Lexikon des Holocaust - Hrsg. v. Wolfgang Benz
EUR 12,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
39 webmiles

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Ermordung der europäischen Juden ist das furchtbarste Ereignis des 20. Jahrhunderts. Die Geschichte dieser zivilisatorischen Katastrophe hat sich mittlerweile zu einem umfassenden Gebiet der historischen Forschung entwickelt. Dieses Lexikon führt knapp und sachkundig die wichtigsten Ereignisse, Begriffe und Personen ein. Es ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden, der sich kompetent über die Geschichte des Holocaust informieren möchte. …mehr

Produktbeschreibung
Die Ermordung der europäischen Juden ist das furchtbarste Ereignis des 20. Jahrhunderts. Die Geschichte dieser zivilisatorischen Katastrophe hat sich mittlerweile zu einem umfassenden Gebiet der historischen Forschung entwickelt. Dieses Lexikon führt knapp und sachkundig die wichtigsten Ereignisse, Begriffe und Personen ein. Es ist ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden, der sich kompetent über die Geschichte des Holocaust informieren möchte.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.1477
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 262
  • 2002
  • Ausstattung/Bilder: 2002. 262 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Gewicht: 256g
  • ISBN-13: 9783406476174
  • ISBN-10: 3406476171
  • Best.Nr.: 10883870
Autorenporträt
Wolfgang Benz, geboren 1941, ist Mitgründer und Mitherausgeber der Dachauer Hefte und war von 1969 bis 1990 Mitarbeiter des Instituts für Zeitgeschichte in München. Er ist Prof. em. der Technischen Universität Berlin; Wolfgang Benz leitete bis März 2011 das Zentrum für Antisemitismusforschung in Berlin. 1992 erhielt er den Geschwister-Scholl-Preis.