EUR 14,99
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar

  • Audio CD

1 Kundenbewertung

Nüchtern betrachtet: eine Schnapsidee! Treffen sich ein Mediziner und ein Literaturkritiker Nein, das ist kein Witz, sondern die humorvollste literarische Begegnung des Jahres: Dr. med. Eckart von Hirschhausen und Hellmuth Karasek erzählen Witze und kommen dabei dem Wesen dieser kürzesten und präzisesten Form von Literatur auf die Spur. Witze darf man nicht erklären? Von wegen! Wie die Medizin inzwischen weiß, ist Lachen nicht nur gesund, sondern auch die komplexeste Aufgabe unseres Geistes ... Ein Schlagabtausch zwischen zwei Welten, ein Experiment mit unbekanntem Ausgang. Denn wenn der eine…mehr

Produktbeschreibung
Nüchtern betrachtet: eine Schnapsidee!
Treffen sich ein Mediziner und ein Literaturkritiker Nein, das ist kein Witz, sondern die humorvollste literarische Begegnung des Jahres: Dr. med. Eckart von Hirschhausen und Hellmuth Karasek erzählen Witze und kommen dabei dem Wesen dieser kürzesten und präzisesten Form von Literatur auf die Spur. Witze darf man nicht erklären? Von wegen! Wie die Medizin inzwischen weiß, ist Lachen nicht nur gesund, sondern auch die komplexeste Aufgabe unseres Geistes ...
Ein Schlagabtausch zwischen zwei Welten, ein Experiment mit unbekanntem Ausgang. Denn wenn der eine erst mal angefangen hat, fällt dem anderen garantiert noch einer ein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Dhv Der Hörverlag
  • ISBN-13: 9783867178648
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 386717864X
  • Best.Nr.: 34153524
  • Laufzeit: 66 Min.
  • Erscheinungstermin: 21.10.2011
Autorenporträt
Hellmuth Karasek war Journalist und Schriftsteller und leitete über zwanzig Jahre lang das Kulturressort des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Er war Herausgeber des Berliner Tagesspiegels und zuletzt Autor bei Welt und Welt am Sonntag. Er veröffentlichte u.a. Billy Wilder - Eine Nahaufnahme (1992), Mein Kino (1994), Go West, eine Biographie der fünfziger Jahre (1996), die Romane Das Magazin (1998), Betrug (2001), Karambolagen. Begegnungen mit Zeitgenossen (2002), seine Erinnerungen Auf der Flucht (2004), den Bestsellererfolg Süßer Vogel Jugend oder Der Abend wirft längere Schatten (2006), die Glossenbände Vom Küssen der Kröten (2008), Im Paradies gibt's keine roten Ampeln (2011) sowie Ihr tausendfaches Weh und Ach. Was Männer von Frauen wollen (2009) und die Reiseerlebnisse Auf Reisen (2013). Hellmuth Karasek starb 2015.
Trackliste
CD
1Kommt ein Literaturkritiker zum Arzt...00:04:43
2Kann man den heute noch erzählen?00:00:56
3Der Urwitz: David gegen Goliath00:02:29
4Der Himmel macht Betriebsausflug00:04:14
5Sag mir, worüber du lachst00:02:15
6Korrekt unkorrekt00:01:43
7Heilsamer Humor00:06:07
8Kellmuth K. lauert!00:01:40
9Komik ist Freiheit00:04:43
10Aller guten Dinge sind...00:06:16
11Wer hat den Längsten?00:07:35
12Wer lacht zuletzt?00:07:41
13Üben, üben, üben!00:05:01
14Verbeugung vor den Meistern00:02:58
15Einen hab ich noch00:08:07
Rezensionen
"Comedy-Arzt Dr. Eckart von Hirschhausen und Literaturexperte Hellmuth Karasek plaudern über das Wesen des Witzes und sind dabei vor allem eins: echt lustig!"
"Ein urkomischer Abend wie bei Freunden." -- Hamburger Morgenpost