• Gebundenes Buch

30 Kundenbewertungen

Göttliches Lesevergnügen: Göttlich verloren von Josephine Angelini Wer Twighlight mag, wird “Göttlich” lieben: Übermenschliche Kräfte, das Gute, das gegen das Böse kämpft – und mittendrin eine Liebe, die zum Scheitern verurteilt ist. Mit Göttlich verloren ist Josephine Angelini ein fantasievolle und mitreißende Geschichte über griechische Fabelwesen im modernen Amerika gelungen, die auch Sie in Ihren Bann ziehen wird. Helen, die Protagonistin des Buches, hat es nicht leicht: Die Beziehung mit ihrer großen Liebe Lucas steht unter keinem guten Stern und sie muss Nacht für Nacht Dämonen i…mehr

Produktbeschreibung

Göttliches Lesevergnügen: Göttlich verloren von Josephine Angelini

Wer Twighlight mag, wird “Göttlich” lieben: Übermenschliche Kräfte, das Gute, das gegen das Böse kämpft – und mittendrin eine Liebe, die zum Scheitern verurteilt ist. Mit Göttlich verloren ist Josephine Angelini eine fantasievolle und mitreißende Geschichte über griechische Fabelwesen im modernen Amerika gelungen, die auch Sie in Ihren Bann ziehen wird.

Helen, die Protagonistin des Buches, hat es nicht leicht: Die Beziehung mit ihrer großen Liebe Lucas steht unter keinem guten Stern und sie muss Nacht für Nacht Dämonen in der Unterwelt bekämpfen, die ihre Familie verflucht haben. Göttlich verloren von Josephine Angelini ist der zweite Teil der „Göttlich“-Trilogie und steht dem ersten Band an Spannung und Einfallsreichtum in nichts nach.

Außergewöhnliche Charaktere und groteske Schauplätze gibt es auch in Teil zwei der Fantasy Trilogie von Josephine Angelini: Göttlich verloren jetzt online bei buecher.de bestellen!
  • Produktdetails
  • Göttlich Trilogie
  • Verlag: Dressler
  • Seitenzahl: 576
  • Altersempfehlung: ab 14 Jahren
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 510 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 161mm x 45mm
  • Gewicht: 766g
  • ISBN-13: 9783791526263
  • ISBN-10: 379152626X
  • Best.Nr.: 34522958

Autorenporträt

Josephine Angelini geb. in Massachusetts, studierte Angewandte Theaterwissenschaft an der Tisch School of the Arts, New York University. Dabei interessierten sie besonders die tragischen Helden der griechischen Mythologie. Josephine Angelini lebt mit ihrem Ehemann, einem Drehbuchautor, und drei Katzen in Los Angeles.