Die MacGregors / Sammelband 1 - Roberts, Nora

Die MacGregors / Sammelband 1

Bd. 1 - 5; Das Spiel beginnt; Lebe die Liebe; Affäre in Washington; Bei Tag und bei Nacht; Stunde des Schicksals. 5 Romane in einem Band

Nora Roberts 

Übersetzung: Hansen, Patrick; von der Heiden, Ursel; Schmidt, Christiane
Broschiertes Buch
 
6 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
15 ebmiles sammeln
EUR 14,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die MacGregors / Sammelband 1

1. Das Spiel beginnt:
Es ist Leidenschaft auf den ersten Blick, als Serena MacGregor auf dem Luxuskreuzer dem attraktiven Justin Blade begegnet. Und so macht sie etwas, das sie noch nie zuvor getan hat. Sie gibt sich dem Millionär, von dem sie so wenig weiß, hin. Eine heiße Affäre beginnt - die abrupt endet. Denn Serena erfährt, wer Justin geschickt hat.
2. Lebe die Liebe:
Gefühle verbietet die schöne Anwältin Diana sich grundsätzlich - ihre freudlose Kindheit ist schuld daran. Ihr Kollege Caine MacGregor kann das nicht verstehen. In Dianas Nähe spürt er zärtliches Verlangen und er weiß, dass ein glückliches Leben zu zweit vor ihnen liegt. Wenn es ihm gelingt, Diana von seiner Liebe zu überzeugen.
3. Alan MacGregor, der am Beginn einer vielversprechenden Karriere als Politiker steht, hat sich entschieden: Er möchte Shelby Campbell bitten, seine Frau zu werden. Hübsch und intelligent wie sie ist, hat er sich sofort in sie verliebt, und sie erwidert seine Gefühle. Doch es gibt ein Problem: Shelby hat sich geschworen, niemals einen Politiker zu heiraten.
4. Bei Tag und bei Nacht:
Für die Dorfbewohner ist Grant Campbell, der zurückgezogen in einem Leuchtturm wohnt, ein Sonderling. Doch die junge Malerin Gennie fühlt sich von ihm magisch angezogen. Wild wie die tosende See sind die Liebesnächte, die sie miteinander verbringen.
5. Stunde des Schicksals
Während Anna im Krankenhaus auf Nachricht über den Zustand ihres Mannes wartet, erinnert sie sich daran, wie ihre Liebe mit Daniel MacGregor begann, obwohl ihre Vorstellungen von einem gemeinsamen Leben zunächst so unterschiedlich waren. Kann das Schicksal so grausam sein, ihr den geliebten Mann für immer zu nehmen?


Produktinformation

  • Deutsch
  • Abmessung: 224mm x 151mm x 60mm
  • Gewicht: 819g
  • ISBN-13: 9783899418231
  • ISBN-10: 3899418239
  • Best.Nr.: 28600891
Nora Roberts, geb. 1950 in Maryland. Als sie 1979 in ihrem Landhaus eingeschneit wurde, griff sie zu Stift und Papier und begann zu schreiben. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Seitdem hat Nora Roberts über 100 Bücher geschrieben. Mit einer Gesamtauflage von mehr als 100 Millionen Exemplaren ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Keedsville, Maryland.

Blick ins Buch "Die MacGregors / Sammelband 1"



Kundenbewertungen zu "Die MacGregors / Sammelband 1" von "Nora Roberts"

6 Kundenbewertungen (Durchschnitt 5 von 5 Sterne bei 6 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(6)
  sehr gut
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Die MacGregors / Sammelband 1" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Fabella von BuchZeiten aus Neuss am 07.03.2013   ausgezeichnet
REZENSION betrifft nur Band 1 der enthaltenen 5!:

Inhalt:
Serena hat eigentlich alles, was ihr Herz begehrt. Sie ist unglaublich intelligent, hat eine hervorragende Ausbildung, eine liebevolle und glückliche Familie, ist wunderschön und unabhängig. Ihr Traum ist es, ein Hotel mit Spielcasino zu eröffnen. Um sich dafür vorzubereiten, ist sie für ein Jahr auf ein Kreuzfahrtschiff als Angestellte gegangen. Doch kurz bevor ihr Vertrag ausläuft, beschäftigt sie ein Passagier mehr, als es ihr lieb ist. Justin fasziniert sie und so sehr sie sich auch anstrengt, sie kann ihm nicht entgehen. Und dann macht er ihr auch noch ein Angebot, das sie fast nicht abschlagen kann.

