EUR 14,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ein furchtbarer Krieg hat die Erde in Schutt und Asche gelegt, die wenigen Überlebenden haben sich in den Schächten der Moskauer U-Bahn eine neue Existenz aufgebaut. Doch wenn auch dieser letzte Zufluchtsort nicht mehr sicher ist, müssen sich die Moskauer erneut auf eine Reise ins Ungewisse begeben ...…mehr

Produktbeschreibung
Ein furchtbarer Krieg hat die Erde in Schutt und Asche gelegt, die wenigen Überlebenden haben sich in den Schächten der Moskauer U-Bahn eine neue Existenz aufgebaut. Doch wenn auch dieser letzte Zufluchtsort nicht mehr sicher ist, müssen sich die Moskauer erneut auf eine Reise ins Ungewisse begeben ...
  • Produktdetails
  • Heyne Bücher Nr.52861
  • Verlag: Heyne
  • Seitenzahl: 384
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 384 S. 206 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 206mm x 137mm x 46mm
  • Gewicht: 505g
  • ISBN-13: 9783453528611
  • ISBN-10: 3453528611
  • Best.Nr.: 32540126
Autorenporträt
Sergej Kusnezow, 1971 geboren, lebt und arbeitet in Moskau. Im Hauptberuf Bereichsleiter einer großen Industrieholding, schreibt er in seiner Freizeit fantastische Romane und ist Sprecher für Audiobücher. 2006 erschien seine erste Anti-Utopie "Polygon".