Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7 - Rowling, Joanne K.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7

Harry Potter Band 7

Joanne K. Rowling 

Übersetzung: Fritz, Klaus
Gebundenes Buch
 
231 Kundenbewertungen
  ausgezeichnet
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
25 ebmiles sammeln
EUR 24,90
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7

Mit großer Spannung erwartet: der letzte Band der Harry-Potter-Saga. Voldemorts Macht wird immer größer, und nach dem Tod von Albus Dumbledore liegen alle Hoffnungen in Harry Potter. Doch keiner ahnt, welche schier unlösbare Aufgabe Dumbledore seinem Schützling hinterlassen hat: Er soll Voldemorts Horcruxe finden und vernichten. Erst wenn alle „Seelendepots“ Voldemorts zerstört sind, kann er selbst getötet werden. Während Harry mit seinen Freunden Ron und Hermine nicht nach Hogwarts zurückkehrt, sondern rastlos auf der Suche nach den Horcruxen durchs ganze Land hetzt, bricht die alte Zaubererordnung zusammen: Das Ministerium gerät in die Hand der Totesser, „Schlammblüter“ werden verfolgt, unzählige Zauberer und Hexen verschwinden oder sind auf der Flucht. Harry und seine Freunde stoßen schließlich auf das Geheimnis der „Heiligtümer des Todes“: Könnte Voldemort damit vernichtet werden? Heiligtümer oder Horcruxe – welchen Weg soll Harry wählen? Die Zeit rinnt ihm durch die Finger, doch eines ist sicher: Am Ende wird er Voldemort zum Kampf gegenübertreten müssen …

Eines steht jedenfalls fest: für die Millionen Harry-Potter-Fans wird die Welt nicht mehr dieselbe sein, denn Joanne K. Rowling gibt sich unerbittlich: nach diesem Band ist Schluss!



Produktinformation

  • Verlag: CARLSEN
  • 2007
  • 768 S.
  • Seitenzahl: 768
  • Harry Potter Bd.7
  • Deutsch
  • Abmessung: 14 x 22 cm
  • Gewicht: 965g
  • ISBN-13: 9783551577771
  • ISBN-10: 3551577773
  • Best.Nr.: 20823303

Perlentaucher-Notiz zur NZZ-Rezension

Für Sieglinde Geisel ist der siebte Harry-Potter-Band "fraglos der beste", was daran liegt, dass er gleich am Anfang zur Sache kommt, ohne die Rezensentin lange mit Internatsalltag aufzuhalten. So stand sie also gleich "unter Strom" und das scheint auch bis zum Ende so geblieben zu sein, obwohl J.K. Rowling mit einem Tabu bricht, in dem sie Harry Potter in einem Zwischenreich mit dem bereits gestorbenen Dumbledore sprechen lässt. Geisel, die sich in ihrem Text mit den Tücken letzter Bände beschäftigt, scheint dies Rowling allerdings nicht so übel zu nehmen wie etwa Cornelia Funke, die in ihrem "Tintentod" noch "gröber" mit dem Tod trickst. Was in Geisels Augen auch definitiv für Rowling spricht, ist ihr "meisterhafter" Umgang mit der Ambivalenz.

© Perlentaucher Medien GmbH

"In der Gesamtheit sind die CD-Bände wahrlich ein Juwel der Hörbuchkunst" -- Münchner Merkur

