Videoclip

 
15 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
Nicht lieferbar
Nicht lieferbar
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für


Kundenbewertungen

15 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.9 von 5 Sterne bei 15 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(14)
  sehr gut
 
(1)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück12vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von Boris aus Wanfried am 20.12.2010   ausgezeichnet
Ich finde dieses Produkt ausgezeichnet, weil es für die ganze Familie ist und nicht nur für unsere Kinder.
Es ist absolut herausfordernt und bringt die grauen Zellen wieder auf Schwung.
Wir sind rundum begeistert.

1 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von mommy am 22.09.2010   ausgezeichnet
Ein tolles Spiel, genau so wie das Vorgängerspiel. Wieder viele neue Rätsel in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, diesmal noch ein paar mehr wie bei der Vorgängerversion. Werde mir nun gleich mal den 3. Professor Layton bestellen und freue mich schon drauf :o)

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von sveki03 am 16.09.2010   ausgezeichnet
der zweite teil der professor layton-reihe steht dem ersten teil in nichts nach!!!
das spiel ist absolut zu empfehlen - für groß und klein - auch wenn manche rätsel ein bißchen schwierig "ausfallen" - mit hilfe der hinweise kann man die rätsel auf jeden fall lösen.
das schöne an dem spiel ist, daß man innerhalb einer geschichte, die erzählt wird, rätsel finden muß und dann auch lösen - für ratefüchse und um die gehirnzellen auf trab zu halten ein absolutes muß für jeden!

2 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von bp13 aus Schwieberdingen am 31.08.2010   ausgezeichnet
"Professor Layton und die Schatulle der Pandora" ist besser als der erste Teil "Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf".
:-)

0 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Likimeya aus Althütte am 24.06.2010   ausgezeichnet
Professor Layton und das geheimnisvolle Dorf war schon sehr interessant und von der Grafik her echt gut. Aber die Schatulle der Pandora ist noch besser! Die Grafik ist in meinen Augen dieselbe;-) und was ich super finde ist, dass Professor Layton und Luke, sowie die anderen Charakteren, sich auf deutsch unterhalten bzw gewisse Abschnitte Vorsprechen, man kann aber auch wie gehabt das Gesprochene mitlesen! Auch was Layton in seinem "Reisekoffer mit sich führt" ist echt spitze... Die Rätsel allerdings kommen mir einen Hauch kniffliger vor als im ersten Teil, sie ähneln sich zwar, aber sind doch anders.. schmunzel... sprich Rätselspaß garantiert!!!

Von mir volle Punktzahl für "Professor Layton und die Schatulle der Pandora"!!!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Samira aus Schwäbisch Hall am 08.06.2010   ausgezeichnet
Klasse Spiel für Groß und Klein. Macht einfach riesen Spaß und man muss nebenbei noch seine grauen Zellen ein bißchen anstrengen, um die Rätsel im Spiel zu lösen, was aber durchaus machbar ist.
Sehr zu empfehlen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Micki aus Bergisch Gladbach am 14.05.2010   sehr gut
Ein wirklich schönes Spiel, dass ich ursprünglich für meine Kinder bestellt hatte, aber dann doch erst einmal selbst gespielt habe. Ich hatte sehr viel Spaß und es ist keineswegs so, dass ich alle Aufgaben ohne Hinweis geschafft hätte. Inzwischen spielen meine Söhne es auch, weil sie der Mutter beweisen möchten, dass sie es besser können (wir werden sehen...). In jedem Fall ist es für unterschiedliche Altersklassen geeignet, fordert zum logischen Denken und Knobeln heraus und hat mir sehr viel Spaß gemacht.

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von unbekanntem Benutzer am 07.05.2010   ausgezeichnet
Das Spiel macht meinen Sohn und mir riesigen spaß.Wir sitzen zusammen und lösen die Rätsel gemeinsam.Kann das Spiel nur weiter empfehlen.

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Prettytiger am 22.04.2010   ausgezeichnet
edes der 150 Rätsel, die "Professor Layton und die Schatulle der Pandora" für die Spieler bereithält ist spannend und knifflig, sodass das Spiel niemals langweilig wird und eine wirkliche Suchtgefahr darstellt. Verpackt sind die liebevoll gestalteten Rätsel wie immer in eine sehr nette, wenn auch etwas unrealistische Geschichte, die aber dennoch jeden Rätselfreund vor den Nintendo DS fesseln wird. Nach wie vor spielt die Handlung in einer liebevoll gezeichneten und umgesetzten Comicwelt, die durch detaillierte Bilder und wunderschöne Farben überzeugt. Alle Figuren sind klar und deutlich gezeichnet, sodass man sie gut erkennen kann. Das Highlight sind natürlich wie immer eingestreute Zeichentrickfilm Sequenzen, die den Spielverlauf auflockern. Die Hintergrundmusik brilliert durch dezente Töne und verschiedene Melodien, die stets dem spannenden Spielgeschehen angepasst sind. Fazit: Super!

