• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Margarete Wein ist mit ihren Gedichten dem Chamäleon und der Chimäre Zeit auf der Spur. Angeregt durch das "Jahr der Zeit" der Franckeschen Stiftungen 2008 und durch die Ausstellung "UnEndlich - Sinnbilder zur Zeit" im Kupferstichkabinett der Universität Halle entstand die reizvolle Publikation, di modernes Lebensgefühl und alte Kupferstiche zum Thema Zeit und Vergänglichkeit miteinander verbindet…mehr

Produktbeschreibung

Margarete Wein ist mit ihren Gedichten dem Chamäleon und der Chimäre Zeit auf der Spur. Angeregt durch das "Jahr der Zeit" der Franckeschen Stiftungen 2008 und durch die Ausstellung "UnEndlich - Sinnbilder zur Zeit" im Kupferstichkabinett der Universität Halle entstand die reizvolle Publikation, die modernes Lebensgefühl und alte Kupferstiche zum Thema Zeit und Vergänglichkeit miteinander verbindet.
  • Produktdetails
  • Verlag: Mitteldeutscher Verlag
  • Seitenzahl: 127
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: mit 37 Kupferstichen
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 149mm x 15mm
  • Gewicht: 267g
  • ISBN-13: 9783898126427
  • ISBN-10: 3898126420
  • Best.Nr.: 26391105

Autorenporträt

Dr. Margarete Wein, geb. 1947; Studium der Germanistik und Geschichte, arbeitete im Bereich Öffentlichkeitsarbeit der MLU; Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften und Internet.