blacky (blacky-book@live.de) am 27.06.2014   sehr gut
Inhalt:
Christine (45) will für ein paar Tage nach Norderney, um ihrer Freundin bei der Renovierung einer Kneipe zu helfen. Doch dann wird sie von ihrer Mutter dazu verdonnert, ihren Vater mitzunehmen. Zwei turbulente Wochen auf der Insel stehen ihr bevor, denn Papa Heinz (73) übernimmt nicht nur mit Charme und Sturheit das Zepter auf der Baustelle. Um einen angeblichen Heiratsschwindler zur Strecke zu bringen, entdeckt er auch noch seine Liebe zum Detektivspielen ...

Eine sehr amüsante Geschichte, in der man auch sich selbst manchmal wieder findet. Klasse beschrieben, wie Papa sich daneben benimmt, allerdings in bester Absicht. Ich habe selten so gelacht. Wie schon so oft war mir nicht klar, dass es eine ganze Serie gibt, die von Christine und ihrem Umfeld handelt und ich habe mittendrin (eben mit "Urlaub mit Papa" ) angefangen. Ich werde also noch weitere Titel erwerben müssen, denn diese Story hat mir derart gut gefallen, dass ich unbedingt wissen muss, was vorher und nachher passiert. Wunderbar geschrieben , durchaus nachvollziehbar und von meiner Seite sehr empfehlenswert.

Reihenfolge der Romane um "Christine":

1. Ausgeliebt
2. Unzertrennlich
3. Urlaub mit Papa
4. Tante Inge haut ab
5. Kein Wort zu Papa
6. Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt
7. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Chrisby aus Bochum am 04.07.2010   ausgezeichnet
Ich habe mich stellenweise schlappgelacht. Hatte das Buch "aus Versehen" mit in den Urlaub genommen. Es war eine leichte Lektüre für den Strand. Mein Lieblingscharakter ist Heinz, er heisst nicht nur wie mein Vater...er stellt sich auch ein wenig so an . Es handelt sich hier um eine Tochter-Vater-Beziehung wie sie typischer nicht sein kann. Eltern können doch so peinlich sein! Wie gesagt, ich habe viel geschmunzelt und gelacht. Nichts Sozialkritisches oder Tiefgehendes einfach nur leicht und wunderbar.

2 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Blüte aus Baden-Württemberg am 19.03.2009   sehr gut
lesenswert, unterhaltsam, teilweise lustig und etwas spannend

0 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Schucker , Daniela aus Karlsruhe am 21.01.2009   ausgezeichnet
Ich habe das Buch als Hörbuch mir vor einer OP gekauft. Das Hörbuch ist einmalig. Ich habe mir im Krankenhaus nach der OP angehört und hatte Lachtränen in den Augen.
Einfach herrllich was Christine mit ihrem 73-jährigen Vater Heinz erlebt....
Wer das Buch nicht gehört oder gelesen hat, hat was verpasst.

4 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Svetlana Rummeleit aus Bielefeld am 31.10.2008   weniger gut
Ich finde das Buch auf keinen Fall empfehlenswert.
Es ist weder gut geschrieben noch kann ich mich mit dem Inhalt identifizieren.
Die potenziellen Pointe gehen in einem schlichten, durchschnittlichen Schreibstil unter, der es mir nicht ermöglicht mich in die Situationen hineinzuversetzen.
Die Situationskomik wird nicht herausgearbeitet. Es handelt sich eher um ein Aneinanderreihen von "Stammtisch-Phrasen". Da jeder Spannungsbogen fehlt, langweilte es nur und so gehört es zu den wenigen von mir nicht bis zum Ende gelesenen Bücher!!!

