Anästhesiologische Pharmakotherapie - Thiel, Holger; Roewer, Norbert

Anästhesiologische Pharmakotherapie

Von den Grundlagen der Pharmakologie zur Medikamentenpraxis

Holger Thiel Norbert Roewer 

Gebundenes Buch
 
Vergriffen, keine Neuauflage
Nicht lieferbar
Bewerten EmpfehlenMerken ErinnernAuf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Anästhesiologische Pharmakotherapie

Von den Grundlagen zur Praxis Wie, wann und warum?
Inhalt: fundiert und praxisnah
- hintergrundorientierte Beschreibung der Wirkungsweise und Anwendung der in der Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie gebräuchlichsten Pharmaka
- praxisgerechte Vermittlung der pharmakologischen Grundlagen (Pharmakodynamik, Pharmakokinetik, Medikamentenapplikation)
- Darstellung der gängigen Therapieschemata
- angereichert durch wertvolle Zusatzinformationen, z.B. zur Narkosetheorie
Aufbau: homogen und systematisch
- rasche Orientierung durch klare Gliederung und benutzerfreundliches Register
- verständlich durch präzise Sprache - einprägsam durch zahlreiche Merkhilfen
- durchgehend enge Verzahnung von Theorie und Praxis
Zielgruppe: fachübergreifend
- geeignet für die anästhesiologische Weiterbildung, die Tätigkeit als Facharzt und die D.E.S.A.-Prüfung
- interessant und nützlich für alle in der Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie tätigen Ärzte
- Zum Lernen und Nachschlagen - nicht nur für den Anästhesisten!


Produktinformation

  • Verlag: Thieme, Stuttgart
  • 2009
  • 2., überarb. u. erw. Aufl. 2009.
  • Ausstattung/Bilder: VII, 452 S. m. 101 meist zweifarb. Abb. u. 214 Tab. 27.
  • Deutsch
  • Abmessung: 00 cm
  • Gewicht: 1444g
  • ISBN-13: 9783131382627
  • ISBN-10: 3131382627
  • Best.Nr.: 26574074
Holger Thiel, Fachkrankenpfleger für Psychiatrie, ist seit 1980 in der psychiatrischen Pflege tätig. Während seiner Funktion als Stationsleiter im geschützten Bereich beginnt er 1990 seine Lehrtätigkeit zunächst in Krankenpflegeschulen und später in der Weiterbildung zur Fachkrankenpflege und zur Stationsleitung. 1999 gründet er die die Rhein-Mosel-Akademie Andernach. 2001 übernimmt er dort die Kursleitung der "Weiterbildung zur Fachkrankenschwester/zum Fachkrankenpfleger für Psychiatrie". 2004 parametriert er die NANDA-Pflegediagnosen und führt diese rechnergestützt im Pflegedienst ein. Seit 2005 leitet er die "Ambulante Psychiatrische Pflege" an der Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach.

Leseprobe zu "Anästhesiologische Pharmakotherapie"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Anästhesiologische Pharmakotherapie zu blättern!



Inhaltsangabe

PDF anzeigen

Leseprobe zu "Anästhesiologische Pharmakotherapie"

PDF anzeigen