Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs) - Lasky, Kathryn
Videoclip

Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)

225 Min.

Kathryn Lasky 

Sprecher: Kaminski, Stefan. Musik: Maske, Ulrich
Audio CD
 
19 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
15 ebmiles sammeln
EUR 14,99
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)

Jungeule Soren und seine Freundin Gylfie suchen die sagenumwobene Schule der Eulenritter von Ga'Hoole. Hier, so sagt die Legende, werden Eulen zu edlen und furchtlosen Flugkünstlern ausgebildet. Doch der Weg nach Ga'Hoole ist weit und gefährlich und nur gemeinsam mit dem rebellischen Bartkauz Morgengrau und dem einfallsreichen Höhlenkauz Digger haben die Freunde eine Chance, ihr Ziel zu erreichen. Stefan Kaminski fängt die fantastische Atmosphäre ein und interpretiert wandlungsfähig die Figuren der Geschichte. Das gleichnamige Buch, aus dem Amerikanischen von Katharina Orgaß, ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.


Produktinformation

  • ISBN-10: 3833726172
  • Best.Nr.: 29738075
  • Laufzeit: 225 Min.
"Wie Stefan Kaminskis Stimme ein Dutzend Charaktere formt, wie er zischelt, krächzt und gurrt, das ist phänomenal und ein Hörspaß für sich." -- Quelle: Westdeutsche Allgemeine

Wie Stefan Kaminskis Stimme ein Dutzend Charaktere formt, wie er zischelt, krächzt und gurrt, das ist phänomenal und ein Hörspaß für sich. Quelle: Westdeutsche Allgemeine
Kathryn Lasky, geboren 1944 in Indianapolis, studierte an der Universität in Michigan. Zunächst arbeitete sie als Journalistin und Lehrerin. Heute ist sie Schriftstellerin und schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Kathryn Lasky wurde vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Boston Globe-Horn Book Awards und dem National Jewish Book Award. Sie lebt in Cambridge.

Leseprobe zu "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2..."

PDF anzeigen

Videoclip zu "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)"

Hörprobe zu "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)"

Um die volle Funktionalität dieser Seite zu erreichen, installieren Sie bitte den Flash-Player:

Get Adobe Flash player
Bitte klicken Sie auf den Play-Button, um in "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)" von "Lasky, Kathryn" reinzuhören!


Kundenbewertungen zu "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2..."

19 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.8 von 5 Sterne bei 19 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(17)
  sehr gut
 