1 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Ute Orth aus Lippstadt am 21.09.2008   ausgezeichnet
Sehr, sehr kurzweilig und unterhaltsam. Man hat die Charaktere so richtig liebgewonnen, auch wenn Heinz ein sehr anstrengender Vater ist, dafür kann man aber auch so richtig über ihn lachen. Vieles an ihm ist einem doch sehr vertraut. Ich habe das Buch meinem Vater geliehen, er musst oft lachen und meinte sich in einigen Situationen wiederzuerkennen. So scheinen die Väter wirklich zu ticken.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Lisega am 10.09.2008   sehr gut
Kann man allen Frauen als lockere Urlaubslektüre empfehlen! Leichte, aber durchaus nicht seichte Unterhaltung, immer witzig. Oft musste ich lauthals lachen, wenn ich in Heinz, Carsten oder Kalli wieder mal Wesenszüge meines eigenen Vaters erkannt habe. Die Rentnerclique im Buch ist sicherlich stark überzeichnet, aber im Kern sind die Väter der beschriebenen Generation (zwischen 65 und 75) wirklich gut getroffen. Man denke allein an die Szene im Auto (Heinz als Beifahrer) oder die Ausgangszeit ("Um zehn bist Du zu Hause") - man bleibt für sie halt irgendwie immer Kind ...

4 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Anna aus Baden-Württemberg am 24.08.2008   ausgezeichnet
Habe das Buch regelrecht verschlungen!! Einfach klasse! Genau so könnte "Zwangs"Urlaub mit meinem Vater auch ablaufen - man kann es sich direkt bildlich vorstellen. Toll zu lesen - von der ersten bis zur letzten Seite.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Rollert aus Leegebruch am 13.05.2008   ausgezeichnet
Gesehen,Gekauft,gelesen in kurzer Zeit ,einfach herrlich amüsant ,schön zum entspannen,ablachen und ich konnte mich gut reinversetzen.Hatte rie....sen Spaß beim lesen und kann es nur weiter empfehlen.5 Sterne von mir.
Gruß eine viel Leserin.

20 von 23 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Urlaub mit Papa" von Dora Heldt ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


111 Marktplatz-Angebote für "Urlaub mit Papa" ab EUR 0,25

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 0,25 1,87 PayPal, Banküberweisung niklasdroessler 99,9% ansehen
gebraucht; gut 0,25 1,90 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung Lesestoff01 96,7% ansehen
gebraucht; gut 0,25 2,00 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Sella Group 98,4% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 0,30 2,00 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung romualdo 99,7% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 0,50 2,00 Banküberweisung Bärbelchen* 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 0,54 2,65 Banküberweisung, PayPal Negrüjßurp 100,0% ansehen
wie neu 0,60 1,20 Banküberweisung Bookeater67 97,2% ansehen
deutliche Gebrauchsspuren 0,79 1,20 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung diedonatz 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 0,85 1,30 Banküberweisung Ruth Veronika 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 0,90 1,20 PayPal, Banküberweisung Bozjan 100,0% ansehen
gut 0,99 2,10 PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Versandantiquariat Leserstrahl 99,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,20 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung sbbook 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,20 Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Prisi02  % ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,20 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung sbbook 100,0% ansehen
wie neu 1,00 1,30 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung blitzebube 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,40 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung An und Verkauf 99,5% ansehen
wie neu 1,00 1,45 Banküberweisung amsterdam-fan 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,50 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung harber 100,0% ansehen
wie neu 1,00 1,50 PayPal, Banküberweisung sinamia 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,00 1,75 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung 2007Nachlass 99,1% ansehen
1,00 2,00 PayPal, Banküberweisung Antiquariat-Jor dan 100,0% ansehen
wie neu 1,00 2,00 Banküberweisung pyxis 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,15 2,30 Banküberweisung Fährfrau 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,30 2,00 PayPal, Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung gassengespan 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,20 Banküberweisung susu1976 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,20 Banküberweisung and.peters 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,20 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung walzerkönig 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,25 Banküberweisung paukra 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 1,50 1,30 Banküberweisung halopla 100,0% ansehen
wie neu 1,50 1,40 Banküberweisung hennes 94,1% ansehen
deutliche Gebrauchsspuren 1,50 1,50 Banküberweisung micha3078 100,0% ansehen


Alle Marktplatz-Angebote ansehen

Mehr von
Andere Kunden kauften auch