Indefinitheit und Textkohärenz - Stark, Elisabeth
  • Buch mit Leinen-Einband

Jetzt bewerten

Gegenstand der umfangreichen korpusbasierten Untersuchung ist die Distribution und funktionale Auslastung von insgesamt 22 Indefinita in neun Schlüsseltexten der italienischen Sprach- und Literaturgeschichte vom späten 13. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts (u.a. »Novellino«, »Decameron«, Bembo »Prose«). Im Zentrum steht die Frage nach der semantischen und funktionalen Ausdifferenzierung der Indefinita in den Texten im Vergleich zu ihren lateinischen Etyma und neuitalienischen Entsprechungen sowie insbesondere das Problem der Grammatikalisierung indefiniter Nominaldeterminanten i…mehr

Produktbeschreibung

Gegenstand der umfangreichen korpusbasierten Untersuchung ist die Distribution und funktionale Auslastung von insgesamt 22 Indefinita in neun Schlüsseltexten der italienischen Sprach- und Literaturgeschichte vom späten 13. bis zum Anfang des 16. Jahrhunderts (u.a. »Novellino«, »Decameron«, Bembos »Prose«). Im Zentrum steht die Frage nach der semantischen und funktionalen Ausdifferenzierung der Indefinita in den Texten im Vergleich zu ihren lateinischen Etyma und neuitalienischen Entsprechungen sowie insbesondere das Problem der Grammatikalisierung indefiniter Nominaldeterminanten im Italienischen und Romanischen.
  • Produktdetails
  • Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie (ZrP) Bd.336
  • Verlag: Narr; Niemeyer, Tübingen
  • Seitenzahl: 488
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: 2006. X, 476 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 230mm x 155mm x 32mm
  • Gewicht: 832g
  • ISBN-13: 9783484523364
  • ISBN-10: 3484523360
  • Best.Nr.: 20888386