Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD) - McKain, Kelly

Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)

75 Min.

Kelly McKain 

Gelesen v. Lena Langenbacher; Mit Musik v. Jens Kronbügel
Audio CD
 
7 Kundenbewertungen
  sehr gut
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
8 ebmiles sammeln
Statt EUR 10,99*
EUR 7,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
*Früherer Preis
-27 %
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)

Kim hat nicht mehr im Sattel gesessen, seit ihre Eltern ihr geliebtes Pony verkauft haben. Auf dem Ponyhof soll sie ihren Kummer überwinden. Aber Karuso zu reiten, findet Kim sehr seltsam, er ist so groß und bockig. Bis zum großen Abschlussturnier müssen sie beweisen, dass aus ihnen ein echtes Team geworden ist. Lena Langenbacher spricht mitreißend authentisch aus der Perspektive von Kim, Jens Kronbügels Musik stimmt die Hörer auf den Ponyhofurlaub ein. Welches Mädchen wünscht sich nicht ein eigenes Pony? Eigentlich jedes! Auf dem Ponyhof Liliengrün wird dieser Wunsch erfüllt! Eine Woche lang können die Freundinnen nach Herzenslust reiten, striegeln, Stall ausmisten - und natürlich ihr Lieblingspony streicheln! Das gleichnamige Buch, aus dem Englischen von Simone Wiemken, ist im Loewe Verlag erschienen.


Produktinformation

  • ISBN-10: 3833725567
  • Best.Nr.: 27967322
  • Laufzeit: 75 Min.
Kelly McKain wurde in Nebraska, USA, geboren und druckte schon als Kind eigene Bücher mit einer alten Mangel, die ihr Vater zur Druckerpresse umfunktioniert hatte. Heute lebt sie in England und ist nach einigen Jahren als Werbetexterin und Lehrerin glückliche Vollzeitautorin.

Leseprobe zu "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)"

PDF anzeigen

Hörprobe zu "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)"

Um die volle Funktionalität dieser Seite zu erreichen, installieren Sie bitte den Flash-Player:

Get Adobe Flash player
Bitte klicken Sie auf den Play-Button, um in "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)" von "McKain, Kelly" reinzuhören!


Kundenbewertungen zu "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)"

7 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.4 von 5 Sterne bei 7 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
 