"Und er (Rufus Beck) gibt ihnen durch seine Erzählhaltung genau, was sie brauchen: Den Grundton einer Urerzählung." -- DIE WELT
Joanne K. Rowling, geboren 1965, hatte schon als Kind den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. 1983 studierte sie Französisch und Altphilologie. Während einer Zugfahrt erfand sie 1990 die Romanfigur Harry Potter.
1991 ging Rowling nach Portugal. In dieser Zeit arbeitete sie viel am ersten ihrer geplanten sieben Harry-Potter-Bücher. 1992 Heirat, die Ehe währte jedoch nur kurz - 1993 Geburt der Tochter Jessica.
Rowling ging nach Großbritannien zurück. Als allein erziehende Mutter lebte sie zunächst von Sozialhilfe. 1997 wurde "Harry Potter und der Stein der Weisen" veröffentlicht. Nur drei Tage danach ersteigerte der US-Verlag Scholastic überraschend die amerikanischen Rechte.
2000 verkaufte Rowling alle Vermarktungsrechte einschließlich der Filmrechte, behielt jedoch die Verlagsrechte sowie ein Mitspracherecht bei den Filmen.
2001 heiratete Rowling den Arzt Neil Murray mit dem sie 2 Kinder hat.
Inzwischen wurden ihre Harry-Potter-Romane in mehr als 60 Sprachen übersetzt.
2010 hat die Autorin in Odense (Dänemark) den ersten Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis in Empfang genommen.


Kundenbewertungen zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes /..."

231 Kundenbewertungen (Durchschnitt 4.7 von 5 Sterne bei 231 Bewertungen   ausgezeichnet)
  ausgezeichnet
 
(196)
  sehr gut
 
(21)
  gut
 
(6)
  weniger gut
 
(4)
  schlecht
 
(4)
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

««« zurück1234567vor »
Kundenbewertungen sortieren:
hilfreichste - beste - neueste

Bewertung von N aus Northeim am 29.04.2014   ausgezeichnet
Hogwarts wurde von den Todessern übernommen und Harry geht mit Hermine und Ron los, um Voldemorts Horkruxe zu suchen. Einer ist ein Amulett, das sie mit Godrick Griffindors Schwert zerstören, die anderen finden sie nach und nach auch. Als sie alle fehlenden Horkruxe gefunden und zerstört haben, muss sich Harry dem Finalen Kampf mit Voldemort stellen - und wird besiegt. Er begegnet Dumbledores Geist und dieser erklärt ihm, dass er ( Harry ) noch lebt. Da Harry einer von Voldemorts Horkruxen war, hat Voldemort nur einen Teil von sich selbst statt Harry ghetötet. Dieser kann zurückkehren und besiegt letztenendes auch Voldemort.
Das Buch ist ein gelungener Abschluss der Reihe, und überrascht mit der Niederlage Harrys und der darauffolgenden Wendung.
Das Buch ist allen zu empfehlen, die die vorherigen Bände gelesen haben.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von X-Tina aus Northeim am 02.04.2014   ausgezeichnet
In dem siebten und letzten Band der Harry Potter Reihe: 'Harry Potter und die Heiligtümer des Todes' von Joanne K. Rowling müssen Harry und seine Freunde nachdem Tod von ihrem Schulleiter mit vielen schwerwiegenden Veränderungen leben. Snape wird Schulleiter und Voldemord versucht mit seinen Todessern die Macht zu ergreifen. Harry muss sich verstecken, weil jeder der den Namen 'Voldemord' ausspricht, sofort von einem der Todesser aufgesucht wird und Voldemord Harry sterben sehen will. Eins ist klar, es gibt einen Kampf mit vielen Opfern. Wer wird gewinnen?
Dieses Buch ist ein sehr gelungenes Buch von Joanne. Die Sprache ist sehr gut verständlich und es ist sogeschrieben, dass man es auch gut verstehen kann. Dieses Buch ist gut für Leser ab 12 Jahren geeignet, der aber vielleicht die nötigen Informationen aus den vorherigen Bänden besitzt. Es ist eines meiner Lieblingsbücher.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von martin aus Northeim am 17.03.2014   ausgezeichnet
Harry und seine Freunde Ron und Hermine sind aufauf der Suche nach den Heiligtümern um den Tod zu bezwingen und den dunklen Lord Voldemort zu besiegen und die Zauberwelt zu beschützen.
Das Buch unterscheidet sich von den anderen Bändern, weil es nicht in den langweiligen Ferien bei den Dursleys bis zum Hogwards-Express auf Gleis dreiviertel stattfindet. Man kann sich sehr gut in Harrys lage hineinversetzen kann.Das Ende der langen Serie ist das Beste

