Interstellare Odyssee - Köhler, Detlef

Interstellare Odyssee

Science-Fiction Roman

Detlef Köhler 

Broschiertes Buch
 
4 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
14 ebmiles sammeln
EUR 13,90
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Interstellare Odyssee

Nachdem Seti@Home Radiolärm aus dem System Epsilon Eridani empfangen hat, wird 2061 das erste interstellare Schiff dorthin gesandt. Vom Erstkontakt zu einer hochentwickelten Spezies verspricht man sich Technologietransfer und Macht. Bei der Ankunft sind die künstlichen Signale jedoch nicht mehr auffindbar. Das fremde System birgt viele Rätsel, welche die Expedition zu einer wahren Odyssee werden lassen.


Produktinformation

  • Abmessung: 201mm x 141mm x 27mm
  • Gewicht: 365g
  • ISBN-13: 9783866347755
  • ISBN-10: 3866347758
  • Best.Nr.: 27005723

Leseprobe zu "Interstellare Odyssee"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Interstellare Odyssee zu blättern!




Kundenbewertungen zu "Interstellare Odyssee" von "Detlef Köhler"

4 Kundenbewertungen (Durchschnitt 5 von 5 Sterne bei 4 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(4)
  sehr gut
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Interstellare Odyssee" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von hauptstadtgöre88 aus Berlin am 24.08.2010   ausgezeichnet
Hey, das macht ja voll die Runde, diese Story! Hab das Buch erst Freitag erhalten und bin heute schon durch (es ist ja grad mal Dienstag). Nicht weils schlecht war, sondern weils genial ist! Krasse Geschichte, nirgends langatmig. Schon gar nicht wie in "Limit", wo man sich durchqäulen muss. Voll spannend! Mich hat der ganze Wissenschaftskram anfangs eigentlich weniger interessiert, aber es ist gut verpackt. Sollten mal meine ehmaligen Lehrer lesen, damit sie wissen, wie man Leute hinterm Ofen vorlockt.

4 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von DJ-KJ aus Seifhennersdorf am 17.08.2010   ausgezeichnet
Da muss ich meinen beiden Vorrednern beipflichten: Geniales Buch! Stellenweise zwar ziemlich anspruchsvoll, aber dafür steigt die Spannung bis zum Schluss. Hört leider schon auf Seite 271 auf. Schade! Hoffe auf mehr! Gut finde ich auch, dass man nicht gleich bei jedem Fachbegriff die Wikipedia bemühen muss. Entweder wirds im Text erklärt oder in den Begriffserklärungen im Anhang. Gute Idee!

5 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Agent 007 aus Sinsheim am 20.07.2010   ausgezeichnet
Auf Empfehlung eines Freundes hab ich mir sein Exemplar mal ausgeborgt - und verschlungen. Ich bin somit zwar nur durch Zufall auf dieses Buch gestoßen, komme dafür aber aus dem Staunen nicht mehr raus! Deshalb gibt es hier auch eine wohlwollende Rezension von mir. Denn mit Köhler haben wir in Deutschland tatsächlich neben Schätzing und Eschbach einen bisher unbekannten Autor, der mindestens genau so gut ist wie die beiden. Ich hoffe wirklich, dass Köhler noch mehr schreibt. Macht echt Lust auf mehr, diese Interstellare Odyssee!

Was mir besonders gefallen hat, waren die zahlreichen kleinen Spitzen zu aktuellen moralisch-politischen Fragen: Vom Klonen bis zur Stammzellenforschung, vom Plädoyer für die bemannte Raumfahrt bis zur Kolonisierung des Weltraums ist alles dabei. Der kurze Dialog über die Messbarkeit des Fortschritts bzw. dem Entwicklungsstand einer Zivilisation wäre durchaus auch als Lektüre für Politiker geeignet! Empfehlung: Seiten 45 bis 49. Mein Resume: Ein Roman für Fans richtiger "Science Fiction" (im Sinne von wissenschaftlicher Dichtung), der sie fesseln wird.

6 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von SciFi-Force aus Münster am 14.07.2010   ausgezeichnet
Da kann man wirklich mal 5 Sterne vergeben! Spannend und dramatisch bis zum Schluss. Es steigert sich sogar so sehr, so dass man immer schneller lesen möchte. Schade, dass es nach 280 Seiten schon vorbei war! Obwohl das ja eigentlich viele Seiten sind, wenn man es mit all den SF-Kurzgeschichten vergleicht, die es heute so gibt. Die nur leider mit SF meist genau so wenig zu tun haben, wie lautstarke Explosionen im Weltraum mit SF. Das ist bei diesem Buch zum Glück anders.
Ach ja - wers mag: Genügend Wisschaftszeug ist auch dabei. Zwar vorwiegend Astro und Naturwissenschaft, aber wirklich fundiert. Man kann es tatsächlich alles nachrecherchieren. Ich als Experte muss es wissen!
Also schaun wir mal, was aus dem Außenposten und dem unbekannten Autor noch so wird. Hoffe sehr auf eine Fortsetzung!

7 von 8 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Interstellare Odyssee" von Detlef Köhler ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


4 Marktplatz-Angebote für "Interstellare Odyssee" ab EUR 5,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
gebraucht; gut 5,00 2,05 offene Rechnung, Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Berliner Buechertisch e.V. Preis inkl. M 99,8% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,92 1,20 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung KosmosDirekt 100,0% ansehen
WIE NEU 12,79 1,60 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Nachnahme, Banküberweisung Buch_und_Wein 99,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 18,00 1,70 Banküberweisung booksucher 100,0% ansehen