EUR 11,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Henry Stone arbeitet als Agent für einen der mächtigsten Geheimdienste der Welt und führt ein Leben fernab der allgemein gängigen Vorstellungen von Moral und Ethik. Seit frühester Kindheit darauf getrimmt, sein Leben als Elitespion in den Dienst seiner Organisation zu stellen, hat er gelernt, Gefühle zu unterdrücken. Als er dazu abkommandiert wird, einen der einflussreichsten italienischen Geschäftsmänner zu observieren, ahnt er nicht, dass gerade dieser in seinen Augen sterbenslangweilige Auftrag all seine Prinzipien ins Wanken und ihn selbst an seine physischen und psychischen Grenzen bringen wird.…mehr

Produktbeschreibung
Henry Stone arbeitet als Agent für einen der mächtigsten Geheimdienste der Welt und führt ein Leben fernab der allgemein gängigen Vorstellungen von Moral und Ethik. Seit frühester Kindheit darauf getrimmt, sein Leben als Elitespion in den Dienst seiner Organisation zu stellen, hat er gelernt, Gefühle zu unterdrücken. Als er dazu abkommandiert wird, einen der einflussreichsten italienischen Geschäftsmänner zu observieren, ahnt er nicht, dass gerade dieser in seinen Augen sterbenslangweilige Auftrag all seine Prinzipien ins Wanken und ihn selbst an seine physischen und psychischen Grenzen bringen wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Telescope
  • Seitenzahl: 198
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 2014. 200 S. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 200g
  • ISBN-13: 9783941139299
  • ISBN-10: 3941139290
  • Best.Nr.: 41778977
Autorenporträt
"Hundert Leben auf Paper" ist der zweite Roman der Autorin Sandra McKee, der 2013 mit der Veröffentlichung von "Das Leben, das man wählt" ein vielversprechendes Debüt gelang. Zusammen mit ihrem Mann und den drei gemeinsamen Söhnen lebt sie in einem Dorf in der Nähe der unterfränkischen Hochschulstadt Aschaffenburg. Mehr über Sandra McKee erfahren Sie auf ihrer Webseite: www.sandramckee.de