5 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Anja M. aus Berlin am 03.04.2010   ausgezeichnet
===Eckdaten zum Spiel===
Hinweis: Diese Eckdaten sind selbst zusammengesucht / verfasst. Bitte also selbst suchen und tippen statt zu kopieren.
Plattform: Nintendo DS/Nintendo DSi
Medium: Videospiel
Altersbeschränkung nach JuSchG: ohne Altersbeschränkung
Größe des Moduls: 20 mm x 120 mm x 135 mm
Gewicht: 91 Gramm
Erscheinungsdatum: 25. September 2009
Hülle enthält: Spielmodul, Sicherheitshinweise sowie Spielanleitung
Preis: ab 33,00 Euro


===Steuerung===
Das Besondere an diesem Spiel ist, dass die Funktionen, die der DS bietet, wirklich ausgenutzt werden. So wird das gesamte Spiel mit dem Touchpen gesteuert und man kann sich die ungünstige Haltung der Daumen beim normalen Spielen sparen.
Die Eingaben des Touchpens werden genau erfasst und schnell verarbeitet, man merkt also keine "Wartezeit" oder ähnliches. Die Steuerung ist also tadellos.
Zur Steuerung: 5 von 5 Sterne


===Grafik===
Die Grafik ist einfach fantastisch. Sehr detailgetreu und farbenfroh kommen Professor Layton, Luke und Co. daher. Auch die Gebäude sind perfekt dargstellt.
Zwar wirkt das Ganze nicht realistisch, da es eben sehr trickfilmähnlich aussieht, aber das macht gar nichts. Die Grafik hat einfach schon sehr viel französisches, aber auch englisches Flair, wie ich finde. Bisher das Spiel mit der allerbesten Grafik von allen, die ich besitze. Wundervoll. :-)
Da konnte der zweite Teil perfekt an den ersten anknüpfen, denn bereits beim ersten Spiel war die Grafik super.
Zur Grafik: 5 von 5 Sterne


===Sound===
Die Musik des Spiels passt auch wieder zum Geschehen - leicht mystisch, atmosphärisch, melodisch, irgendwie französisch. Der Klang ist fein und sauber, die Musik wird nicht nervig. Auch die Stimmen der Personen werden ohne Mängel hervorgebracht. Wer viel Abwechslung möchte, wird hiermit eventuell nicht glücklich, aber ich finde, bei diesem Spiel ist es eher nebensächlich, wie die Musik daherkommt.
Ich bin jedenfalls sehr angetan vom gesamten Sound.
Zum Sound: 5 von 5 Sterne


===Bildschirmaufteilung===
Wie oben beschrieben, gibt es beim Nintendo DS und DS Lite zwei Bildschirme, wobei der obere ein normales Display, der untere ein Touchscreen ist.
Im unteren Bildschirm steuert man natürlich und in diesem spielt sich so ziemlich alles an Bewegung ab. Die Rätselaufgaben und Hinweise befinden sich demnach auf dem oberen Display. Sehr gut umgesetzt.
Zur Aufteilung: 5 von 5 Sterne


===Die Spielführung / der Spielspaß===
Nachdem man sich gleich zu Beginn seinen Namen ausgesucht hat, der ja im DS eigentlich schon gespeichert ist, geht das Abenteuer auch fast schon los.
Das Schöne am zweiten Teil ist, dass sich der Plot nicht nur in Saint Mystère, sondern in vielen verschiedenen Orten abspielt. Dadurch ist die Handlung abwechslungsreicher gestaltet als beim Vorgänger.
Die Rätsel sind nach wie vor klasse - weder zu leicht noch zu schwer. Für mich ist Professor Layton sowohl für Kinder als auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet, einfach ein Allrounder. ;-) Die Rätsel sind abwechslungsreich, ähneln aber denen aus dem ersten Teil, was ich aber nicht weiter tragisch finde, sondern eher positiv. Immerhin wollte ich den zweiten Teil ja auch haben, weil der erste so bombig war.
"Professor Layton und die Schatulle der Pandora" wird so gut wie nie langweilig, da man immer wieder motiviert ist weiterzuspielen. Ich hab's jetzt schon

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück12vor »

Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


Andere Kunden kauften auch