EUR 14,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der Kampf ums Überleben geht weiter
Die Welt ist am Ende. Nach einem katastrophalen Krieg liegt der Großteil der Erde in Schutt und Asche. Die Menschen haben sich in die U-Bahn-Tunnel der Städte zurückgezogen. Denn die unterirdischen Tunnel sind der einzige Ort, an dem es möglich ist, zu überleben. Doch die Tunnel sind auch der Ort, an dem die tödlichsten Gefahren lauern ...…mehr

Produktbeschreibung
Der Kampf ums Überleben geht weiter

Die Welt ist am Ende. Nach einem katastrophalen Krieg liegt der Großteil der Erde in Schutt und Asche. Die Menschen haben sich in die U-Bahn-Tunnel der Städte zurückgezogen. Denn die unterirdischen Tunnel sind der einzige Ort, an dem es möglich ist, zu überleben. Doch die Tunnel sind auch der Ort, an dem die tödlichsten Gefahren lauern ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 383
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 384 S. 206 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 118mm x 36mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783453314078
  • ISBN-10: 3453314077
  • Best.Nr.: 35522432
Autorenporträt
Sergej Antonow, 1968 geboren, lebt und arbeitet als Journalist und Schriftsteller in Minsk. Zu seinen literarischen Vorbildern zählt er Nikolai Gogol und Michail Bulgakow. Auf Russisch sind bereits etliche mystische Thriller und fantastische Romane aus seiner Feder erschienen.