(1)
  gut
 
(1)
  weniger gut
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück12vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von raphael aus Northeim am 23.04.2014   ausgezeichnet
Es geht um Soren,Gylfie,Morgengrau und Digger die Opfer der Organisation des Sankt Äggies wurden. Sie verfolgen die Legende des Ga`Hoole Baumes wo die Eulenritter für Recht und Ordnung sorgen. Als sie sich ihnen anschließen gibt es eine böse Überraschung...
Ich finde dieses Buch sehr schön da es schön geschrieben wurde und spannend ist. Ich empfehele es weiter aber nur für die die den ersten Teil gelesen hat da man sonst wahrscheinlich nicht versteht.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Paula aus Jülich am 29.03.2014   ausgezeichnet
Soren, Gylfie, Digger und Morgengrau haben sich nach ihrem letzten Abenteuer geschworen, den großen Ga'Hoole Baum aufzusuchen. Der Baum in dem Jungeulen die verwaist wurden zu Eulenrittern ausgebildet werden. Auf dem Weg dort hintreffen sie einige andere Eulen und Vögel. Unteranderem treffen sie auch einen schwerverletzten Sägekauz.
Als sie ihn fragen wer sein Angreifer war, erwidert er auf ihre Frage nach den üblen Schurken von St. Äggi nur: "schön wär's!"
Die vier Freunde grübeln lange, wen der Sägekauz wohl damit meinte. Nach einer Weile und einigen Bekanntschaften treffen sie endlich in dem großen Ga'Hoole Baum ein. Dort werden sie in verschiedene Brigaden eingeteilt. Aber werden die vier unzertrennlichen Freunde alle in eine Brigade kommen? Und was meinte der Sägekauz mit seinem "schön wär's"?
Das Buch ist sehr spannend und vor allem phantasiereich. In jedem Kapitel passiert etwas spannendes.
Darum empfehle ich es vor allem denen die abenteuerlustig sind und aufregende Bücher mögen.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Grinsekopf11 aus Northeim am 03.03.2014   ausgezeichnet
Also in dem Buch "die Legende der Wächter die Wanderschaft" geht es um die vier Eulenfreunde "Gulfie, Soren, Morgengrau und Digger".Die vier wollen sich ihren Traum erfüllen und zum großen Ga` Hoole Baum fliegen. Natürlich ist auch die Nesthälterrin Mrs. P dabei. Sie wurden zwischen durch bei zwei Familien aufgenommen. Da so doller Nebel war haben die vier Freunde dovh glatt das große Ga´ Hoolemeer überflogen. Dann wurden sie von "Borron und Barran" den Königspaar vom Großen Ga` Hoolebaum aufgenommen. Jeder kam dann auf dem Großen Ga` Hoolebaum in eine Brigade Soren kam gerade in die die er gar nicht mochte Wetterbrigade und Kludsammlerbrigade. Am Ende findet Soren noch seine kleine Schwester Eglantine. Alles ist gut, nur der alte Ezylryb ist verschwunden der Anführer von den Brigaden von Soren...
Mir hat das Buch sehr gut gefallen weil es immer spannend war und ich es nie weg legen konnte. Ich würde es Lesern empfehlen die es gernn spannend haben !!!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von yolo aus Lindau (B) am 26.02.2014   ausgezeichnet
Soren und Gylfie gelingt die Flucht aus dem Sankt Äggie. Nun wollen sie die Wächter von Ga'Hoole aufsuchen. Dort angekommen werden sie zu Eulenrittern ausgebildet. Bei einem nächtlichen Kontrollflug finden sie Sorens verschollen geglaubte Schwester und aller Glück schien vollkommen. Doch Eglantine bringt die Ritter auf die Spur einer finsteren Verschwörung.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil es unglaublich spannend war. Ich kann es nur weiterempfehlen, und wer es nicht liest, hat auf jeden Fall etwas verpasst.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von christian aus Northeim am 26.02.2014   ausgezeichnet
Soren, Gylfie,Morgengrau und Digger machen sich auf die Reise zur berühmten Ga´Hoole Insel.Dort angekommen werden sie in unterschiedliche "Gruppen" eingeteilt z.B. Wetterbrigade,Sternenbrigade. An einem der Tage kommen zwei verstörte Eulen herangebracht, sie blabbern irendetwas von den Reinen.Wer oder was sind diese Reinen???
Das Buch ist sehr schön geschrieben,spannend und lustig.Ich emfiehle es jedem weiter.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Bluemoon aus Northeim am 03.02.2014   ausgezeichnet
In diesem buch geht es darum das vier eulen : soren, seine freundin gylfie , morgengrau und digger sich auf den weg machen um nach dem großen gahoole baum zu suchen um dort krieger zu werden. doch das ist nicht sehr leich denn unterwegs treffen sie auf gefährliche wesen wie einen luchs oder sie treffen auf schöne aber gefährliche orte wie die schnabelberge dort ist es wunderschön aber man vergisst in der zeit vieles wenn man sich tage im see spiegelt zb seineb größten traum. zum glück gibt es noch mrs p.die blindschlange die nesthälterin von sorens familie die alles sehr schnell durchschaute und alle von dort wegeschafft hat. nach diesem abenteuer wird es aber noch schlimmer denn sie gertaen in einen sturm .doch durch hilfe gelangen sie dann doch zum gahoolebaum dort wird nach der zeit auch noch zu sorens glück seine schwester eglantine gefunden und soren sagt sich er habe ja glück des er seine schester wieder hat weil sein liblings lehrer ist nach dem auftauchen sämtlicher küken spurlos verschwunden .