Meine Meinung:
Hach ja .. Herzschmerz vom Feinsten, würde ich mal sagen. Da waren sie wieder, die Garanten für leichte Unterhaltung, die uns zum seufzen bringen. Tolle aber dennoch knallharte Männer. Unwiderstehliche Frauen. Wundervolle Familien. Geld, Schönheit und natürlich außergewöhnliche Ereignisse.

Aber ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass mir so was zwischendurch einfach ausgesprochen gut gefällt. Es ist wie die Träume, die nie in Erfüllung gehen würden. Zu perfekt, zu glatt, zu schön um wahr zu sein. Aber es macht einfach Spaß, ein bisschen was davon zu lesen. Es ist leicht, sich fallen zu lassen. Man muss nicht nachdenken, es bedrückt einen nicht und verfolgt einen nicht tagelang wie manch andere schwere Kost. Und ich glaube, genau das macht das Geheimnis und den Erfolg der Autorin aus. Einfach mal fallen lassen und abschalten - nunja, zumindest, wenn man dem Genre etwas abgewinnen kann. Wenigstens dann und wann.

Ich glaube, meine Entscheidung für ausgerechnet diese Reihe von Nora Roberts, war genau die Richtige. Ich liebe diese schottischen Clan. Auch jetzt, in der Neuzeit. Diese Sturheit, dieses Temperament, was die einzelnen Familienmitglieder mit sich bringen ist einfach nur schön zu lesen. Auch, wie der Zusammenhalt der Familie ist. Wie sie auch Außenstehende immer wieder mit hinein nehmen, einfach auf die Menschenkenntnis vertrauend. Ich mag das sehr.

Sehr gut gefiel mir diese Geschichte rund um Serena und Justin sehr. Es war, als wäre man selbst für einen kleinen Urlaub erst auf einem Kreuzschiff und dann in Las Vegas. Herrlich, sich einfach so treiben zu lassen und zu genießen.

Fazit:
Ein sehr vielversprechender Anfang einer langen Reihe. Serena und Justin sind zwei sehr unterhaltsame und interessante Charaktere. Ich hoffe, ich treffe sie noch oft in den Folgebänden!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Lesemaus aus Neckarsulm am 11.10.2011   ausgezeichnet
Es ist wunderbar geschrieben, nan kann das Buch kaum zur Seite legen

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Jessi am 19.06.2011   ausgezeichnet
Meine Meinung:
Vor einigen Jahren bekam ich die ersten drei Teile einzeln geschenkt und ich verliebte mich in die Familie MacGregor und vorallem im das Familienoberhaupt Papa Daniel! Er ist das Herz und die Seele der Familie und will eigentlich nicht mehr, als das seine Kinder die Liebe kennen lernen und selbst Kinder bekommen. Er ist mir sofort ans Herz gewachsen und doch habe ich dann eine Zeit lang die Bücher wieder vergessen. Erst vor Kurzem stolperte ich wieder über sie und musste dann die etwas neuere Ausgabe haben in der im ersten Buch die ersten fünf Teile drin sind und im zweiten Buch die Teile 6 -9.
"Das muss gefeiert werden. Ein kleiner MacGregor ist unterwegs."
Als ich wieder von neuem an fing die Bücher zu lesen wusste ich auch wieder wieso ich sie so mochte. Der Schreibstil ist einfach, die Seiten lesen sich weg wie geschnitten Brot und eine romantike herrscht auf jeder Seite die mir Gänsehaut bis hinter die Ohren bereitete.
Da in den Bücher fünf Geschichten von jeweils knapp 200 Seiten drin sind, lesen sich die Geschichten der einzelnen Söhne und der Tochter von Daniel schnell weg und man bekommt keine Langeweile weil ja immer wieder was neues passiert.
"Oh nein, es ist meine Münze und ich werfe sie. Kopf, wir heiraten. Zahl, wir heiraten nicht."
Am Besten hat mir gefallen, dass die Frauen in den Büchern keine langweiligen, hilflosen Hausmütterchen sind sondern Frauen mit Karriere und mit Verstand. Sie wissen sich zu wehren und können auch mal den noch so attraktivsten Mann ein NEIN entgegen bringen.
Nora Roberts ist mit diesen Geschichten eine große FamilienSaga geglückt wie ich sie selten gelesen habe. Da ich Familiengeschichten und die damit verbundenen Verwirrungen und Intrigen liebe sind diese Bücher jetzt zu meinen besonderen Lieblingen geworden. Ich freue mich schon auf die letzten 4 Teile und hoffe das alle aus der Familie das Glück auf Erden finden, dass sie verdienen. Liebe, Familie, Glück und Treue.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Bücherwurm aus Saarland am 28.04.2011   ausgezeichnet
Die ersten fünf Bücher der MacGregors sind einfach nur wunderschön.
Nora Roberts hat eine ganz außergewöhnliche Familie geschaffen, die tiefe Einblicke in Gefühle und Schicksale gewährt. Man kann das Buch eigentlich nicht aus der Hand legen, weil man unbedingt das weitere Leben der MacGregors begleiten möchte. In jedem Buch trifft man erneut auf alle Charaktere und erfährt, wie sich ihre Beziehungen entwickelt haben. Das Ganze wird dann durch den letzten Band gekrönt, wenn der Leser erfährt, wie die Eltern des MacGregors-Clan zueinander gefunden haben- auch wenn dieser Teil von einem schrecklichen Unfall begleitet wird.