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Hermine Granger aus Northeim am 17.03.2014   ausgezeichnet
Dumbledore ist tot! Für Harry ein schmerzlicher Verlust. Doch Dumbledore hat harry eine Aufgabe hinterlassen: er muss die Horkruxe finden, in denen Voldemort seine Seele versteckt hat. Gemeinsam mit Ron und hermine führt in die Suche nach den Horkruxen in Zaubereiministerium, nach Gringotts und durch ganz Großbritannien. Als Harry allerdings erfährt, dass auch Horkruxe in Hogwarts versteckt sein könnten, hört er nicht auf Hermines Warnungen und appariert mit ihr und Ron nach Hogwarts, wo viele schlimme Veränderungen auf ihn warten.
Wird er es schaffen, die Todesser zu besiegen?
Mir hat das Buch gut gefallen, weil es eine spannende Fantasy-Gesvhichte ist.
Ich würde es Leserinnen und Lesern ab 9 Jahren empfehlen.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Felicitas aus Northeim am 15.03.2014   ausgezeichnet
.Am Anfang des buches stierbt Mad-Eye Moody als Harry in den Fuchsbau gebracht wird. Harry will so fort aufbrechen aber Ron sagt sie sollen bis BiIls Hochzeit warten. Bei der Hochtzeit schiegt Kingsley einen Patronus der mitteilt dass das Ministarium unter Voldemord kontrolle ist. Harry, Ron und Hermine sind sofort weg und machen sich auf die suche nach Horkruxe. Am ende giebt es einen kampf gegen Lord Voldemordt.
Das Buch gefallt mir sehr gut. Weil das Buch sehr spannend ist und mann sich gut rein versetzen kann. Ich empfele das Buch weiter an jeden der Spannung und Fantasy mag.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von henkele aus Northeim am 14.03.2014   ausgezeichnet
Lord voldemort hat das Ministrium eingenomen und will entgültig Harry umbringen.Harry ,Ron und Hermmine sind auf der flucht vorm dem Ministerium und wollen einen weg finden wie man Lord Volemord tötet.
Mir hat das Buch ausgezeichnet gefallen weil es sehr viel fantasie hat.Ich empfehle das Buch nartürlich weiter!

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von emma aus Northeim am 06.03.2014   ausgezeichnet
Es geht um die Jagt nach dem Hogruxen die Harry und Hermine,Ron antreten, doch mitten in der Reise müssen sie sich inscheiden ob sie dieser värte nach gehen oder die der geheimnis vollen HEILIGTÜMER DES TODES doch sie wissen schon da das an beiden enden der Reise Voldemor auf sie warten würd !
Sehr spannend und erwegt die lust nicht mehr aufzuhören mit dem Lesen

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von kekskruemel aus Lahnstein am 23.02.2014   ausgezeichnet
Hogwarts steht kurz vor dem Zusammenbruch denn Lord Voldemor und seine Anhänger haben die Schule übernommen und ein schon bald bricht ein erbitterter Kampf aus. Harry muss sich entscheiden sein tod oder der Tod seiner Freunde
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil es ist sehr spannend und hat auch viel sinn für Humor!
Ich kann es nur weiter empfehlen !

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Kopernikusschule G5c aus Freigericht am 21.02.2014   sehr gut
Harry und seine Freunde Ron und Hermine müssen Voldemort`s Horkruxe zerstören. Wenn sie das geschafft haben, ist der dunkle Lord endlich wieder verwundbar. Sie müssen sich der letzten Schlacht stellen Gut-gegen-Böse. Voldemort ist Harry auf der Spur. Werden sie es schaffen ?
Das Buch war wirklich super ! Weil man einfach viel zu lesen und es einfach nur eine "Fantasy-Spannungs-Phase"gibt, wenn man es liest. Also jeder der Spannung und Fantasie mag ist hier richtig. Ich empfehle es wirklich weiter.