Mir hat das buch sehr gut gefallen weil soren und seine freunde viele gefährliche abenteuer erlebt haben und vieles überstanden haben.Ich würtde es auf jedem fall empfehlen weil es nähmlich auch bis zur letzten seite spannend war und auch oft sehr traurig weil man ja manchmal sehr hofft das sie noch überleben.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von niemand aus Berlin am 20.03.2013   ausgezeichnet
Soren und Gylfie sind erfolgreich aus dem Sankt Ägulious Internat für verweiste Eulen geflohen, haben unterwegs noch Morgengrau, einen Bartkauz und Digger, einen Höhlenkauz kennen gelernt. Soren hat außerdem noch Mrs. Plithiver, die alte Haushaltshilfe seiner Eltern, in der Wüste wiedergefunden, sie hat außerdem seine Befürchtung bestätigt, das sein großer Bruder Kludd ihn aus dem Nest gestoßen hat und das Soren deshalb von den Eulen aus den St. Äggie entführt wurde. Jetzt sind sie auf dem Weg zum großen Ga´Hoole Baum wo Eulen Nacht für Nacht ausfliegen und Gutes tun. Die vier Freunde wollen sich diesen edelmütigen Eulenrittern anschließen, um die Eulenwelt vor den bösen Eulen aus dem St. Äggie zu warnen. Sie werden in einen gefährlichen Kampf mit einem Luchs verwickelt, den der kampferprobte Morgengrau schließlich entscheidet in dem er den Luchs tötet. Dann werden die Freunde von einem eisigem Sturm erfasst der sie in die Eisklamm pustet, wo es wie der Name schon sagt eisig kalt ist. Sie treffen auf eine Bande Papageientaucher, die ihnen erklärt, dass die Freunde weit über ihr Ziel, nämlich den großen Ga´Hoole Baum zu erreichen, hinausgeflogen sind.
Werden die Freunde ihr Ziel schließlich doch noch erreichen? Mir hat das Buch sehr gut gefallen denn es ist auch wie der erste Band spannend bis zum Schluss.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Nathalie aus Neustadt am 27.02.2013   ausgezeichnet
Soren und seine neue Freundin Gylfie werden in der sagenumwobene Hoole Schule aufgenommen, und lernen viel fürs Leben. Und als Sorens Freunde seine verschollene Schwester Eglantine finden, glauben sie es kann nicht besser kommen. Doch als Soren zu einer Bergungsaktion mit den anderen Schülern aufbrischt kehren alle heil zurück auser Sorens Leher Ezylryb verschwindet ist die Freude vorbei.
Ich finde die Bücher schön weil sie spannend und fesselnd sind. Sie sind meine zweit liebsten Bücher und ich empfehle sie gerne weiter.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Lyn aus Dorfen am 14.01.2013   ausgezeichnet
Die vier Eulen Soren,Gylfie,Morgengrau und Digger sind auf der Reise zum großen Ga'Hoole Baum,in dem ein Bund edlemütiger Eulen leben soll.Doch die Reise birgt Gefahren,denn sie werden von Krähen angegriffen,oder sie kämpfen gegen einen Luchs,den Soren mit einem brennenden Holzstück bewirft,ein großes Problem waren auch die Spiegelseen:eine Gegend,mit genug zu Essen,gutem Wetter und deren Spiegelbilder im Wasser.Doch Mrs.Plithiver,eine Blindschlange,die bei Sorens Eltern arbeitet,die Soren wiederfindet,hilft ihnen zu fliehen,und schließlich finden sie den großen Baum.Dort werden die Freunde schnell aufgenommen und in ihre Brigaden(Gruppen) eingeteilt.Soren ist gleich in zwei Brigaden,den Glutsammlern und der Wetterbrigade,die von Ezylryb (ryb=Lehrer)unterrrichtet wird.Soren hat zuerst Angst vor Ezylryb,doch im laufe der Zeit wird er sein Lieblings lehrer.Doch in der selben Nacht,in dem die große Kükenrettung statt findet,bei der viele Küken gerettet werden,taucht Sorens Schwester Eglatine auf.Doch so groß die Freude ist,sie kann Soren nicht erkennen.Doch durch ein Glescherbe wird sie wieder "wach" und hilft dem Baum,den küken zu helfen.Doch dann ist Ezylryb verschwunden und niemand findet ihn.
Einspannendes Buch,bei dem Die Hauptpersonen Eulen sind.Ich empfele es allen weiter.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Bea aus Jessen am 20.12.2012   ausgezeichnet
Die kleinen Eulen haben sich nicht Mondwirr machen lassen und somit können sie so handel wie auch sonst, Beide sind nicht hypnotisiert. Soren, einer der Jungeulen, wird auserwählt einen Tupf aus Metall zu den anderen Tupfen zui bringen. Dies ist ziemlich schwer, da es den Muskelmagen der Eule angreift. Einer der "Ausbilder" bemerkt das die beiden Jungeulen nicht Mondwirr sind und bringt sie in seine Kammer, dort lehrt er den Eulen, wie sie fliegen und kämpfen. Dieser hat es nämlich satt für das Böse zu kämpfen und wollte es von Anfang an nicht, doch er ist auch ein Sklave vom oberen Herrscher! Jetzt beginnt eine strenge Fluglehre für die beiden Eulen. sie müssen richtig fleigen lernen, um zu siegen!
Dieses Buch hat mich gefesselt und zu gleich fasziniert, denn es ist schön geschrieben und auch sehr spannden. Aufjedenfall würde ich das Buch weiter empfehlen!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundenes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück12vor »

Sie kennen "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)" von Kathryn Lasky ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


2 Marktplatz-Angebote für "Die Wanderschaft / Die Legende der Wächter Bd.2 (3 Audio-CDs)" ab EUR 5,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 5,50 1,60 Banküberweisung albert19 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,00 2,10 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Nachtauge1980 100,0% ansehen
Mehr von
Andere Kunden kauften auch