(3)
  sehr gut
 
(4)
  gut
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von Fantasia aus Northeim am 30.03.2014   sehr gut
Kim musste sich von ihrem alten Pony Amber trennen weil sie inzwischen zu groß für sie geworden ist.Nun haben ihre Eltern sie für eine Woche nach Liliengrün gebracht damit sie sich dort erholt. Doch Kim schafft es nicht sich so zu verhalten als seihe nichts los. Bis sie ihr Pflegepferd für diese Woche kennen lernt: Karuso. Karuso ist groß und das genaue gegenteil von Amber. Doch die anderen finden Kim (weil sie sich mit der Trennung von Amber so schwer macht) schrecklich eingebildet. Als Kim das erfährt braucht sie esteinmal gute Freunde die ihr zur Seite stehen, egal was passiert...
...Kim sucht Hilfe bei Karuso und ist ziemlich überrascht als sie merkt das Karuso der beste Freund istden man sich wünschen kann. Doch damit ist der Streit noch nicht geschlichtet...
Ich empfehle dieses Buch an alle weiter die Pferde mögen den dies ist eine tolle, spannende Geschichte über eine wunderbare Freundschaft von einem Mädchen und ihrem Pflegepferd.Am besten fand ich jedoch das Kim am Ende gemerkt hat das sie Amber nicht ewig haben kann und das es noch eine Menge anderer Toller Pferde gibt.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Tabea aus Pulheim am 22.02.2014   sehr gut
Kim ist sehr traurig als ihre Eltern ihr Pony Abba verkaufen. Sie möchte gar nicht mehr reiten und als ihre Mutter sie für den Ponyhof anmeldet ist sie zuerst gar nicht begeistert... Auf dem Hof freundet sie sich jedoch langsam doch mit ihrem Pflegepony Karuso an.
Ein Buch für junge Ferdefans. Man kann sich wunderbar in die Personen hineinversetzten.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von lsoetebier aus Melle am 13.02.2014   ausgezeichnet
Jedes mädchen wünscht sich ein eigenes pony. Auf dem ponyhof liliengrün wird der traum war. Kims lieblingspony von zu hause wurde verkauft. So saß kim seit dem nicht mehr auf einem pony.kims pferd was sie zugeteilt bekommen hat heißt karuso.
Er ist groß und bockig. Wenn ihr wissen wollt ob die beiden doch freunde werden oder ob kim es schafft ihn zu reiten erfahrt ihr wenn ihr das buch lest.
Ich emphele das buch weiter.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von henriette aus Jülich am 19.01.2013   sehr gut
Es geht um Kim, die ihr Pony Abba verkaufen musste. Sie ist sehr traurig. Um sie zu trösten, schicken ihre Eltern Kim in die Reiterferien auf den Ponyhof Liliengrün. Obwohl dort nette Mädchen sind, muss Kim immer an Abba denken. Nun soll sie das Pony Karuso reiten und glaubt, dass Karuso sie nicht mag. Aber schließlich freunden die beiden sich an und nehmen sogar an einem Turnier teil.
Mir hat das Buch gut gefallen, weil ich Pferde sehr mag und die Geschichte nicht zu spannend ist. Ich empfehle es Kindern ab 8 Jahren.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von le.ro aus Crailsheim am 15.12.2012   sehr gut
In diesem Buch geht es um ein Mädchen namens Kim, die nicht mehr auf einem Pferd gesessen ist seit ihre Eltern ihr Pferd verkauft haben.Auf Ponyhof Liliengrün soll sie ihren Kummer vergessen.Als sie auf Ponyhof Liliengrün ankam bekam sie ein ziemlich großes Pferd namens Karuso, dass sehr oft buckelt .Ob Kim und Karuso noch Freunde werden können ist die Frage. In dieser Geschichte werden sie am Ende noch Freunde und gewannen den 4.Platz.
Das Buch hat mir gut gefallen,weil es spannend erzählt ist.Ich empfehle das Buch weiter.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Sina aus Rottenburg am 17.06.2011   ausgezeichnet
Wer wollte nicht einmal ein eigenes Pferd haben und darauf reiten? Kim hat das Glück und darf auf einem Pferdehof Ferien machen.Dort sind auch viele andere Kinder da,mit denen sie sich anfreundet.Jedes der Kinder bekommt ein eigenes Pferd zugeteilt.Kim bekommt Karuso. Am Anfang klappt es nicht so gut zwischen den beiden, weil Kim immer an ihr eigenes Pferd Abba denken muß.Leider haben ihre Eltern ihn verkauft.außerdem pflegt sie Karuso auch nicht ordentlich.Deshalb macht er meistens das was er will und nicht das was sie will.
Irgendetwas machte sie nicht richtig. Aber sie war nicht die einzigste die etwas falsch machte.
Nach einigen Enttäuschungen gibt sie sich immer mehr Mühe und am Ende werden sie...
Dieses Buch soll Mut machen und einem helfen ncht so schnell aufzugeben.
Es ist besonders für Pferdefans geeignet.Es kann aber von Mädchen und Jungs gelesen werden.
Ich finde dieses Buch wunderbar, weil die beiden nach langenm Hin und Her doch noch Freunde werden.
Besonders gut gefallen mir die kleinen Zeichnungen und Erklärungen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Hase 01 aus Viechtach am 08.05.2010   ausgezeichnet
Das Mädchen Kim hat ihr Pferd Abba verkauft weil es zu klein für sie war.Als Kim die Ferien auf dem Ponyhof Liliengrün verbrachte,lernte sie das Pony Karuso kennen. Zuerst war Karuso etwas störrisch. Doch mit der Zeit gewöhnte sich Karuso an Kim. Kim und Karuso bestanden miteinander verschiedene Abenteuer.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Weil es so spannend war.Weil es viel Spaß gemacht hat es zu lesen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)" von Kelly McKain ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


Ein Marktplatz-Angebot für "Kim und Karuso / Ponyhof Liliengrün Bd.5 (1 Audio-CD)" für EUR 7,59

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
7,59 1,50 Banküberweisung gregorgille 96,2% ansehen