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Angela Merkel1 aus Northeim am 18.02.2014   ausgezeichnet
In diesem Buch geht es um den mittlerweile zum Mann gewordenen Harry Potter.Der muss in diesem Teil nach "Horkrucksen" suchen muss.Das sind Teile der Seele des dunklen Magiers Lord Voldemort.MIit jedem zerstörten Teil wird er schwächer.Nun beginnt für Harry eine Reise voller Gefahren und sie zerstört fast so manche Freundschaft.Die im Titel gennanten Heligtümer des Todes sind drei sehr magische Artefakte die dem Besitzer aller drei grosse Macht gibt.In diesem Teil verchwimmen Leben und Tod mehr den je.
Dieser Teil der Harry Potter Reihe gefiel mir am besten,weil er auf sogut wie jeden Teil aufbaut und nahezu jedes aufgetretene Rätsel aller Teile löst.Zusammenfassend zusagen es ist ein tolles Ende ein grossartigen Bücherreihe.

Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Broschiertes Buch

War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

««« zurück1234567vor »

Sie kennen "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7" von Joanne K. Rowling ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


76 Marktplatz-Angebote für "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes / Harry Potter Bd.7" ab EUR 1,55

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
deutliche Gebrauchsspuren 1,55 4,50 Banküberweisung TaRa2 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,40 4,50 Banküberweisung eeve 91,7% ansehen
deutliche Gebrauchsspuren 3,49 4,50 Banküberweisung Audemars 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,50 4,50 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung KatjaS70 100,0% ansehen
stark abgenutzt 4,00 6,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung V.Werner 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 4,00 10,80 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de buchweb 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 4,50 4,20 Banküberweisung, PayPal, Selbstabholung und Barzahlung karamila1020 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 4,50 4,60 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Fahrzeug-Service Wittenberg GmbH 98,1% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,00 4,10 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung carlasbuecher 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,00 8,00 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Lydia S. 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 5,90 5,00 Banküberweisung ines`Bücherwelt 99,9% ansehen
wie neu 5,90 8,20 Banküberweisung Giovanni61 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,45 3,90 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Jürgen Reinwald 99,9% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,50 3,90 Banküberweisung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) schlitussek 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,50 7,00 Banküberweisung lettramix 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,95 4,50 Banküberweisung Leseläuse 100,0% ansehen
wie neu 7,00 5,00 PayPal, Banküberweisung AyAbyssinian 100,0% ansehen
wie neu 7,00 6,00 PayPal holterpolter 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,50 4,50 Banküberweisung ehutti 95,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,90 5,00 Banküberweisung ines`Bücherwelt 99,9% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 7,99 4,10 Banküberweisung, PayPal Sun87 99,5% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,00 4,00 Banküberweisung varghona 100,0% ansehen
gebraucht; gut 8,00 4,40 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung Antiquariat Hinterladen 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,00 4,50 Banküberweisung kamaport 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,00 4,50 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Hamradis 100,0% ansehen
gebraucht; gut 8,00 5,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Kreditkarte, offene Rechnung, Banküberweisung Antiquariat an der Nikolaikirche Einzelu 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,00 5,00 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung Epo-Ulle 100,0% ansehen
wie neu 8,50 4,50 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung Dasdranagon 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,50 4,50 Banküberweisung nantija 100,0% ansehen
wie neu 9,00 4,50 Banküberweisung InRoe 100,0% ansehen
gebraucht; gut 9,00 4,50 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Tüchtiger BuchEsel 99,6% ansehen


Alle Marktplatz-Angebote ansehen

Mehr von
Andere Kunden kauften auch