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Marga aus München am 24.04.2011   ausgezeichnet
Die MacGregors (Band 1 - 5) ist wieder mal eine wunderbare Familien- und Liebesgeschichte. Aber am herzergreifensten ist der Band 5.

0 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Blacky (blacky-book@live.de) am 14.03.2010   ausgezeichnet
1. Das Spiel beginnt:
Im Casino eines Luxuskreuzers begegnet die schöne Serena MacGregor dem Millionär Justin Blade. Ein Spiel um die große Liebe beginnt ...

2. Lebe die Liebe:
Wird es Clive MacGregor gelingen, die schöne Anwältin Diana Blade von seiner Liebe zu überzeugen?

3. Affäre in Washington:
Es ist Liebe auf den ersten Blick zwischen der Künstlerin Shelby und dem Senator Alan MacGregor. Aber sie hat sich geschworen, niemals einen Politiker zu heiraten ...
Shelby Campbell stammt aus einer einflussreichen Familie und ist in Washington auf jeder Party ein gern gesehener Gast. Doch im Grunde geht sie nur selten zu gesellschaftlichen Anlässen. Und sie hat sich geschworen, niemals einen Politiker zu heiraten! Bis sie bei einem Dinner Senator Alan MacGregor, der vor einer viel versprechenden Karriere steht, kennen lernt und sich heftig in ihn verliebt ... ...

4. Bei Tag und bei Nacht:
Für die Dorfbewohner ist Grant Campbell, der zurückgezogen in einem Leuchtturm wohnt, ein Sonderling. Doch die junge Malerin Gennie fühlt sich von ihm magisch angezogen. Wild wie die tosende See sind die Liebesnächte, die sie miteinander verbringen..

5. Stunde des Schicksals
Wird Daniel MacGregor überleben? Während seine Frau Anna auf eine Nachricht wartet, wandern ihre Gedanken in die Vergangenheit - wie ihre Liebe begann ...
Während Anna im Krankenhaus auf Nachricht über den Zustand ihres Mannes wartet, erinnert sie sich daran, wie ihre Liebe mit Daniel MacGregor begann, obwohl ihre Vorstellungen von einem gemeinsamen Leben zunächst so unterschiedlich waren. Kann das Schicksal so grausam sein, ihr den geliebten Mann für immer zu nehmen? ...

Die Mac Grgors sind eine der sympathischsten Familien die Nora Roberts je erschaffen hat.
Vor allem "der große MacGregor" (also Daniel das Familienoberhaupt) der in allen 5 Bänden vorkommt ist einmalig und immer für einen Lacher gut.
Alle 5 Bände sind sehr spannend geschrieben, beinhalten jeweils eine wunderbare Liebesgeschichte und sind stellenweise sehr witzig.
Ich finde sie alle ganz klasse und kann sie absiolut empfehlen.

35 von 43 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Die MacGregors / Sammelband 1" von Nora Roberts ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


3 Marktplatz-Angebote für "Die MacGregors / Sammelband 1" ab EUR 6,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 6,50 2,00 PayPal TeresaChristina 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 10,00 1,70 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung larawendorra 96,0% ansehen
Zustand: noch gut 16,20 2,00 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Versandantiquariat Behnke 99,2% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch